Gibt es noch andere Lexikas außer Microsoft Encarta Enzyklopädie ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wäre es denn mit dem kostenlosen und sicher bekannten WIKIPEDIA? Erst heute (am 03.03.2010) berichtet Welt-Online, nach einem Test habe es sich als besser bewiesen als der Online-Brockhaus. Lies mal. Wenn Du etwas nach unten scrollst, findest Du eine Auswahl der bekanntesten Lexika in einer Abstimmung bezeichnet. http://www.welt.de/webwelt/article1431467/Wikipedia_siegt_gegen_Online_Brockhaus.html

Treiber für das DVD-Laufwerk - Lenovo G570 - Wo kann ich diesen laden?

Hallo,

ich habe neulich Microsoft Windows 7 Home Premium 64Bit auf meinem Laptop "Lenovo G570" drauf gespielt, wollte Heute eine Daten-CD brennen, aber das/die Brennprogramm(e)(habe schon vier Stück ausprobiert), erkennen das Laufewerk nicht. Habe im Geräte-Manager nachgeschaut, habe das "DVD-Laufwerk" deaktivert/aktiviert, hat alles nichts geholfen! Aus "Frust" habe ich diesen deinsterlierst. Auf der Homepage von Lenovo habe ich zwar Treiber gefunden - aber nicht den "DVD-Treiber"... - Wo finde ich diesen? Wer kann helfen?

...zur Frage

CD wird erkannt aber leer angezeigt

Guten Tag,

ich habe folgendes Problem: Mein DVD-Laufwerk erkennt beim Einlegen die CD/DVD kann aber seltsamerweise die Daten nicht erkennen, die CD/DVD wird als leer angezeigt. Ist bei jeder CD/DVD egal welche ich einlege.

Das Problem kam von jetzt auf gleich sozusagen, kaputt sein kann er nicht, da er den Datenträger erkennt.

Für eine Lösung wäre ich sehr dankbar da ich ohne Laufwerke ziemlich aufgeschmissen bin.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Sollte ich mir Windows 10 installieren?

Hallo Community  sollte ich mir Win10 installieren? Hab gehört es gibt da noch manche Fehler und dass Microsoft mehr überwacht.Dann noch kann man keine Cracked oder Emulatoren spiele spielen kann Ist das wahr?

Danke für Antworten :)

...zur Frage

Microsoft Word markieren und beziffern?

Hallo,

ich habe einen fortlaufenden Text in einem Microsoft Word Dokument. Ich würde gerne gewisse Textabschnitte markieren und diese dann mit einer forlaufenden Nummer beziffern (1, 2, 3, 4…). Derzeit kenne ich nur die umständliche Methode: Text farbig markieren, und dann ein Textfeld daneben einfügen, Zahl hineinschreiben. Da gibt es doch bestimmt eine schneller Variante oder?

Am besten sollten diese Zahlen, dann in Exel auftauchen, da ich in der Spalte daneben Kommentare dazu schreiben möchte. Habe übrigens Microsoft Word 2018. Kann mir jemand helfen? LG

...zur Frage

Gibt es kostenlose Schreibprogramme?

Kann mir jemand weiter helfen??? Ich bin auf der Suche nach einem kostenlosen Schreibprogramm ähnlich wie Word von den Office Programmen. Aber halt kostenlos. Ich weiß ja ne ob es sowas gibt oder ob man immer gleich Unsummen bezahlen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?