Kann ein (gutes) Tablet einen Laptop ersetzen?

5 Antworten

Ich glaube bei der Frage gehen viele Meinungen auseinander. Die einen bevorzugen einen Tablet und die anderen einen Laptop. Zu meiner Meinung kann ich sagen, dass ich von beiden nicht abgeneigt bin. Außerdem ist es bei vielen Tablets möglich, dass man eine Universelle Tastatur nutzen kann, die einer Computer Tastatur sehr ähnelt. Viele tablets lassen sich auch mit bestimmten Tastaturen verbinden ... Da gibt es echt so einige Möglichkeiten.

Kannst dir ja mal den kurzen Bericht durchlesen -> http://www.7mobile.de/handy-news/asus-transformer-book-trio-android-und-windows-zugleich.htm

Gruß FinnSob :)

Ich besitze ein MacBook und ein Ipad Air. Jede nach Anwendung haben beide Produkte ihre Vor und Nachteile. Mit dem Ipad Air lese ich eher Nachrichten oder Surfe durchs Internet. Multimediaanwendungen sind auch sehr gut. Die vielen Apps machen das Ipad sehr nützlich. Trotzdem kann ich nicht auf mein MacBook verzichten. Gerade wenn es geht Texte zu schreiben oder Anspruchsvollen Anwendungen zu verwenden. Das Ipad ist dafür nicht gemacht, auch nicht mit Schreibhilfe.

Wenn auf der Virtuellen Tastatur scheibst, bekommt man schon mit der Zeit so ein Hacken drauf, wie bei einer normalen Tastatur und ja man kommt gelegentlich auf andere Tasten. Zu dem muss ich sagen das die Virtuelle Tastatur nicht genau so strukturiert ist wie eine Normale, wenn man jetzt von den sonderzeichen aus geht. Deshalb würde ich dir eine Bluetooth Tastatur dazu empfehlen. Ich hab mir auch eine gekauft. Diese bekommt man ab 10 Euro im Internet, einfach mal einen Besuch auf Ebay abstatten! ;-)

http://www.ebay.de/itm/360848318512?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649

Windows Installation sowie Formatieren der Festplatte schlägt fehl - warum?

Hallo.. Ich habe einen Samsung Serie 5 530U Laptop. Für diesen Laptop habe ich mir nun eine 64 GB SSD Festplatte gekauft und diese auch eingebaut. Ich habe den Laptop gebraucht gekauft. Ich wollte nun ein Windows 7 64-Bit per USB Stick auf dem Laptop installieren. Die SSD Festplatte wird im Partitionsmanager auch angezeigt allerdings auch 2 weitere Partitionen die stammen wohl von einer irgendwo im Laptop verbauten kleinen Festplatte. Also ich sehe bei der Windows Installation einmal meine 64 GB SSD Festplatte und einmal eine 17,9 GB Partition wo 0 MB Frei sind und dahinter steht Primär und eine 4,5 GB Partition au der auch 4,5 GB Frei sein sollen und dahinter steht OEM (reserviert) diese beiden kleinen Partitionen kann ich weder löschen noch formatieren dann kommt immer ein Fehlercode : 0x8007045d und wenn ich das Windows auf der SSD installieren möchte kommt der Fehlercode : 0x8007045d. Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen.

MfG Felix

...zur Frage

Woher kommt das starke Bildschirmflimmern?

Hallo, ich besitze einen Gaming Laptop, um genau zu sein den Acer Aspire VX15 aus dem Grund, dass ich bald umziehe für ein Jahr und dort nicht mit einem festen Rechner anrücken kann. Ich spiele momentan trotzdem noch über einen Monitor, den BenQ RL2455HM 60 Hz über einen HDMI-Anschluss. Wenn ich nun den Laptop Bildschirm zuklappe und das Spiel Rainbow Six Siege spielen möchte, flackert im Spiel das Bild sehr stark beziehungsweise das Bild flimmert und wirkt unruhig. Zudem kann ich ingame nur zwischen 50 und 59,4 Hz wählen. Wenn ich den Laptop allerdings aufklappe und das Bild auf beiden Monitoren abspiele, sozusagen dupliziere, funktioniert alles einwandfrei. Dann kann ich Ingame 50 Hz und 60 Hz auswählen, aber nur dann. Im Internet konnte ich dazu nichts finden. Vielleicht habt ihr ja Ideen. Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Laptop Monitor geht kurz nach dem Boot Logo wieder aus

