Wieso ist "Onboard Grafikkarte einschalten" im BIOS blockiert?

2 Antworten

Im Geräte Manager solltest du die Grafikkarte deaktivieren können bzw. die driver für diese Grafikkarte einfach löschen und somit sollte dann auch die onboard Grafikkarte aktiviert werden.

Mit vielen Grüßen,

Supp

Und wenn kein Bild mehr kommt von allen Anschlüssen?

Weil die Graka ist richtig scheisse geworden.

(Minecraft geht nicht mehr mit Shaders, sogar ein Intel HD Graphics HD 5500 konnte mithalten.)

0

Bau die GeForce aus,dann sollte automatisch die Onboard-Grafikkarte aktiviert werden.

Ich will aber den PC nicht aufmachen, weil es noch Garantie hat!

0
@Skelett

Hat es denn ein "Siegel" über der Gehäuseklappe ? Wenn nein, dann kannst du auch die Grafikkarte entfernen, solange du sie wieder einbaust, wenn du mal die Garantie beansprüchen musst.

Einfach keine Siegel zerreissen und natürlich nichts kaputt machen, dann kann man auch nicht wirklich herausfinden, dass du die einmal entfernt hast.

0

[Profis in Frage gestellt] Brauche Grafikkarte die mit meinem BIOS & Motherboard kompatibel ist

Hallo liebe Community

Ich würde mir gerne eine neue Grafikkarte zulegen, da meine zu schwach ist, um mit den Spielen mitzuhalten. (Specs sind unten sichtbar)

Mein Problem ist allerdings, dass mein BIOS seit dem 03.12.2012 nicht mehr auf dem neuesten Stand ist und ich habe keinen blassen schimmer wie ich meinen BIOS updaten kann (da komplizierter als bei anderen BIOS-Systemen ist). Ich habe die Homepage vom Hersteller durchstöbert, sowie nach BIOS-Updater-Softwares gesucht (ohne Erfolg) (P.S. für die Newbies: Ist das BIOS/Mainboard zu alt, dann funktionieren auch nicht alle neue Hardwares auf ihr).

Ich bräuchte eine Graka die mindestens 60 FPS auf Ultra-Settings läuft (z.B. in BF4). Am besten wäre es wenn sie auch 3 Jahre mithalten könnte. Sollte es keine Graka geben die funktionieren würde, dann wäre es nett wenn ihr mir ein Mainboard empfehlen könntet die mit meinem Fertig-Desktop kompatibel ist.

Ich bedanke mich schon herzlich in voraus, ausserdem begutachte ich auch abstrakte Tipps. (Sollten wichtige Informationen fehlen, dann meldet es mir bitte und mir ist es bewusst, dass ich viel zu oft "ich" verwendet habe, aber umändern dauert mir zu lange, sorry. P.S. Dies ist die schweizerische Schreibweise)

Specs:

  • Systemhersteller: Acer
  • Systemmodell: Predator G3620
  • Betriebssystem: Windows 8.1 Pro (Neu gekauft)
  • Mainboard / Motherboard: Acer Predator G3620
  • BIOS Hersteller: American Megatrends Inc. (Kürzel: AMI)
  • BIOS Datum: 03/12/2012 | BIOS Version: 04.06.05
  • Prozessor: Intel® Core™ i7-3770 CPU @ 3.40GHz (8CPUs), ~3.4GHz
  • Speicher: 16GB RAM (2 mal 8GB)
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?