Kann man gelöschte Kalender Events bei Google rückgängig machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht nur bedingt für kurze Zeit und für nur einen Eintrag:

"Gehen Sie beim Löschen von Terminen mit Bedacht vor. Nach dem Löschen eines Termins können Sie in der Meldung, die oben im Kalenderraster angezeigt wird, auf den Link Rückgängig klicken. Diese Meldung ist jedoch nur für kurze Zeit bzw. nur bis zu dem Zeitpunkt verfügbar, an dem eine neue Kalenderaktion begonnen wird.

Ist dieser kurze Zeitraum zum Rückgängig machen abgelaufen, müssen alle gelöschten Termine, die wiederhergestellt werden sollen, von Neuem erstellt werden. Auch der Google Apps-Support kann gelöschte Termine für Sie nicht wiederherstellen."

Quelle: http://support.google.com/a/bin/answer.py?hl=de&answer=1033160

Rechner friert nach exakt einer Stunde ein

Mein Pc friert regelmäßig nach exakt einer Stunde ein.
Hier erstmal mein System: Win7x64 Home Premium SP1 AMD Phenom II X6 1100T @3,31GHz 16GB RAM (Corsair, 4x4GB. genaue Bezeichnung der DIMMs kenne ich nicht) MB kann ich gerade nicht benennen (Hersteller ist Gigabyte), falls es wichtig ist, werde ich die Kiste mal aufschrauben.

Ich habe in letzter Zeit keine Treiber oder andere Software installiert, die mir den Absturz erklären könnten. Antivir, Spybot und HiJackthis bleiben ohne Befund. Es kommt nicht darauf an, welches Programm gerade läuft. Memtest 86+ hat nach 2,5h auch keine Fehler im RAM hervorgebracht. Meine CPU-Kerne funktionieren nach Stresstest tadellos und die Grafikkarte ebenfalls. Netzteil schließe ich mal an dieser Stelle aus, da es egal ist, ob das System Warm oder Kalt ist. Damit blieben nur noch Festplatten und MB übrig.

Zuerst manifestiert sich der drohende Absturz darin, dass z.b. Youtube-videos nicht weiter geladen oder abgespielt werden. Auch Andere Internetseiten stellen den Ladevorgang ein. Das Programm, das derzeit im Vordergrund ist, stürzt ab. Danach kann ich zwar noch die Maus bewegen und alle Schaltflächen reagieren noch auf mouseover, aber haben keine Funktion mehr. Da hilft dann nur noch ein Reset um di Kiste wieder zum laufen zu bewegen.

Mein Bootlaufwerk ist eine Crucial SSD mit 128GB, Datenlaufwerk ist ein 4TB Hardware-RAID0 Verdund aus 2 Seagate Caviar á 2TB. Beide laufen nach Ansicht von CheckDrive einwandfrei. SMART-Daten kann ich jedoch nciht auslesen (es ist möglich, dass die Laufwerke es nicht unterstützen)

Interessant ist, dass nach einem Reset über den Resetbutton manchmal kein Bootlaufwerk gefunden wird. Wenn ich allerdings den Powerbutton gedrückt halte und danach manuell einschalte, wird es sofort gefunden.

Meiner Einschätzung nach könnte es somit an der SSD liegen. Mein PLan ist es, das Laufwerk mal zu klonen und gegen den Klon zu tauschen. Dafür fehlt mir momentan allerdings noch die nötige Festplatte und auf Verdacht kaufen werde ich mir die nicht.

Jetzt meine Fragen: Hatte schon mal jemand ein solches Problem? Gibt es eine Fehlerquelle, die ich noch nicht abgedeckt habe? Und kennt jemand eine Möglichkeit den Urheber des Fehlers weiter einzugrenzen?

...zur Frage

Wie lange dauert es bis eine Datei(Textdokument) überschrieben wurde?

Meine Frage ist genauer: Werden die Daten dann genau von diesen Daten überschrieben(sprich Textdatei mit Textdatei)oder such sich das System einfach einen "freien" Platz?

und nach welcher Reihenfolge, sprich werden die Dateien nacheinander, in der sie gelöscht wurden überschrieben, oder funktioniert das nach einem anderen System?

