Virtuelle Maschine: Wie viel RAM?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Völlig richtige (wenn auch bei der Speicherplatzempfehlung etwas "geizige" ... ;-) ...) Antwort von todd6107, DH!

Grundsätzlich muss man bedenken, dass beim Betreiben virtueller Maschinen mindestens zwei "Rechner" laufen, der Wirt (auch gern Host genannt) und der Gast (bei mehreren Gästen eben auch mehr "Rechner").

Deshalb macht es wenig oder gar keinen Sinn, den Gästen so viel RAM zuzuweisen, dass der Wirt nicht mehr genug hat, denn der Wirt ist ja nicht "weg"! Er läuft ja ständig und bietet die Grundlage, damit die Gäste überhaupt funktionieren können.

Aber davon bist du weit entfernt - im positiven Sinn! Wer nur einen Gast betreiben will und acht Gigabyte sein Eigen nennt, kann dem Gast auch zwei Gigabyte leihen, dann bleibt dem Wirt immer noch mehr als genug Speicherplatz. Und spätestens wer Vista in einer 64-bit-Version virtualisiert, wird die 2 GB zu schätzen wissen ...

Also zunächst, Virtuelle Maschine mit VMware, Hyper-V oder was? Gehe mal von VMware aus. Wenn Dein Rechner über 8 Gb verfügt, dann hast Du schon sehr gute Karten. Grundsätzlich genügt es, wenn Du (Beispiel Win XP oder 7 als VM) 512 MB zuweist. Solltest Du nur eine VM aufsetzen, dann kannst Du auch großzügiger sein.

Sobald Du eine VM "runterfährst", steht Dir das RAM auch wieder zur Verfügung, für den realen Rechner. Nachteile hast Du also nicht, wenn Du keine VM laufen hast.

Ein Blick in die MSCONFIG lohnt sich jedenfalls, da kannst Du VMware (oder andere) deaktivieren, so das diese beim Start nicht immer automatisch geladen werden. Anleitung zu MSCONFIG, kannst Du (wenn Du magst) auf meinem Blog nachlesen. http://merz-pcservice.info/2012/05/msconfig-teil-1-windows-start-beschleunigen/

Hoffe, ich konnte Dir etwas weiterhelfen.

Gruß Torsten

3

Ja vielen Dank die Antwort hat mir sehr geholfen. Ich werde meine Virtuelle Maschine mit VMware machen. Also würden sich 1GB RAM für die Virtuelle Maschine lohnen? Und ja ich will mir nur eine einzige VM erstellen.

0
16
@FrageundAntwort

Wenn Du nur eine aufsetzt, dann kannst Du locker 1,5 Gb verwenden. Mehr lohnt sich allerdings nicht wirklich, es sei denn, Du installierst auf der VM zusätzlich speicherhungrige Anwendungen. Zum Beispiel Windows Server 2008 plus Sharepoint. Da brauchst Du dann schon einiges.

0

Acer Aspire 5750G von 4GB Ram auf 8GB aufrüsten, WO und wie teuer?

ich würde mir gerne meinen Ram-Speicher aufrüsten, da die 4gb langsam seeeehr knapp sind^^' und für ein paar spiele nicht ganz ausreicht und sie so immer kleinbisschen am rumlaggn sind >.<

wo mach ich das am bestn und wie teuer wird das ungefähr?

(mit hardware kenn ich mich nicht sonderlich gut aus^^')

...zur Frage

pc abstürze bei identischen ram chips?

  • mein pc stürzt völlig random ab. Seid dem ich meine 4gb ram auf 8gb ram mit einem weiteren 4gb ram chip erweitert habe. habe beide einzeln getestet und es funktioniert alles einwandfrei, nur halt nicht wenn ich meine beiden einzigen ram slots zusammen besetze. ein weiser rat wäre so gut :)

https://imgur.com/a/Q6WMCLt

Cpu-z Ausschnitt meiner ram chip daten mfg und danke

...zur Frage

Warum friert mein PC ein, sobald der RAM voll ist?

Hey Leute! Ich hab vor einiger Zeit auf meinem Laptop(acer aspire ES1) Linux Mint Cinnamon installiert. Seit dem stürtzt er ständig ab, bzw hängt sich auf. Bild und Ton frieren ein und alles was noch hilft ist abwürgen. Hab das System schon mehrmals neu aufgesetzt und die Festplatte formatiert. Habs auch schon mit Ubuntu versucht, Problem besteht weiterhin. Ich denke, es liegt am RAM. Sobald ich diesen voll auslaste, hängt sich alles auf(habs mit stresstest versucht)Aber auch einfache apps wie Firefox hängen sich ständig auf, wenn ich z.B. Netflix schaue, oder versuche diesen Text zu schreiben(was ich jetzt auch schon zum zweiten mal tue). Hab den RAM Riegel bereits ersetzt(vorher 4gb, jetzt 8gb ddr3) das Problem bleibt jedoch bestehen.

Hoffe ihr könnt mir helfen...

...zur Frage

Virtualbox Fehler beim einbinden von USB geräten

Wenn ich ein USB gerät in die VM einbinden will kommt immer diese Fehlermeldung

Das USB-Gerät Western Digital Ext HDD 1021 [2021] konnte nicht an die virtuelle Maschine Mac OS X-Klon gebunden werden. USB device 'Western Digital Ext HDD 1021' with UUID {1267ff71-e1d1-4168-a092-304e8a3bee29} is busy with a previous request. Please try again later. Fehlercode:E_INVALIDARG (0x80070057) Komponente:HostUSBDevice Interface:IHostUSBDevice {173b4b44-d268-4334-a00d-b6521c9a740a} Callee:IConsole {db7ab4ca-2a3f-4183-9243-c1208da92392}

Kann mir wer sagen wieso ich das Gerät nicht einbinden kann

...zur Frage

Arbeitsspeicher 20GB oder lieber 16GB?

Ich habe einen 16gb Ram Karte(n) also 2x 8gb gekauft und habe am Mainboard 4 Steckplätze für RAM. Meine alte RAM Karte 1x 4gb hätte ich jetzt rumliegen. Könnte ich die auch mitbenutzen oder stört die dann die anderen? Macht das Sinn? Lieber 20GB Anstatt 16GB?

...zur Frage

Laptop stürzt beim hochfahren wieder ab Neuer Ram

Hallo Leute,
Ich hab mir gestern für mein Asus g73jh neue Ram Riegel gekauft, weil ich 8gb statts 4gb haben will. Vorher waren 2X 2gb ram drinn, jetzt sind es 2x4gb ram. Außerdem hatte ich vor einer Woche einen 8gb ram riegel bestellt bei dem gab es allerdings den gleichen Fahler und ich habs so zurück geschickt. Wenn ich die neuen Ram Riegel einbaue fährt mein laptop kurz hoch bis zum "windows startet" und rebootet dann. Ich brauche dringend Hilfe weil mir das Problem dringend auf dem Leim geht!
mfG
Irchenzocker

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?