Warum kann ich meine Zeile bei Excel nicht höher machen

1 Antwort

Hi, ich hoffe ich habe dein Problem richtig verstanden. Was da helfen könnte, wäre den Zeilenumbruch zu aktivieren, somit würde die Zelle automatisch nach unten wachsen, je mehr sie gefüllt wird. Du kannst ihn aktivieren in dem du die Zelle um die es geht anklickst, dann im Menü auf Format, Zellen, dann auf den Reiter "Ausrichtung" und anschliessend bei Textsteuerung den Haken bei "Zeilenumbruch aktivieren" setzen. Hoffe es haut hin. Gruss

13

Besten Dank! Du hast das Problem verstanden und gelöst. Dafür gibt's satte 20 Punkte!!

0
19

ich glaube die zellen sind auf eine bestimmte größe beschränkt, und mehr geht dann nicht.

0

Wie kann ich bestimmte Zellen in Excel am schnellsten addieren?

Ich stehe derzeit vor eine Herausforderung, bei der ich Hilfe brauche: Habe eine Excel-Liste mit sechs Spalten und vielen Zeilen. In der linken Spalte ist der SOLL-Wert des Produktes A angegeben. In der Spalte daneben, steht der IST-Wert des gleichen Produktes. In den Spalten 3 und 4 stehen SOLL- und IST-Wert eines zweiten Produktes. In Spalte 5 sollen nun die SOLL-Werte von Spalte 1 und 3 addiert werden. In der Spalte ganz rechts (6) muss die Summe der IST-Werte stehen. Ich mache es bisher so: Klicke in Spalte 5 und gebe das "="-Zeichen ein. Dann wähle ich SOLL-Wert 1 aus drücke das "+"-Zeichen, wähle SOLL-Wert 2 aus und drücke dann Enter. Dann habe ich die Summer der beiden Zellen. Das Gleiche mache ich auch für die IST-Werte.

Da meine Tabelle aber ziemlich lang ist und ich das nicht immer so machen möchte, brauche ich eure Hilfe. Gibt es eine Lösung, wie ich diese Formel auf alle Zeilen beziehen kann? Ich habe es schon mit der Shift-Taste probiert, aber das klappt nicht :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?