eGlobal Central - Seriös und Vertrauenswürdig?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Am 19.8.17 hatte ich ein Handy bestellt. Nachdem ich die schlechten Bewertungen gelesen hatte und auch innerhalb von der versprochenen Lieferzeit von 8 Tagen nichts passiert ist, hatte ich die Bestellung storniert (war immer noch auf der Lieferantenseite unter dem Status in Bearbeitung zu sehen).

Ein Anruf bei Mastercard hat gezeigt, dass das Geld am 19.8. abgebucht, aber sofort wieder zurücküberwiesen wurde.

Ich dachte also - alles okay. Ich erhielt von Global Center sogar ein Mail am 25.8., dass sie mein Storno bedauern, falls ich es zurücknehmen würde, erhielte ich einen Nachlass von 10,-. Am selben Tag beantwortete ich dieses Mail, dass es beim Storno bleibt.

Damit betrachtete ich die Angelegenheit als erledigt.

Am 13.9. wurde dann allerdings meine Kreditkarte mit dem Betrag erneut belastet, rückwirkend mit 19.8.!!

Meine Bestellung ist auf der Lieferanten-Homepage immer noch unter dem Status "in Bearbeitung"!!!!!

Ich habe jetzt eine Reklamation bei Mastercard aufgegeben und hoffe, das Geld zurückzubekommen.

Natürlich habe ich nie ein Handy bekommen.


Absolut unseriöse Firma!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anfang Dezember habe ich eine Kamera für über 2000,- EUR bestellt, die angeblich 5-8 Werktage Lieferzeit hat und binnen 24 Stunden versendet werden soll. Die Ware wurde auch direkt per Paypal bezahlt. Ich bekam nach der dubiosen Mail-Verifizierung eine Tracking-Nummer, offensichtlich um Zeit zu gewinnen und mich zu beruhigen. Diese ist jedoch Fake, da es sich hierbei lediglich um die Anmeldung eines Pakets beim Versandunternehmen handelt und dieser Status ist seit 18.12.2015 unverändert, die Ware wurde und wird offensichtlich nie versendet. E-Mails werden nicht beantwortet und nun ist der Paypal-Käuferschutz eingeschaltet und ich hoffe, mein Geld zurückzubekommen. Auch ansonsten sind alle Kontaktmöglichkeiten auf deren Homepage Fake, da diese überhaupt nicht funktionieren. Bei den positiven Bewertungen der Artikel handelt es sich lediglich um Testbewertungen aus dem Netz und nicht um echte Kundenstimmen, die die erhaltene Ware bewerten.

Aktuell werden hier alle Warnungen und Berichte von Geschädigten von Eglobal bei Trustpilot gemeldet, um diese unleserlich zu machen und die kriminellen Machenschaften ungestört weiterzuführen, was schon für sich spricht, denn bei seriösem Verhalten antwortet man doch einfach auf Kritik. Ich werde für meinen Teil dran bleiben und in sämtlichen Foren vor diesem Shop warnen, denn hier handelt es sich eindeutig um Betrug in höchstem Maße. Wem sein Geld und seine Nerven lieb sind: Finger weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Timkri 08.01.2016, 14:23

Hallo, mir ist es genauso ergangen. Habe am 05.12.2015 eine Kamera für 400 € bestellt, angeblich auch lieferbar. Dann angeblich am 18.12.2015 versandt. Status bei DPD bleibt bis heute gleich. Auch ich habe den Paypal-Käuferschutz eingeschaltet.

1
Maryah 11.01.2016, 15:05
@Timkri

Ich habe bis heute keine Kamera erhalten. Jetzt hoffe ich, dass ich über PayPal mein Geld wieder bekomme. Stattdessen lässt eglobal in anderen Foren die Bewertungen sperren, weil sie wohl merken, dass sich die geprellten Käufer langsam gegenseitig informieren und einige auch nachfragen, bevor sie dort bestellen.

1
Timkri 17.02.2016, 12:50
@Maryah

Hallo, ich habe die Kamera nicht bekommen, aber Gott sei Dank von PayPal das Geld erstattet bekommen. Beim nächsten Mal bin ich schlauer und google vorher die Firma, bei der ich bestelle. Hoffe, es ist bei Dir auch so glimpflich abgegangen.

1
Maryah 18.02.2016, 11:04
@Timkri

Ein liebes Hallo. Ja, auch ich habe mein Geld von Paypal zurückbekommen - Gott sei Dank. Noch danach kamen E-Mails mit Hinhaltetaktiken und Ausreden. Die haben überhaupt keinen Überblick mehr, was sie an wen schreiben! Ich bleibe dabei und kann nur ganz, ganz dringend raten: Finger weg, auch wenn die Preise auf deren Homepage wirklich konkurrenzlos erscheinen!

0

Alles "naja" gut (lange Lieferzeit), bis man einen Garantiefall hat. Eine Garantie gibt es nämlich nicht, man bekommt stattdessen einen Einkaufsgutschein für die Hälfte des ursprünglichen Warenwertes. Und der Witz ist dann, dass dieser nicht eingelöst werden kann - Kundendienst schaltet auf "stumm".Und man ärgent sich dann grün, weil man nicht mal Anzeige erstatten kann - das Unternehmen hat seinen Sitz in - äh, wo? Ja, man weiß es nicht...

Mein Tipp: FINGER WEG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger weg von eglobalcenter!!!

Ich habe die ersten zwei mall mit Paypal bestellt und habe die Ware und Bestellstatus bekommen . Beim Paypal hast du ein Schutz ( UND DIE WOLLEN SICH MIT PAYPAL NICHT ANLEGEN)  

das dritte mall, habe ich wieder ein Handy bestellt. diesmall mit online überweisung. Kein Bestellstatus erhalten!!! KEIN geld zurück!!!! und kein Handy!!!!

Und keiner schreibt zurück, der Sitz ist in Honkong und kannst niemanden Anrufen!!! 

Mall sehen ob die das absichtlich machen , oder nicht!!!

Es gab mehr solche FÄLLE!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte dort vor einigen Monaten etwas bestellt. Ich musste aber Zoll nachzahlen.

Deshalb nutze ich lieber

 http://tty.nu/shopinf

,denn im Endeffekt ist beides preislich gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Smartphone bestellt und bezahlt. Am gleichem Tag abbestellt. Von eGlobalCental bestätigt und Geld-Rücküberwerwisung für 3-5 Tage, versprochen. Nach Ablauf der Zeit habe ich die Firma angemahnt hier die Antwort v. 22.12.2015: „Bedauerlicherweise wurd ihre Rückerstattung von einem unserer Mitarbeiter vergessen. Die Rückerstattung wird heute ausgeführt. Wir entschuldigen uns vielmals für den Vorfall.“ Bisher kein Geld! NIE WIEDER!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe dort ein Objektiv bestellt, Wert ca. 400 Euro. Mit der Post kam auch gleich der Bescheid vom Zoll: über 70 Euro. Lieber genau nachfragen und das Kleingedruckte lesen... "Die Einfuhrzölle und Steuern, die nicht in der Rechnung inklusiv sind, , sowie Zollgebühr und jede indirekt verbundenen Steuern und Pflichten, die sich aus Zollpolitik ergeben, sind die Verantwortlichkeit des Käufers / Empfängers, eglobalcentral.de hat keine Kontrolle über diese Zölle oder Steuern." aus den Geschäftsbedingungen von Eglobal central.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?