Nicht-PnP Monitor - flackert stark trotz 60 Hz

2 Antworten

Wenn das kein PnP Monitor ist. (Gibts die überhaupt?) Dann gibt es nur zwei Erklärungen. Der Monitortreiber ist extrem alt und/oder defekt. Aber, worauf ich eher tippe, dein Win7 ist nicht ordentlich installiert. Lass nochmal die Reparaturinstallation drüberlaufen. Win 7 sollte mindestens eine Einstellung bis 100 Hertz ermöglichen.

35

Es gibt keinen TFT-Monitor mit 100 Hz (bei 85 Hz ist spätestens auch bei teuren Modellen Ende) und Monitor-Treiber schon gar nicht (nur Grafikkarten-Treiber)!

0

Klar kannst du das auch unter Windows 7 noch so einstellen wie früher:

Klick mit rechter Maustaste auf den Desktop -> Bildschirmauflösung. Dort auf "Erweiterte Einstellungen" und schon hast du wieder das von Windows XP her bekannte Menü :-)

Hier musst du zuerst bei der "Grafikkarte" schauen, welche Modi unterstützt werden -> ev. wird bei höchster Auflösung einfach nicht mehr als 60 Hz unterstützt, dann musst du halt die Auflösung runter schalten (was bei TFT-Monitoren natürlich zu etwas Unschärfe führen wird, wenn diese nicht mit der Nominalauflösung betrieben werden, weil dann die Pixel interpoliert werden müssen). Wenn du die Einstellungen der Grafikkarte geklärt hast, kannst du im Reiter "Monitor" auch die Bildschirmaktualisierungsrate ändern (bzw. vielleicht auch die Farbtiefe, damit du eine höhere Frequenz einstellen kannst).

Iphone flackert nach Reparatur - welche Bugs können dafür verantwortlich sein?

Hallo ihr Lieben,

ich habe ein iPhone 4s und vor ein paar wochen ist es mir runtergefallen, hat dann nur noch blaue Streifen angezeigt. Also hab ich den Bildschirm austauschen lassen. Danach ging alels wieder aber der nette Mensch von der Reperatur hat mir das neue iOS draufgeladen (das vor iOs 9.0.2 wovon ich nicht gerade begeistert bin). Seitdem flackert es manchmal, die Farben sind dann nicht mehr gesättigt. Wenn ich fest auf den Bildschirm drücke gehts manchmal wieder ganz ohne Probleme aber meistens nicht. aus und anschalten hilft dann auch nicht.

An dem Bildschirm kann es nicht liegen, den hab ich jetzt noch mal 2 mal ausgetauscht. War nicht die Fehlerquelle.

Habt ihr einen Lösugsvorschlag?

Vielen Lieben Dank akeks

...zur Frage

Neuer PC Minecraft flackert

Liebe Community, ich habe jetzt seit ein paar Tagen meinen neuen PC. Gestern habe ich mir Minecraft installiert und muss jetzt ein ständiges Flackern ertragen. Meinen PC könnt ihr in meiner Signatur erlesen. Auf meinem PC sind 2 Java Version installiert einmal Version 7 Update 67 und einmal Version 8 Update 11 64 bit. Momentan, benutze ich die Intel HD Graphics 4600 des Intel Core i5 4590, weil mir das Geld für die richtige Grafikkarte noch fehlt. Minecraft spiele ich ohne Mods und Texturepacks momentan.

Ein Video des Flackerns findet ihr hier https://www.youtube.com/watch?v=rMKGa8JdeLg

Mein PC: Intel i5 4590 Thermalright True Spirit 90 M Rev. A Crucial Ballistix Sport 8GB DDR3 1600 CL9 be quiet! E9 450 Watt Non- CM ASRock Fatal1ty H97 Windows 7 64bit 240GB Crucial M500 + Toshiba DT01ACA 2TB als Datengrab
Fractal Design Define R2

Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen HSVFan4352

...zur Frage

Laptop fährt hoch, aber der Bildschirm flackert nur

Hallo!

Ich habe folgendes Problem mit meinem Laptop (Acer 5810T, Windows Vista)

Seit ein paar Tagen fährt mein Laptop nicht mehr richtig hoch bzw. flackert der Bildschirm und der Rechner fährt trotzdem hoch ( Windows-Melodie ertönt), es erscheint jedoch kein Bild. Nach mehrmaligen Startversuchen kommt dann irgendwann das "normale" Bild, dies kann bereits nach mehreren Minuten, aber auch erst nach mehreren Stunden passieren, was mich ziemlich nervt. Wenn das Bild regulär erscheint, läuft der Rechner dann auch ganz normal. Im Gerätemanager habe ich gesehen, dass etwas mit einer meiner beiden Grafikkarten nicht stimmt ( Intel (R) G35 Express Chipset Family). Dort habe ich folgende Fehlermeldung: "Das Gerät funktioniert nicht ordnungsgemäß, da Windows die für das Gerät erforderlichen Treiber nicht laden kann. (Code 31)". Ich habe allerdings sowas von keine Ahnung von Computern, dass ich nicht weiß, was ich machen soll. Ich gehe aber davon aus, dass das fehlerhafte Hochfahren wohl mit der Fehlermeldung der Grafikkarte zusammenhängt?! Es wäre nett, wenn ihr mir ein paar hilfreiche Tipps geben könnt, damit mein Laptop wieder normal hochfährt, da ich mich kaum noch traue, das gute Stück auszuschalten. Vielen lieben Dank. Gruß Mike

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?