Samsung Galaxy S5 USB auf Modus "nur laden"

2 Antworten

hast du dich ensprenden treiber auf dem rechner installiert?

http://www.chip.de/downloads/Samsung-Android-USB-Composite-Device-Treiber_63844148.html

manuell habe ich nichts installiert - beim Einstecken des Handys installiert er doch normal alles - anfangs hat er gemeldet, die Software nicht gefunden zu haben - inzwischen meldet er das nicht mehr - offenbar wurde sie also automatisch installiert.. - ob das aber nun diese ist - keine Ahnung...

0

Hallo, mische mich mal ein, da ich das gleiche Problem mit dem S5 habe. Suche auch "nur laden", denn ich möchte den MyPhoneExplorer nutzen. Hierfür habe ich den USB Debugging Modus schon eingeschaltet, brauch aber noch "nur laden". Die Treiberempfehlung von unlachi hat mir leider auch nicht weiter geholfen.

Bei meinem alten HTC Handy brauchte ich nur eine Datei Installieren, bei S2 funktionerte es so.

Hat jemand eine Idee?

Gruß Peter

also ich mache es inzwischen über WLAN da funktioniert es. Bzgl. USB habe ich mal den Herausgeber des Phone Explorer angeschrieben: hier die Antwort (ob es funktioniert habe ich noch nicht ausprobiert):

*Hallo

Der Hinweis mit "Nur Laden" gilt nur für SonyEricsson-Geräte. Wenn Sie USB-Debugging am handy schon aktiviert haben dann fehlen vermutlich noch die sog. ADB-Treiber für Ihr Handy. Diese Treiber sind in Samsung KIES integriert, im Netz bekommt man aber auch seperate Treiberpakete damit man KIES nicht komplett installieren muss. Das Ganze sollte dann im Gerätemanager so aussehen: www.fjsoft.at/forum/forumspace/files/device_mgr_adb_t19189.jpg

Ein weiterer Stolperstein ist die Sicherheitsabfrage die beim Ersten Verbinden auf dem Handy erscheint, also bis die Verbindung das erste mal steht sollte man ein Auge auf das Displays des Handys haben und wenn eben die Sicherheitsabfrage angezeigt wird dann "Immer erlauben" anhaken und auf OK klicken.*

0

Was möchtest Du wissen?