Welche Daten sind in einem Bild gespeichert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

moin, das sind so genannte EXIF Daten. Die Digitalkameras speichern dort ab welche Kameraeinstellungen du benutzt hast, und Datum und Uhrzeit, sowie auch Kameramodell. Wenn du ein Bildbetrachtungsprogramm benutzt wie z.B. Picasa, dann zeigt dir das Programm genau an was zusätlich abgespeichert wurde. Du kannst hier auch die EXIF Daten ändern.

mfg

andereaas

Noch zur Ergänzung, diese Daten werden nur in in den Bildformaten gespeichert, mit denen die Kamera aufnimmt. Oben angegebene Daten sind aus einem jpg.-Foto. Im RAW-oder TIF-Format sieht es wahrscheinlich etwas anders aus.

wenn du ein Foto mit Irfan View öffnest und auf Bild: Informationen gehst, erhältst du in etwa so eine Liste gespeicherter Infos:

ImageDescription - Make - SONY Model - DSC-HX1 Orientation - Top left XResolution - 72 YResolution - 72 ResolutionUnit - Inch DateTime - 2010:03:09 06:18:37 YCbCrPositioning - Co-Sited ExifOffset - 256 ExposureTime - 1/5 seconds FNumber - 3.50 ExposureProgram - Normal program ISOSpeedRatings - 125 ExifVersion - 0221 DateTimeOriginal - 2010:03:09 06:18:37 DateTimeDigitized - 2010:03:09 06:18:37 ComponentsConfiguration - YCbCr CompressedBitsPerPixel - 4 (bits/pixel) ExposureBiasValue - 0.00 MaxApertureValue - F 2.83 MeteringMode - Multi-segment LightSource - Other Flash - Flash not fired, compulsory flash mode FocalLength - 9.40 mm FlashPixVersion - 0100 ColorSpace - sRGB ExifImageWidth - 3456 ExifImageHeight - 2592 InteroperabilityOffset - 10622 FileSource - DSC - Digital still camera SceneType - A directly photographed image CustomRendered - Normal process ExposureMode - Auto White Balance - Manual SceneCaptureType - Standard Contrast - Normal Saturation - Normal Sharpness - Normal

Maker Note (Vendor): -

Thumbnail: - Compression - 6 (JPG) Make - SONY Model - DSC-HX1 Orientation - Top left XResolution - 72 YResolution - 72 ResolutionUnit - Inch DateTime - 2010:03:09 06:18:37 JpegIFOffset - 10828 JpegIFByteCount - 17234

Zusätzlich ist noch eine Miniaturansicht des Bildes in den Exif-Daten enthalten. Einige Angaben kannst du mit einem Exif-Editor verändern. Eine Kurzform der Daten bekommst du schon bei den Dateieigenschaften im Explorer angezeigt.

Was möchtest Du wissen?