Google Konto einfach deaktiviert?

2 Antworten

Evtl. hast du dich mit identischen Daten wie der Rufnr. verifiziert, was dem Algorithmus nicht schmeckte. In jedem Fall kannst du nun nur versuchen, es wieder aktivieren zu lassen:

https://accounts.google.com/signin/v2/recoveryidentifier?flowName=GlifWebSignIn&flowEntry=ServiceLogin

Weitere Infos seitens Google:
https://support.google.com/accounts/answer/40695?hl=de

Hallo,

mein Konto wurde wieder aktiviert und ich habe kompletten Zugriff darauf. Durch Google wurde „Verdächtige Aktivitäten“ angegeben. Welche das gewesen sein sollen, wurde nicht angegeben. Selbst konnte ich im Konto auch keine erkennen.

Wie eröffne ich erfolgreich ein zweites Google plus Konto?

Ich habe mehrere Male probiert ein zweites Konto auf den Einstellungen von Android zu erstellen. Doch sobald ich den Vorgang auf meinem smartphone abgeschlossen hatte, erschien der Button 'Kontoaktion erforderlich'. Beim Anklicken wurde gewünscht, dass ich das Passwort von dem neu erstellten Google Konto erneut eingeben soll. Doch dann erschien ' Eine Anmeldung ist nicht möglich'. Worin liegt der Fehler?

...zur Frage

OnBoard Sound Verstärker Kaputt?

Hallo,Ich habe das Problem das aus meinen OnBoard Soundkarte nur ein sehr schwaches Signal Rauskommt

Ich habe auch schon in den Einstellungen alles mögliche aktiviert und Deaktiviert und alles auf 100% gestellt.Treiber habe ich auch schon neu drauf gemacht.

Ich weis auch nicht genau seit wann das Problem besteht den ich habe wo ich den Pc zusammen gebaut habe später ein neues Headset gekauft mit interner Soundkarte.So brauchte ich die Interne nicht mehr.Aber an Anfang ging alles Wunderbar.

Ich wollte schon vor längeren die OnBoard Karte benutzen da mein Headset ap und zu dazu neigt total zu Übersteuern,

Ich wollte deswegen meine alte Sound Blaster X-Fi SB 0770 einbauen das einzige Hindernis war war das diese Karte einen PCI Slot benötigt aber auch auf meinen Board nur Pci-e Slots vorhanden waren

So holte 2 Adapter von zwei Unterschiedlichen Anbieter und Preisen doch muste ich Feststellen das beide absolut gleich waren.Die Karte wurde erkannt aber es kam auch nur ein Leiser Ton von sich ich musste auch feststellen das die Karte irgentwie falsch angsteuert wurde den es kam aus allen 7 Kanälen der selbe gleiche Ton von sich Opwohl der Treiber richtig installiert wurden sind und nur 2 Channel eingestellt ist (Ton war auch genau so Leise wie bei der OnBoard)

Ich habe nach den Chipsatz von er Adapter Karte mal Gegoogelt und es stellte sich Herr aus das der AsMedia asm1083 schon von Haus an Probleme zeigte: http://www.vdr-portal.de/board60-linux/board61-hardware/119063-asm1083-pci-bridge-fehlerhaft-betrifft-viele-asus-asrock-und-msi-mainboards

Dummerweise war das irgentwie die einzigste Adapter Karte auf den Markt...im bezahl baren bereich

Meine Vermutung besteht es darin da ich keine Soundfehler festellen konnte (verzerrt Überseteuert wie ich es von Defekten Soundkarten kenne) Das der Verstärker von Msi ne meise hat aus Heiteren himmel.Aber auch an Anfang must ich sagen das der Sound noch nie Wirklich laut war egal mit welchen Kopfhörer von 100db konnte man nie sprechen da ist mein ALC662 um einiges Leistungstärker und mein Handy.

