Wie kann ich in einem Excel-Feld einen Tab-Sprung einfügen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Excel kannst du keinen Tab-Sprung einfügen. Ich weiß zwar nicht genau, was du vorhast, aber versuche es mal über Datei > Seite einrichten. Vielleicht kommst du dort deinem Ziel näher. Oder über Format > bedingte Formatierung, dort musst du aber einen Befehl eingeben.

Auch in den Zellen von Excel kann man einen Tabulator einfügen. Hinter der Formel =Zeichen(9) verbirgt sich der Tabulator.

Man kann ihn direkt verwenden z.B.: ="Dieser Text "&Zeichen(9)&" enthält einen TAB." oder zur Verknüpfung einzelner Zellen: =A1&Zeichen(9)&B1&Zeichen(9)&C1

Das Zeichen selbst wird als unschönes Kästchen angezeigt. Kopiert man den Zellwert jedoch in einen reinen Texteditor erscheint nur der Tabulator.

Gruß, Matthias

Wie vermeide ich bei Blocksatz, dass auch die letzte Zeile betroffen ist?

In einem Word 2007 Dokument habe ich einen etwas längeren Text, der linksbündig angelegt ist. Ich habe alles markiert und bin dann auf Blocksatz gegangen. Soweit so gut. Aber dann ist mir aufgefallen, dass am Ende der Absätze auch die letzte Zeile in Blocksatz war, obwohl dort nur drei Wörter stehen. Dann ist eins links dargestellt, eins mittig und das andere rechts. Wenn ich mit der Maus hinter den Punkt gehe und Enter drücke, dann sieht es wieder normal aus. Kann ich das nicht anders umgehen, damit das für alle Absatzenden gleichzeitig eingestellt werden kann?

...zur Frage

Zellbezüge Excel

kann ich statt einem Bezug auf eine definierte Spalte/Zeile Excel anweisen sich auf ein Feld zu beziehen, das z. B. 2 Felder links vom Eingabefeld der Formel und 5 Felder obendrüber liegt?

Sinn ist folg.: wenn ich eine Tabelle habe die auch absolute und gemischte Bezüge enthält, kann ich diese ja nicht beliebig kopieren - sondern muß um gemischte Bezüge aufrecht zu erhalten entweder insgesamt in der selben Spalte oder eben Zeile bleiben. Mit meiner gefragten Möglichkeit liese sich das umgehen.

...zur Frage

Wie füge ich in eine Exceltabelle eine variable Anzahl neuer Zeilen ein?

Mein Problem: Ich möchte mit Hilfe eines Button-Click (also per Makro) in eine bestehende Excel-Tabelle (Bereich: (C9:H27)) an der Stelle (Zeile 11) eine variable Anzahl neuer Zeilen einfügen. Die Anzahl soll bestimmt werden durch den Wert, der in Zelle (J3) vorgegeben ist. Ich bin auf den Gebiet der Makros noch ein Neuling, habe auch schon einiges versucht, jedoch ohne Erfolg. Wer kann mir helfen? Ich danke euch jetzt schon für die zahlreichen Tips. :-)

...zur Frage

Wie kann ich beim Texte schreiben eine Zeile höher springen ?

Ich würde gerne wissen, ob es eine Taste gibt, mit der ich eine Zeile höher springe so, wie ich mit der Tap Taste eine Zeile tiefer springe.

...zur Frage

Wie kann ich einen Text in ein .AVI Video einfügen, der dann immer eingeblendet ist?

Keinen Untertitel der sich dauernd ändert, sondern einfach eine Zeile Text oder Info, die immer da steht so lange der Film läuft.

Am besten am unteren Bildrand, rechts oder links.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?