Vereinfach gesagt: Ist es möglich das eine vor vllt. 2 Wochen gelöschte Datei nicht mehr wieder herstellbar ist, während eine andere Datei die älter ist, wiederhergestellt werden könnte?

...zur Frage

Daten verschwinden von Festplatte, wenn ich eine externe Festplatte anschließe?

Hallo liebe Forengemeinde, ich benötige mal Euren Rat bzw. Unterstützung, denn auf meinem Rechner verschwindet der komplette C: Ordner, sobald ich eine externe Festplatte anschließe. Es taucht ein Schloßsymbol auf und Zugriff über den Explorer ist nicht mehr möglich.

Ich kann den Vorgang über die Systemwiederherstellung wieder rückgängig machen und kann dann auf alle Daten wieder zugreifen.

Des Weiteren kann ich auch die Kommandozeile öffnen und auf die einzelnen Pfade zugreifen, nur über den Explorer nicht mehr.

Dazu kommt, dass auch alle Windows Symbole wie der Microsoft Edge verschwinden und nur noch eine weiße Kachel bleibt.

Solange keine externe Festplatte angeschlossen wird ist auch alles gut, nur eben beim Anschluss geschieht dies und innerhalb von eineinhalb Minuten ist alles verschwunden.

Ich habe selbstverständlich auch schon die Festplatte mit einem Virenscanner überprüft (aus dem System heraus, von einer Live CD, beide externen Festplatten), nichts zu finden. Abschließend habe ich noch eine neue externe Festplatte ausprobiert, bei der das Problem auch auftritt.

Als Betriebssystem habe ich Windows 10.

Ich würde mich sehr über gute Ratschläge freuen.

Vielen Dank.

Gruß Sebastian

...zur Frage

Warum findet Recuva gelöschtene Datei nicht?

Ich habe kürzlich aus Irrglauben eines Vorhandenen sicheren Backups eine recht umfangreiche Word-Datei (.docx) aus dem Papierkorb gelöscht. Zwei Tage später ist mir der Fehler aufgefallen und hab ich versucht mittels dem Tool Recuva (dieses in Portabler Version vom USB-Stick ausgeführt um nur nicht zu riskieren die Datei zu überschreiben) sie wiederherzustellen. Recuva hat auch jede Menge teils Ur-alte Word-Dokumente gefunden, die einst einmal im Papierkorb waren und dann gelöscht wurden, so aber war die erst küzlich gelöschte von mir gesuchte Datei nicht dabei. Auch ein Deep-Scan hat nichts weiter gebracht, dei Datei wurde nicht gelistet.

Es sei erwähnt dass in der Zeit seit dem Löschen bis hin zu meiner Suche keine weiteren Dateien auf der Festplatte abgespeichert wurden, es also recht unwarscheinlich ist, dass sie in der Zeit überschrieben worden ist. Ferner sei gesagt, dass es sich um eine HDD und keine SSD handelt, wo der Inhalt des Papierkorbs gespeichert ist, und dass die Platte noch nicht sehr alt und bei bester Gesundheit ist.

Woran kann das liegen, dass Recuva sehr viele Dateien findet, diese hier aber nicht? Gibt es einen Weg für mich, die Datei doch noch irgendwie wiederherzustellen (ohne die Platte an eine Datenrettungsfirma übergeben zu müssen)?

...zur Frage

Wie bekomme ich einen Kalender auf meinem Desktop?

Hallo ich würde gerne mir wie eine Freundin es auch bei sich hat einen Kalender auf meinen Desktop installieren leider weiß ich nicht so wie das geht und was ich dafür brauche kann mir das jemand einen guten Rat geben wie ich das hinbekomme?

...zur Frage

Hallo, eine an einer Mail angehängte Rechnung wollte ich in WordPad öffnen. Statt der Rechnung erscheinen ellenlange Seiten mit "Schrott" Wer kann helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?