FSX mehrmals installieren

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hab nix von einem Installationslimit beim FSX gehört und auch eine Quelle aufgesucht von einer Spielezeitschrift die das auch bestätigen kann,kannst also ohne Sorge sein denk ich...hier noch mal die Infos der Quelle..Flight Simulator X Mögliche Installationen: Unbegrenzt Registrierung lässt sich rückgängig machen: Ja

Danke, ich werd's ausprobieren und dir dann sagen, wie es ging.

0

Am besten du stellst fragen bei Problemen in einem Fachbezogenen Forum wie z.b. www.Jet-Com.de :-)

CopyWipe (HD wiping) unterbrechen?

ursprünglich wollte ich mit DBAN wipen, das ging aber wohl wegen dem integrierten Cardreader nicht.

Habe dann Die UltimateBootCD geladen und davon "CopyWipe" gestartet. Kenne das vom Lehrbetrieb, hab damit schon etliche PC's gewipt.

Aus gewohnheit habe ich die 8fache Überschreibung der Platte angewählt:

Fakt; Die PC's im Lehrbetrieb haben ~200GB grosse HDDs. Meine ist aber 1 TB gross, dementsprechend dauert das wipen 5mal so lange, über den Daumen gepeilt.

Einmal wipen dauert im Lehrbetrieb ca. 16 Stunden. Mal 5 ergibt - zu viel!

Kann ich das Überschreiben der Platte abbrechen (die Option ist vorhanden) ohne dass ich danach Probleme bekomme? Würde die Festplatte danach trotzdem wipen, nur eben mit zweifacher Überschreibung, und nciht 8fach. Zweimal reicht für meine Zwecke vollkommen aus. Oder kann es sein dass die HDD Schaden davonträgt wenn ich das Überschreiben frühzeitig beende?

Wenns denn sein müsste würde ich sie sein lassen, aber ich wollte den Computer eigentlich noch diese Woche neu installieren :P

...zur Frage

Gibt es einen neuen Flugsimulator (2016)?

Ich lese grad vom Flugsimulator 2016. Ist der geplant oder gibt es ihn schon? Ist es der Nachfolger vom FSX (von Microsoft)? Weiss jemand etwas?

...zur Frage

Bin am Verzweifeln mit der Windows 10 Installation. Kann mir irgendjemand helfen, bitte?

Hey Leute,

habe jetzt schon eine Lange Zeit die Installation von Windows 10 vor mir her geschoben, bin aber mittlerweile so weit, dass ich es doch recht gerne mal installieren würde. (Habe derzeit Windows 7 Ultimate) Gehe also auf Windows Updates und sehe dort die Nachricht:" Ihr Upgrade auf Windows 10 steht bereit" Darunter dann der Knopf mit "Jetzt Neu starten". Habe also mein Pc neu gestartet und nichts ist passiert. Die Nachricht stand immer noch da. Habe meine Update Einstellungen auf "Updates herunterladen, aber manuell durchführen" eingestellt. Habe auch schon einmal meinen Pc ganz ausgemacht und alle Stromquellen abgenommen, sowie denn Anschalter 30 Sekunden gedrückt gehalten, da auch das hätte helfen können. Habe eigentlich alles gemacht, was ich als Hilfe im Internet gefunden habe, habe dennoch immer noch das gleiche Problem. Zudem habe ich auch das Update KB3035883 deinstalliert und alle "temporären Windows Installationsdaten" von meinem Computer gelöscht, mit der Hoffnung, dass ich dann zumindest nicht mehr die permanente Nachfrage nach der Installation habe, jedoch hat auch das nichts gebracht.

Bin also gerade recht planlos was ich machen soll. Wäre für jeden Tipp dankbar. Sofern ihr noch Fragen habt, schreibt sie einfach. Bin den ganzen Tag erreichbar.

Danke sehr, Picolino.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?