möglicherweise hasst du bei "farbtiefe" (bei der bildschirm nicht 16 oder 32 bit eingestellt, sondern einen niedrigeren wert... diesen solltesst du hochdrehen

...zur Antwort

hatte ich gestern auch, als ich rumprobiert hatte, sie als bootmedium für eine windows-install zu missbrauchen.... mit der datenträgerverwaltung konnte ich sie ohne probleme formatieren (systemsteuerung->verwaltung->computerverwaltung-Ydatenquellen)

...zur Antwort

hmmm.. dann sind die seiten wohl mit flasch und co zugeballert und dein rechner is nich schell genug...

du könntest einen aktuellern browser ausprobieren (google chrome is sehr schlank), jeglichen flash deaktivieren oder deinen rechner aufrüsten (ggf. vorher hintergrundprogramme ausschalten, damit wieder mehr rechnerleistung für den browser bleibt)

ps: wie sind denn die lesitungsdaten deines rechners

...zur Antwort

die frontside-usbs sind eigentlich immer direkt ans mainboard angeschlossen... da dieses allerdings wohl nur usb2.0 unterstüzt, wirst du wohl auf eine pci-karte setzten müssen... der ausgang der usbs ist dann natürlich hinten... der pci-slot ist nie vorne, sondern immer hinten (meist unterhalb des pcie- oder agp slots für die grafikkarte)

...zur Antwort

möglicherweise klaut dir deine grafikkarte nun statt 500mb satte 2500 mb.... das würde das ominöse 2500mb für hardware reserviert erklären.... suche mal im bios nach einer option shared memory, vga memory oder ähnlich.... diese einstellung steht warhscheinlich auf max oder so etwas.... dort solltest du deine 500mb auswählen oder eingeben... ich hoffe, dies hilft

...zur Antwort