Front USB funktioniert nicht richtig

3 Antworten

Habe das Tool von Avita ausprobiert und hat keine Besserung gebracht. Der USB Stick wird schon beim Booten (vor Windows) an diesem Port nicht erkannt. Habe auch schon die internen USB vertauscht, mit dem selben Ergebnis.

Dann liegt es am Frontpanel. Zum Test und zur Absicherung des Fehlers kann man noch in den Gerätemanager gehen und "alle" löschbaren USB Gerätetreiber löschen, aber man muss dann beim Anschließen der USB Geräte alle Treiber nochmals automatisch installieren lassen - hab ich schon gemacht, ist kein großer Aufwand.

0
@BMKaiser

Wenn der Stick schon beimBooten vor Windows nicht erkannt wird, denke ich nicht das es ein Treiberproblem ist. Frage mich nur wieso manche USB sticks an diesem Port gehen und einer nicht???

0
@xmenbabis

Die Datei INFCACHE.1 beherrbergt Treiberinformationen zu allen bisher angeschlossenen Geräten. Der Infcache ist also die Treiberdatenbank von Windows. Ist während einer Treiberinstallation mal etwas schief gelaufen, oder konnte ein Gerät nicht korrekt erkannt werden, so befindet sich dieser Fehler quasi ebenfalls im Infcache. So erklärt sich, warum manche USB-Sticks erkannt werden, der eine aber nicht. Bei dem einen Stick gab es eben einmal einen Fehler bei der Treiberinstallation.

0
@Avita

Habe schon vor Tagen die Infcache gelöscht, ohne Erfolg. Mit dem Tool von dir jetzt nochmal. Aber wie gesagt, denke nicht das es ein Treiberproblem ist, da er beim startup nicht erkannt wird. Wer markiert hier die Antworten eigentlich als Hilfreich???

0

Check mal ob im bios ne einstellung dazu is und ob du das was verbessern kannst. Dann mal intern schauen obs richtig angeschlossen ist, dazu auch mal ins Handbuch schauen und dann nochmal testen.

USB Port des Gehäuses kaputt ist meines Erachtens das wahrscheinlichste. Aber vll ist er auch nur verstaubt. Das war bei mir mal der fall.

Externes Festplattengehäuse funktioniert nicht!

Hallo Leute, ich hab mir ein externes Festplattengehäuse gekauft (2,5" SATA) und hab meine alte Laptop HDD eingebaut. So an den Computer angeschlossen. Unter dem Explorer ist die Festplatte nicht aufgeführt, unter der Datenträgerverwaltung auch nicht. Das Lämpchen von dem Gehäuse leuchtet, aber die HDD gibt keine Betriebsgeräusche von sich. Unter Geräte wird ein Gerät namens "USB to Serial-ATA bridge" erkannt aber das wars auch schon. Was kann das sein? Ich hab auch schon beide USB-Anschlüsse in den Rechner gesteckt. Bitte helft mir! Die HDD ist garantiert 2,5" und SATA! Mein System ist Win 8 Pro.

...zur Frage

Externe HDD plötzlich im RAW Format, kann man die Daten retten?

Ich habe eine externe USB-Festplatte, die ich für eigene Daten (auf verschiedenen Rechnern) und BackUps benutze. Vermutlich durch einen Anschlußfehler an einem umgebauten PC (Stecker für Front-USB nicht richtig auf den Header gesetzt) wird die Festplatte nicht mehr von Windows erkannt. Über einen SATA-USB-Adapter angeschlossen, wird sie zwar als lokaler Datenträger erkannt, aber sie ist plötzlich statt NTFS im RAW-Format und wird als leer angezeigt. Gibt es eine Möglichkeit, das rückgängig zu machen und die (sehr wichtigen) Daten zu retten? Geht das evtl. so, wie man von FAT32 auf NTFS konvertiert?

...zur Frage

Wie Steckt man die Stripen vom Gehäuse aufs Mainboard?

Hallo wie Steckt man die Frond anschlüsse vom Gehäuse ans Mainboard

es geht da um den Anschluss an der Front Panele wie ich die Stripen genau auf die

Panele Stecken kann gibt es vieleicht eine Bildliche darstelung zum Anschluss.

mit freundlichen Grüßen

K.H.

...zur Frage

Externe USB-Platte komplett + sicher löschen?

Ich habe aus einem alten NAS 4 1TB Western-Platten ausgebaut und möchte diese nun mit einem Win10-PC über USB komplett löschen, so dass ich diese weitergeben kann. Dazu kann ich die Platten über einen Sharkoon-Adapter direkt am USB-Port des PCs anschließen. Welches Windows-Tool ist hierfür geignet, erkennt die Platten, kann diese löschen bzw. deren Inhalt so überschreiben, dass die Daten nicht mehr rekonstruierbar sind?

...zur Frage

USB 3.0 wird nicht erkannt (Medion MD 8880)

Hallo, ich habe ein verbatim usb Stick V3 32gb gekauft. Wird nicht von mein Medion MD 8880 in der USB 3 Port erkannt. PS in der Port USB 2 wird erkannt USB 3 Treiber Reneas 2.1.16.0 Root Hub und USB3 Host Controller i2.1.16.0 sind installiert wenn ich die USB 3 Treiber deinstalliere dann wird auch in der Port USB 3 erkannt ??? ich denke als USB 2 Kann mir jemand helfen

Danke

...zur Frage

HP 8100 Mainboard Startknopf reagiert nicht - wieso?

Hallo Leute,

Ich habe mir, weil mein altes Intel Mainboard kaputt gegangen ist, ein gebrauchtes gekauft (HP 8100, 1156sokel)

Nachdem ich alles ordnungsgemäß eingebaut und fast alles angeschlossen habe, habe ich im Internet nachgeschaut, wie man das Front Panel richtig anschließt. Nach längerem ausprobieren bin ich auf keine Lösung gestoßen.

Eingebaut:

I5 750

750ti

4gb ram(ik zu wenig)

1TB Hybrid

750MB HDD

550 Watt Netzteil

HP 8100 Mainboard

Das Gehäuse ist von Revoltech

https://www.gutefrage.net/frage/hp-8100-mainboard-startknopf-reagiert-nicht?foundIn=user-profile-question-listing

Beitrag mit Bildern

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?