Ich soll eine Grafik als eps-Datei versenden. Mit welchem Programm bekomme ich das hin?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kannst du z.B. mit der Freeware Inkscape machen, dort auf "Speichern unter" und dann ESP wählen. ESP Dateien an sich sind, soweit ich das weiß Adobe Illustrator Dateien - sie lassen sich aber mit Inkscape als solche speichern.

Hier kannst du z.B. die .EXE für Windows herunterladen:

http://inkscape.org/download/?lang=de

Festplatte anscheinend zugemüllt

Hallo liebe Freunde,

mein PC gibt mißverständliche Angaben zur Festplattenbelegung. Ich habe auf Partition c: ausschließlich Programme installiert (Betriebssystem, Anwendungen). Klicke ich nun im Dateiexplorer unter Windows 7 auf c: / rechte Maustaste / Eigenschaften, bekomme ich die bekannte Grafik mit belegtem Speicher = 88,3 GB = fast voll (Kapazität 107 GB). Rest 11,6 GB. Das kann nicht sein!

Denn gehe ich nun in Partition c: auf die einzelnen Verzeichnisse, markiere alle und lasse die Größe berechnen, ergeben sich nur 58,4 GB Größe auf Datenträger !?

Was stimmt denn nun? Wo steckt der Datenmüll, Dubletten oder irgendwelche Windowskopien?

Für ein gelegentliches Feedback wäre ich euch dankbar.

Viele Grüße und ein frohes Weihnachtsfest

Columbo

...zur Frage

PDF im Firefox anzeigen

Ich habe den Adobe Reader und den Foxitreader + jeweligen Plugins. Und gleich was ich einstelle für die PDF-Datei: * speichern * Vorschau * nachfragen * öffnen in Adobe Reader * öffnen in FoxitReader * das Adobe-Plugin in Firefox * das Foxit-Plugin finde ich im Anwendungsmanager nicht Firefox zeigt ein PDF als leeren Tab an auch wenn Werbeblocker, Ghostery, AVG-Don't Track deaktiviert ist. Wie bekomme ich das wieder hin? Von der Lösung das ganze in Chrome zu öffnen möchte ich endlich weg, vor allem da das wenn ich dazu irgendwo angemeldet sein muss nicht so gut funktioniert. Geht jetzt schon länger so, aber einen Grund konnte ich nicht finden. Bitte Hilfe. Wie stelle ich die Programme und Plugins manuelle ein? (Der Anwendungsmanager tut es nicht.) Kurze Systeminfo: OS: Win 7 Home 64 FF-Version: FF 29.0.1

...zur Frage

PC wird total langsam durch FireFox

Hallo zusammen, ich benutze derzeit noch Windows XP. Kann leider nicht umsteigen auf Windows 7, Linux oder ähnliches da mein CD-Rom-Laufwerk kaputt ist. Ich habe einen Intel HP550 der 1 GB Arbeitsspeicher und ne 2 gHz CPU hat. Ich habe den Browser Firefox und wollte gerne ein Browserspiel spielen. Wenn ich das Spiel spielen möchte brauche ich unbedingt den Firefox & den Adobe Flashplayer. Auf dem Internet Explorer läuft das Spiel irgendwie nicht. nun zu meinem eigentlichen Problem: In diesem Spiel gibts eine Map und wenn ich den Firefox öffne und mich dann beim Spiel anmelde &die Map öffne dann läuft der PC teilweise ganz langsam. Wenn ich dann den Firefox neuinstalliere läuft das Spiel aber wie geschmiert. Je mehr ich den Firefox benutze desto mehr Arbeitsspeicher wird belegt und desto langsamer wird der PC. Ich gehe dann öfters mit dem Programm CCleaner über den Firefox und lösche die Caches, Cookies und so. Zusätzlich gehe ich noch in die Systemeinstellungen und lösche alle Daten von dem Adobe Flashplayer weil es mir so in einem anderen Forum empfohlen wurde. Wie bekomme ich das hin dass ich den Firefox nicht alle paar Tage neuinstallieren muss und er nicht so oft hängen bleibt? Wie sich das bei Google Chrome oder ähnlichem verhält weiß ich nicht. Ein Freund von mir sagte aber das Chrome noch mehr Ressourcen braucht.

Was mache ich jetzt am besten? Ich bekomme evtl in den nächsten 3-4 Monaten meinen nächsten Laptop und so lange möchte ich natürlich nicht auf das Spielen verzichten...

Könnt ihr mir da helfen?

Ich hoffe auf ein paar konstruktive Antworten

Danke im Voraus und Viele Grüße

IceAgeFan

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?