C++ error : ein wert vom typ "const char" kann keiner entität vom Typ "char" zugewiesen werden c++?

1 Antwort

Die Anweisung frage[0][0] = ""; hängt etwas in der Luft. Probier mal, den Wert im Konstruktor zu setzen. Außerdem benutzt du ein Array von Strings.

Das muss natürlich auch initialisierbar sein, aber herantasten würde ich mich, indem ich erstmal einen einfachen string initialisiere. Vereinfache das Beispiel zunächst und Initialisiere die Variable in einer Initialisierungsmethode. Wenn du die Klasse deklarierst, wird ja noch kein Speicher reserviert, er mit der Instanziierung.

Ping ERHÖHEN! Ja ihr hört richtig ;)

Hallo, ich habe eine Netzwerk-technische Frage. Und zwar geht es darum den Ping eines Computers zu einem Server zu ERHÖHEN. Vom theoretischen Aspekt betrachtet sollte sich dies nicht als allzu schwierig darstellen, da die Pakete, die von meinem Rechner aus gesendet werden, von einem Programm abgefangen und nach einer variablen Zeit (bspw.: 60ms) erst von dem Programm an den Router bzw. Server gesendet werden. Somit ergibt sich der gesamt Ping aus Grundping + künstlichem Ping. Ich denke diese Frage hat sich noch kaum jemand gestellt, von daher wollte ich mich mal bei den Experten erkundigen ob so etwas möglich ist und wie bzw mit welchem Programm.

PS: Und bitte keine Vorschläge in Richtung: "Lad dir doch einfach etwas im Hintergrund herunter" , da ich einen relativ konstanten künstlichen Ping benötige.

Vielen Dank schon einmal an jeden der die Mühen nicht scheut sich mit diesem Thema auseinander zu setzten.

MFG Felix

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?