Welchen Farbraum muss ich verwenden, wenn ich etwas drucken lassen will?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie chuck911 schon gesagt hat, ist CMYK der gänige Farbraum für die meisten Drucker. Der Unterschied der beiden Farbraeume ist die Art des Bildaufbaus. RGB erstellt die pixel mit den Grundfarben Rot Grün Blau. CMYK ist ein subrtaktives Farbmodel und benutzt noch dazu Schwart für matte flächen. das K steht für Key bzw schwartz und sorgt für Mattere Farben. CMY sind die 3 Grundfarben des Models (cyan, magenta, sepia). Subtraktiv weil sich die Farben aus Subtraktionen der RBG gruundfarben ableitet (so wie YUV- Farbraum). Z.B sowas wie R-B oder R-G.

Zum Drucken aber je nach Hersteller wahrscheinlich CMYK verwenden.

Also, um einen guten Farbdruck hinzubekommen, ist es notwendig alle Dokumente im CMYK-Farbraum anzulegen.

Viele online-Druckhersteller haben ihre eigenen Regeln, so ist z.B. bei Vistaprint.de ein .JPG im RGB Farbraum ausreichend.

Es ist also abhängig davon, wo du das machen lassen willst und welche Anfoderungen an das Dokument gestellt werden.

Was möchtest Du wissen?