Habe bei torrent.to einen Film runtergeladen und er lässt sich nicht entpacken..?

3 Antworten

Derjenige,der das Werk online gestellt hat,hat es mit einem Passwort geschützt. Das Passwort findest du auf der Seite,auf der die eigentliche Torrent-Datei runtergeladen hast.

Wenn du Dateien verpackst, kannst du auch aussuchen, ob sie mit einem Passwort schützen willst. Wenn du das PW nicht weißt, hast du Pech ... oder suchst nochmal im Internet nach genau dem Dateinamen ;)

Hi goeNap,

das hat nichts mit dem von dir angelegten Standardpasswort zu tun. Vielmehr hat derjenige, der den Film gepackt hat, diesen mit einem Passwort versehen, um ihn vor unberechtigten Zugriffen zu schützen. Du wirst nicht drum herum kommen, dich mit dem Seeder der Datei in Verbindung zu setzen und das Passwort zu erfragen. Ohne dieses ist das .rar-Archiv wertlos.

Oder man lädt sich ne liste mit standartpasswörtern runter und lässt sie alle mal durchtesten

Allerdings würde ich vorher noch

torrent.to

als passwort versuchen... oft ist es nämlich genau das

0

Systemressourcen?

Bei Download von Programmen erscheint " Nicht genügend Systemressoursen vorhanden", obwohl der Speicher zu75% frei ist. Was muss ich ändern?

...zur Frage

Schlechter Download was tun?

Hi,

ich habe ein problem mit meinem Internet.

Der Task-Manager sagt mir das ich einen download von 3 mb/s hab aber ich lade nur mit 400 kb/s runter.

Alle meine Treiber sind auf dem neusten Stand etc.

Bin echt am verzweifeln.

Dieses problem ist jetzt schon seid einem halben Jahr davor ging alles gut und ich hatte einen guten Download aber jetzt...

Am Anfang dachte ich, dass es an der im Mainboard eingebauten Netzwerkkarte liegt. Hab mir bis zum jetzigen Zeitpunkt 2 Neue gekauft danach ging alles kurz gut aber nach paar min waren es wieder nur 400 kb/s

Danke im vorraus für die Hilfe

Mfg

Keule

...zur Frage

Kann ich eine mit TrueCrypt verschlüsselte Datei mit einem anderen Programm entschlüsseln?

Ich habe eine größere Anzahl von Dateien auf meiner externen Festplatte verschlüsselt. Jetzt habe ich in der Zwischenzeit Win 7 RC installiert und kann dort nicht TrueCrypt installieren. (läuft nicht auf der Testversion!).

Kann ich die verschlüsselten Dateien mit einem anderen Verschlüsselungsprogramm wieder entschlüsseln?

...zur Frage

ISO kann nicht angezeigt werden...

Hallo sehr geehrtes Forum,

ich habe eine Frage bezüglich einer ISO-Datei. Diese ISO Datei wurde automatisch gepackt (als RAR) und in das Verzeichnis C:\ kopiert. Leider ist sie dort nicht aufzufinden. Nur mit dem Programm DAEMON Tools Lite erkennt man die Datei, lässt sich aber nicht öffnen. Das iCon ist von WInRar (wegen der Rar) und hat unten rechts das Schloß (zur Verschlüsselung). Wie kann ich diese Datei entpacken bzw. wieder sichtbar machen ?

Mein System : Intel Core i5 760 (4x2,8GHz), Arbeitsspeicher : Corsair 6GB Kit, Grafikkarte : Sapphire Radeon HD 5850 1GB, Betriebssystem : Windows 7 Ultimate 64-Bit

...zur Frage

Wie kann ich am einfachsten nur die Tonspur von Videos downloaden, so dass ich ein MP3 habe?

Qualität ist nicht so wichtig, es geht nicht um Musik.

Ich hatte mal ein Programm, mit welchem es problemlos funktionierte (Name leider vergessen), allerdings mit zeitlicher Begrenzung (waren es 20 min?) - man musste bei längeren Videos also stückeln. Da mir das zu aufwändig war und die meisten Sachen länger, geriet es in Vergessenheit, nicht mal den Namen erinnere ich noch. Jetzt aber bräuchte ich so etwas wieder. Am besten natürlich ohne eine solche Zeitbegrenzung. Und einfach und intuitiv sollte es funktionieren, nach Möglichkeit natürlich kostenlos sein und dennoch nicht so werbeüberladen, dass man entnervt aufgibt. Kennt jemand so ein Tool?

...zur Frage

Sehr langsamer Internet-Anschluss. Wie kann man ein Antiviren-Prog. inst. ohne stundenlange Downloads?

Hallo, 

Oma hat DSL-1000 oder eine noch langsamere Internet-

Verbindung. Nun ist Ihr Antiviren-Programm (Kaspersky 2017, die 

kostenpfl. Version) abgelaufen. 

Zuerst habe ich das alte Kasp. deinstalliert und dann versucht, die 

kostenlose 2018er-Kaspersky-Version übers Web zu installieren. 

Leider brach der Download nach ca. 100 MB von 160 MB ab. Die 

100MB runterzuladen hatte schon fast 2 Stunden gedauert. Dann 

habe ich es mit Avira-Free versucht, aber der wollte über 200 MB 

downloaden. Als Nächstes habe ich dann versucht, die alte 2017er-

Kasp.-Version wieder zu installieren, um anschließend auf 2018 

upzudaten. Leider kam auch dabei gleich die Meldung, dass über 150 

MB downgeloadet werden müssten. Auf einem Stick hatte ich auch 

noch das Avast-Installations-Programm. Aber dieses war auch nur 

einige wenige MB groß und wollte auch gleich beginnen, über 100 MB 

downzuloaden. Meine nächste Idee war, irgendwo eine DVD mit dem 

kostenpfl. Kaspersky zu kaufen. Aber was ist, wenn auf der DVD auch 

nur ein kleines Inst-Programm ist, welches dann hunderte von MB 

runterladen will aus dem Internet?

Daher die Frage: gibt es irgendein Antiviren-Programm, welches ich 

jetzt auf meinem Rechner (mit schneller Internet-Verbindung) 

downloaden kann (möglichst komplett), auf einen Stick kopieren und 

dann bei der Oma vom Stick aus installieren kann? Wo dann dort 

nach der Inst. nicht mehr als max. 5-10 MB downgeloadet werden 

müssen?

Für Tipps danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?