Canon EOS 600D wird nicht erkannt WIN7

2 Antworten

Hallo marco,

ich bin guter Dinge dass wir das Problem in den Griff bekommen ;)

Versuche folgendes Prozedere:

  • Gerätemanager öffnen (WINDOWSTASTE+R -> devmgmt.msc)
  • Den Treiber für das MTP-USB-Gerät löschen
  • Registry-Editor öffnen (WINDOWSTASTE+R -> regedit)
  • Nach 04A9&PID_3218&REV_0002 suchen (das ist die HardwareID Deiner EOS600D)
  • In dem Registrierungsschlüssel steht ein DWORD Wert der einen Upper Filter definiert. Dort ist der MTP-USB-Device eingetragen. Damit installiert Windows die Kamera immer als Portable Device. Diesen Eintrag löschen
  • Jetzt sollte die Kamera erkannt werden

Das ist ein häufiges Problem der Canon EOS 600D unter Windows7 64bit.

Hoffe dass das Dein Problem löst.

Lieben Gruß,

NerdyByNature

(Quelle: https://2ndlive.wordpress.com/2012/07/10/win7-x64-canon-eos-600d-wird-nicht-erkannt/)

Fehler beim scannen 0x00000015

Hallo Leute,

seit gestern zeigt mir der pc die Fehlermeldung 0x00000015 scanner nicht bereit, wenn ich was scannen will. (canon lide 200) USB anschluss funktioniert einwandfrei, Treiber ist aktualisiert, shellhardwareerkennung und WIA sind aktiviert!!! Systemwiederhestellung wurde auch gemacht. Verstehe das Problem nicht :( Vorher lief er einwandfrei

Bin Froh um jeden Ratschlag :)

Danke Euch!!!

...zur Frage

Wie finde ich den richtigen Treiber?

Ich habe bei eby eine USB Karte (siehe Foto 1) gekauft. Das Ding wird nicht erkannt. Ich bekomme folgende Fehlermeldung: ****Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) {Vorgang fehlgeschlagen} Der Vorgang konnte nicht durchgeführt werden." Danach habe den Treiber aktualisiert und bomme jetzt eine andere Fehlermeldung: "Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10). STATUS_DEVICE_POWER_FAILURE". Im Gerätemanager ist der Treiber nach wie vor mit gelbem Dreieck gekennzeichnet. Alle mir bekannten Einzelheiten zur Karte, auf Foto 2+3

...zur Frage

Front USB funktioniert nicht richtig

Hi Community, wie oben schon beschrieben habe ich ein Problem mit meinem Front USB anschluss vom Gehäuse. Und zwar wird mein Lexar Echo ZE 8GB an einem der Front Anschlusse nicht erkannt. Windows meldet "unknown device". Beim Startup des PCs (noch vor Windows) wird der Stick an dem Port auch nicht erkannt, das heisst er leuchtet nicht auf. Am zweiten USB Frontanschluss wird er erkannt und auch an anderen USB Ports des PCs funktioniert er einwandfrei. Eine detaillierte Darstellung aller angeschlossenen USB Geräte kann dem Bild im Anhang entnommen werden.

http://www.bilder-space.de/show_img.php?img=164710-1300036337.jpg&size=original

Bin mit meinem Latein am Ende und kann den Fehler nicht finden.

Mögliche Fehlerannahmen meinerseits:

Mainboard defekt? USB Port des Gehäuses defekt? USB Stick bekommt zu wenig strom? Kabel der Front USB Anschlüsse des Gehäuses sind nicht abgeschirmt oder verdrillt? Netzteil defekt und liefert somit nicht genug Strom auf der +5V Leitung? etc.

Falls jm. eine Ahnung hat, woran es liegen könnte, wäre ich sehr dankbar.

Hier noch die Daten zum PC: AMD Phenom II X4 955 125W, MSI 890FXA-GD70, 890FX, Gigabyte GeForce GTX 560 Ti OC, EKL Alpenföhn Matterhorn, Western Digital Caviar Black 1000GB, Kingston Value RAM 4GB, Gehäuse NZXT Phantom

...zur Frage

Xbox 360 Controller [Thrustmaster GPX Lightback Black] wird am Pc nicht erkannt.

Hallo, Habe heute endlich mein Xbox 360 Controller bekommen, dieser wird allerdings von meinem Computer nicht erkannt, das Problem liegt NICHT an den Controller da er an 2 anderen Computern automatisch erkannt und installiert wurde, was mein Pc aber nicht tat. via Google habe ich bereits auch keine Hilfe gefunden. Was ich bereits vergebens getestet hatte: Problembehandlung, Treiberinstallation von Thrustmaster sowie der normale XBox 360 Accessories treiber auf 64bit und auf 32bit, mehrfaches neu starten, alle USB Schnittstellen ausprobiert (USB2.0 & USB 3.0). Mein Betriebssystem: 64 bit - Windows 7 Professional, Arbeitsspeicher 8GB, Intel Core i7.

...zur Frage

2.1 Soundsystem wird nicht erkannt // Windows 7

Hallo,

seit Stunden habe ich ein ätzendes Problerm. Meine Boxen werden bei den Soundeinstellungen unter "Wiedergabegeräte" nicht erkannt. Wenn ich aber mein USB-Headset anschließe, wird es dirket erkannt und gibt Sound wieder. Normalerweise habe ich mein 2.1 Soundsystem an meinem Fernseher angeschlossen, den ich auch als Monitor für den PC nutze. Da ich aber bemerkt habe, dass der Ton dort nicht so gut klingt (auf dieses Problem möchte ich jetzt nicht eingehen) , habe ich die Boxen direkt an den Computer gesteckt. Dort werden sie nun aber nicht erkannt. Ich habe das ASUS P8H 61-M LE Motherboard mit onboard soundkarte. Treiber sind alle installiert und auf dem neuesten Stand. Mit meinen 16 Jahren habe ich leider noch nicht die Fachkenntnisse um dieses Problem zu lösen und bitte daher dringend um Hilfe!

...zur Frage

Drucker lässt sich nicht installieren

Ich habe eine komplett neue Hardware (Motherboard und alles was dazu gehört), darauf das Windows neu installiert, kurz: Ich habe einen neuen PC. Alles klappt, nur eines nicht: Ich kann meinen Drucker nicht installieren! Ich habe alles etliche Male versucht, aber immer das gleiche Ergebnis: Unknown Device (unbekanntes Geät). Ich habe die Canon-Hotline kontaktiert, die Hinweise beachtet, Virenscanner aus, Firewall aus, Internet trennen, den PC herunter und wieder hochgefahren, einen neuen Treiber herunter geladen, den Treiber deinstalliert mit Acronis, die richtige Reihenfolge beim installieren und deinstallieren und überhaupt bei allem alles richtig eingehalten. An mehreren USB-Anschlüsse versucht. Das ganze mehrmals. Der PC erkennt den Drucker nicht! Mit den üblichen Bordmitteln habe ich alles versucht. (bei einem fast 8 Jahre alten Scanner klappte das Installieren prima!) Auf dem vorherigen PC funktionierte der Drucker einwandfrei.

Wer kennt sich tiefgründig in die Geheimnisse des PC aus?

Mein Betriebssystem: Win7, 32bit, Drucker: Canon Pixma IP 4950

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?