Mein MSI Z87M Gaming besitzt einen Realtek ALC1150 der Chip sitzt unter eine Plastik Abdeckung in einen Auf den Board separaten Apschnitt.Da rüber befindet sich der "Verstärker" der irgentwie auf der Vorderseite und Rückseite komischerweise nur aus Kondensatoren Besteht und dann gehts an die Klinker Buchsen

Ist das ein Treiber Fehler oder auch ein Ansteuerung Fehler wie bei der Adapter Karte oder eher ein Bautechnischer Fehler und kann man den Beheben? Ich mein ich habe es eine Woche Benutzt und wen ich das nach einen Jahr wieder Nutzen möchte ist es auf einmal kaputt

*Treiber von Headset hab ich natürlich auch entfernt aber keine Wirkung

...zur Frage

NEXUS 5 Brick, Wie kann ich mein Handy wieder zum Laufen bekommen?

Hallo liebe gf.net Community,

mein Nexus 5: (gerootet, CWM Recovery, aktuellste Cyanogen Mod 11 nightly (10.08.2014))

Kurzbeschreibung: Mein Handy ist gebrickt (glaube ich), jeden Falls startet es nicht mehr.. Wie bekomm ich das wieder an?

Komplette Beschreibung: da ich mich in letzter Zeit mit governors und i/o schedulern beschäftigt habe, habe ich mir aus dem Play Store den Hellscore Kernel Manager heruntergeladen, geöffnet und die Datei heruntergeladen, dann habe ich das Telefon in die Recovery gestartet und die heruntergeladene zip geflasht. Als das fertig war habe ich das Telefon neugestartet. Doofer Weise war ich dann kurz abwesend und als ich dann wieder kam war mein Bildschirm aus und ich konnte ihn nicht wieder hochfahren. Ich habe schon sehr lange die Powertaste gedrückt und auch in Kombination mit der leiser taste, hat allerdings auch nichts gebracht. Während ich die Dateien geflasht habe , wurde das Handy geladen. Wenn ich es an den Laptop (Windows 7) anschließe kommt der Ton der ansagt das ein Gerät erkannt wurde. Unter "Computer" im Windows Explorer wird es allerdings nicht angezeigt. Grund dafür sind fehlende Treiber (LG Android USB Device Teriber), welche Windows nicht finden konnte... Es wird also erkannt, ich kann es allerdings nicht bedienen. Also ist es gebricked, oder? Deswegen bin ich auf diese Seite gegangen: http://www.android.gs/how-to-unbrick-google-nexus-5/

Dort war folgender Absatz: If your device isn’t bricked, then you should backup all important files before starting the unbrick process. However, if your device refuses to boot, load recovery or it becomes unresponsive to booting attempts, then there is nothing that can be done and all data will be lost.

Was soviel heißt das wenn ich mein Handy nicht hochfahren kann oder wenigstens in die Recovery starten kann ist es für immer Schrott, oder? Bin mir nämlich nicht so ganz sich!

Also: kann ich troztdem irgendwie das Gerät wieder zum laufen bringen, gibt es irgendjemand der mir sowas richten kann?

Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Google Konto - vermischen sich Daten von mehreren Handys?

ich habe mich sowohl bei meinem Privat- also auch meinem Geschäftshandy mit meinem Googlekonto eingeloggt. Soweit ich weiß werden ja dann Datensicherungen erstellt. Jetzt fiel es mir wie Schuppen von den Augen:

wie stelle ich jetzt wenn ich mal z. B. nach nem Reset eines der Handys neu bespielen muss sicher, dass ich nicht auf meinem Privathandy die Geschäftskontakte habe oder auf meinem Geschäftshandy die privaten?

...zur Frage

Wie lange dauert es bis Google mein Konto gelöscht hat?

Hallo,

ich habe eben mein Google-Konto inklusive Youtube-Konto gelöscht, da mehrere Videos von mir, die ich schon vor Jahren auf Youtube hochgeladen habe bei der Google-Suche angezeigt wurden... Dies wollte ich nicht und habe mein Konto komplett löschen lassen...

Wenn ich jetzt aber nach meinem Namen suche, nachdem auch mein Youtube-Kanal benannt war, werden diese Videos, sowie Google+ Profile immernoch angezeigt, können jedoch nicht mehr aufgerufen werden..

Kann ich etwas dagegen tun, dass diese Ergebnisse nicht mehr angezeigt werden?? Oder werden diese nach ein paar Tagen automatisch nicht mehr angezeigt??

Wie lange dauert es bei mein Google-Konto komplett gelöscht wurde??

Vielen Dank schon mal im Vorraus. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?