Sich erden aber wie? (Bodenheizung)

4 Antworten

Fass den Wasserhahn an und baue das Netzteil ein, in der Zeit kannst du dich praktisch nicht so aufladen um das Netzteil zu zerstören.

Lang in die Steckdose (an die Klammer)

Erdung kannst du auch am Erdungskontakt der Steckdose vornehmen . Vorrausgesetzt das Haus dessen Elektrik ist nicht dermaßen alt oder Sparsam aufgebaut das es eine klassische Nullung besitzt.

Bitte hör auf, bei CF zu schreiben!

0

Was möchtest Du wissen?