Soundkarten Alternative

1 Antwort

Es gibt onboard, interne und externe Soundkarten.
Interne gibt es mit PCI und PCIe X1 Anschluss. Diese sind besser als die Onboard Karten. Soundkarten gibt es von 10€ bis ca. 300€. Die billigen sind eher als ersatz für defekten Onboard Sound gedacht.
Die Karten mit PCIe X1 passen in jeden PCIe Slot.
Diese hier sollte ausreichend sein. http://geizhals.at/deutschland/a359291.html
Wenn du eine sucht die vergleichsweise den Sound einem Onboard Sound ist, reicht eine für 10€

Passt jede Soundkarte in ein Pc ?

kann man eine pci 2 soundkarte in eine pci reinstecken ? passt es? passt jede soundkarte egal in welchen slot?

...zur Frage

ist diese soundkarte kompatibel ?

ich hab mal eine frage... meine onBoard soundkarte hat den geist aufgegeben und jz will ich mir soundkarte kaufen. passt diese soundkarte http://www.hoh.de/PC-Komponenten/Sound/Soundkarten/PCI/ASUS-Xonar-DG-51-PCIi6713.... in diesen steckplatz ? (siehe bild)

...zur Frage

Größeres Mainboard für Grafikkarte und Soundkarte?

Hallo Leuts, ich habe heute die GTX 980ti eingebaut, da meine alte den Geist aufgegeben hat. Nun habe ich aber ein Problem entdeckt. Die neue Graka ist so groß, das meine Soundkarte nicht mehr reinpasst, da der Kühler der GPU den Slot für die Soundkarte überdeckt. Jetzt meine Frage, gibt es Mainboards, die einen größeren Platz zwischen Soundkartenslot und Grafikslot haben? Wenn ja, wie heißen die? Bräuchte eine von Asus, denn mein Sound ist jetzt nur noch über dem Mainboard zu machen und der ist aus irgendeinem Grund so leise, dass ich fasst nix mehr hören kann.

Gruß.

...zur Frage

ASUS P5K Motherboard - Treiberproblem mit Windows 7?

Hej liebe Community, ich bin neu hier und möchte mich mal kurz vorstellen. Ich bin 26 Jahre, weiblich und komme aus Österreich und punkto Pcs weis ich schon einiges also in System kenne ich mich aber besser aus als bei Hardware einbauen und Hardware Komponenten. Also erstmal ein Hallo an die Community.

So und nun zu meiner Frage: Ich habe ein ASUS Motherboard P5K Intel P 35 Chipset. Dieses Motherboard hat aber nur mitgelieferte Treiber für Win Vista. Aktuell habe ich Win 7 64bit. Die Asus Homepage gibt keine Treiber mehr für win 7 oder win 10 her. Aber ich habe von externen Websiten Treiber gefunden. Sowie zb. Drivers Collektion.com.

Eigentlich sollte man ja vorsichtig sein, von externen Websiten aber wenn es die einzige chance ist? Hm Ich wollte euch fragen wie schätzt ihr das Risiko so ein oder habt ihr viel sogar eine bessere Alternative?

Vorerst habe ich die Windows vista Treiber installiert aber es könnte doch sicher zu Problemen kommen - vorallem da ich auch mal gerne Windows 10 haben möchte.

Als ich es hatte, hatte ich Probleme damit und ich denke es könnte auch an den Vista Treibern liegen ... Für jede eurer Antworten bedanke ich mich ganz herzlich...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?