Muss man das Wasser einer Wasserkühlung wechseln oder nachfüllen???

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich mache es bei meinem nie und ich habe ihn jetzt schon seit 2 Jahren und er ist noch heile, also würde ich sagen, dass man das Wasser nicht wechseln muss. Ich weiß nicht, ob das bei allen Rechnern so ist aber ich bin mir ziemlich sicher, dass du es nicht musst, denn dein Rechner wird ja nicht so heiß, dass das Wasser verduntztet, also musst du auch nichts nachfüllen. Villeicht könntest du das Wasser 1 mal im Jahr oder so wechseln, damit es nicht irgentwann wenn du es raus machst nicht so stinkt, aber müssen tust du das nicht.

Danke für deine Antwort! Könntest du mir ein Wasserkühlungssystem empfehlen??? Oder sollte ich mir lieber einen normalen Lüfter kaufen???

0

da keine fremdkörper hineingelangen, brauchst du das wasser auch nicht wechseln... wenn dein wasser verfärbt oder mit fremdkörpern versehen sein sollte, die ganze anlage schleunigst checken

Was möchtest Du wissen?