Hallo, Seit Mittwoch Abend habe ich an meinem Laptop (HP G72 Notebook PC) ein großen Problem. Und zwar ging der Bildschirm das erste mal am Mittwoch Abend unerwartet aus. Ich dachte erst der hätte sich wieder überhitzt und ist deswegen abgeschmiert. Aber das seltsame war, der Laptop war noch an also alles lief weiter nur der Bildschirm nicht. Ich habe den PC also durch längeres Drücken auf der Power Taste aus und wieder an gemacht. Alles war wieder in Ordnung. Doch dann auf einmal schon wieder der Bildschirm ging unerwartet aus. Ich machte also wieder das selbe wie beim letzen mal. Doch das ging nicht mehr. Der PC hat mir zwar das Firmen Logo und das Boot Logo von Windows 7 angezeigt, aber dann war auch wieder Schluss und der Monitor ging wieder aus. Ich dachte er hätte sich verhangen. Aber dann hörte ich das Typische Geräusch wenn Windows einen in den Anmelde Modus zum Passwort eingeben leitet. Ich konnte mich sogar Blind anmelden mit meinem Passwort und es ertönte auch hier bei das Übliche Windows Geräusch zum Willkommen. Alles war wie immer bis auf das mit dem Bildschirm. Der geht einfach nicht an. In den Abgesicherten Modus von dem aus ich auch dieses Text hier schreibe, komme ich ohne Probleme rein. Nur ins Normale Windows komme ich nicht. und manchmal kommt auch so ein dummer Bluescreen da steht irgendwas von: Atikmpag.sys drinne (Ein Bild von dem Bluescreen poste ich mit hier rein ) Ich habe keinen Bock mein System komplett zu Reseten und alles neu zu installieren.

Kann man da vielleicht irgendwas mit der Registry oder so machen dass alles wieder funktioniert so wie es funktionieren soll ????

Ich freue mich über jede Antwort die mich weiterbringt!!!! :)

PS: Ich würde auch sehr komplizierte Wege verstehen

...zur Frage

Was für ein Prozessor passt auf mein Mainboard?

Hallo ich habe einen alten Dell Laptop (XPS M1330) Nun möchte ich ein Prozessor Upgrade durchführen, da die Auslastung permanent bei 100% liegt. Ich habe herausgefunden dass der Sockel ein P Sockel ist. (PGA478MN) Das Mainboard heißt direkt "Dell XPS M1330" Mein momentaner Prozessor hat eine Leistung von 1,7 Ghz, was nicht gerade viel ist. Habt ihr irgendeine Empfehlung was ich drauf packen könnte. Sollte halt nicht viel kosten. Es reicht ein ziemlich alter Prozessor mit vielleicht so 2,5 Ghz ungefähr. Ich denke da finden sich welche für 20-30€. Der Laptop sollte nur für PowerPoint und Surfen gedacht sein. Der momentane Prozessor ist ein Intel Core Duo. Die ganz genau Bezeichnung suche ich noch raus.

Vielen Dank für eure Hilfe. Grüße

...zur Frage

Warum friert mein PC ein, sobald der RAM voll ist?

Hey Leute! Ich hab vor einiger Zeit auf meinem Laptop(acer aspire ES1) Linux Mint Cinnamon installiert. Seit dem stürtzt er ständig ab, bzw hängt sich auf. Bild und Ton frieren ein und alles was noch hilft ist abwürgen. Hab das System schon mehrmals neu aufgesetzt und die Festplatte formatiert. Habs auch schon mit Ubuntu versucht, Problem besteht weiterhin. Ich denke, es liegt am RAM. Sobald ich diesen voll auslaste, hängt sich alles auf(habs mit stresstest versucht)Aber auch einfache apps wie Firefox hängen sich ständig auf, wenn ich z.B. Netflix schaue, oder versuche diesen Text zu schreiben(was ich jetzt auch schon zum zweiten mal tue). Hab den RAM Riegel bereits ersetzt(vorher 4gb, jetzt 8gb ddr3) das Problem bleibt jedoch bestehen.

Hoffe ihr könnt mir helfen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?