Kann man einen Link in einem PDF-Dokument nachträglich aktivieren?

3 Antworten

Das ist mir nicht bekannt, wie das noch nachträglich geht! Ob ein Link ein Link ist, oder toter Text, hängt aber von dem Programm ab, mit dem das PDF erstellt wird!

Wenn man z.B. in Office 2007 auf "Speichern unter" klickt und das Dateiformat "PDF" auswählt, dann bleiben die Links erhalten!

Der Drucker "PDF Machine V11.05" kann ebenfalls Links beibehalten: http://www.pdfmachine.com/genp/download.shtml

Nein, PDF ist fester als Papier, dennoch konvertierbar in andere Formate, dann können Links wieder kopiert werden oder aktiviert werden.

Ist das pdf Dokument ein offener Text, dann kann man den Text markieren und auch kopieren, dann sind auch die Links aktiv. Ist das pdf Dokument ein Bild - man kann den Text (Zeilen und Worte) nicht markieren - dann ist der Link tot. Um das zu ändern, müsste man das Bild (pdf Datei) mittels eines OCR Programms neu einscannen (geht auch elektronisch) und zu einem Textdokument umwandeln.

Was möchtest Du wissen?