JBoss startet nicht und meldet "Port 8083 already in use" und andere Fehler, wie kann ich es beheben?

Hallo, wir nutzen Java und Webservice Programme, wofür wir den JBoss verwenden. Nachdem das Programm von einem früheren Mitarbeiter entwickelt wurde, ist mir nicht klar in wie weit etwas Hardkodiert wurde. Die Datenbank scheint auch eher lokal als auf dem Webserver zu sein.

Beim Starten des Serverts via: start %cd%\jbossrun -b 192.168.0.107 kommen folgende Fehlermeldungen:

10:01:32,328 INFO  [WebService] Using RMI server codebase: <a href="http://192.168.0.107:8083/">http://192.168.0.107:8083/</a>
10:01:32,343 ERROR [AbstractKernelController] Error installing to Start: name=jboss:service=WebService state=Create mode=Manual requiredState=Installed 
java.lang.Exception: Port 8083 already in use.

Der Hauptfehler? Via netstat -a -o wurde geguckt.

Anfangs zeigte er einmal Java an. Das wurde beendet via Taskmanager, seitdem läuft kein Programm auf den Port.

10:01:32,343 ERROR [AbstractKernelController] Error installing to Real: name=vfsfile:/C:/Users/GuestPad1/Desktop/jboss-5.0.1.GA/server/default/conf/jboss-service.xml state=PreReal mode=Manual requiredState=Real
org.jboss.deployers.spi.DeploymentException: Error deploying: jboss:service=WebService
    at org.jboss.de

10:01:32,359 ERROR [ProfileServiceBootstrap] Failed to load profile: Summary of incomplete deployments (SEE PREVIOUS ERRORS FOR DETAILS):

DEPLOYMENTS IN ERROR:
Deployment "vfsfile:/C:/Users/GuestPad1/Desktop/jboss-5.0.1.GA/server/default/conf/jboss-service.xml" is in error due to the following reason(s): java.net.BindException: Cannot assign requested address: JVM_Bind

Ich bin gerade echt aufgeschmissen und weiß gerade nicht was ich noch gucken kann und wo der Fehler überhaupt liegt. Die Wochen und Monate zuvor lief alles ohne Probleme. Nachdem ich mich mit dem JBoss nicht wirklich auskenne. (Ich weiß das er ein Server ist um selbstentwickelte Programme / Webservices anzuwenden aber selbst die meisten Anleitungen irritieren mich, nachdem ich den nie selbst eingerichtet habe).

Online finde ich aber außer "schalte alle Programme aus die den Port belegen" nichts hilfreiches.

Da läuft kein Programm weiter auf den Port.

Windows 10, Update 1607 jboss-5-0-1.GA Java 7.0.450 (lt. Programme)

Windows, Entwicklung, Java, Website, Fehlermeldung, Windows 10
1 Antwort
[MINECRAFT] Forge (1.7.10) stürtz bei betreten einer Spielewelt ab!

Hallo,

mein Minecraft, das mit Forge gemodded ist, stürtzt immer beim Betretten einer Spielewelt - auch ohne mods - also Forge alleine, ab. Ich habe schon nach dem Problem gesucht aber leider habe ich nichts gefunden. Hier ist der Crashreport:

---- Minecraft Crash Report ---- // Sorry :(

Time: 27.03.15 18:24 Description: Unexpected error

java.lang.IndexOutOfBoundsException: 18496 at java.nio.DirectIntBufferU.get(DirectIntBufferU.java:253) at net.minecraft.client.renderer.RenderGlobal.func_72712_a(RenderGlobal.java:350) at net.minecraft.client.renderer.RenderGlobal.func_72732_a(RenderGlobal.java:294) at net.minecraft.client.Minecraft.func_71353_a(Minecraft.java:2204) at net.minecraft.client.Minecraft.func_71403_a(Minecraft.java:2134) at net.minecraft.client.network.NetHandlerPlayClient.func_147282_a(NetHandlerPlayClient.java:240) at net.minecraft.network.play.server.S01PacketJoinGame.func_148833_a(SourceFile:70) at net.minecraft.network.play.server.S01PacketJoinGame.func_148833_a(SourceFile:13) at net.minecraft.network.NetworkManager.func_74428_b(NetworkManager.java:212) at net.minecraft.client.Minecraft.func_71407_l(Minecraft.java:2049) at net.minecraft.client.Minecraft.func_71411_J(Minecraft.java:961) at net.minecraft.client.Minecraft.func_99999_d(Minecraft.java:887) at net.minecraft.client.main.Main.main(SourceFile:148) at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method) at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(NativeMethodAccessorImpl.java:62) at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(DelegatingMethodAccessorImpl.java:43) at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:483) at net.minecraft.launchwrapper.Launch.launch(Launch.java:135) at net.minecraft.launchwrapper.Launch.main(Launch.java:28)

A detailed walkthrough of the error, its code path and all known details is as follows:

-- Head -- Stacktrace: at java.nio.DirectIntBufferU.get(DirectIntBufferU.java:253) at net.minecraft.client.renderer.RenderGlobal.func_72712_a(RenderGlobal.java:350) at net.minecraft.client.renderer.RenderGlobal.func_72732_a(RenderGlobal.java:294) at net.minecraft.client.Minecraft.func_71353_a(Minecraft.java:2204) at net.minecraft.client.Minecraft.func_71403_a(Minecraft.java:2134) at net.minecraft.client.network.NetHandlerPlayClient.func_147282_a(NetHandlerPlayClient.java:240) at net.minecraft.network.play.server.S01PacketJoinGame.func_148833_a(SourceFile:70) at net.minecraft.network.play.server.S01PacketJoinGame.func_148833_a(SourceFile:13) at net.minecraft.network.NetworkManager.func_74428_b(NetworkManager.java:212)

Microsoft, Java, minecraft
2 Antworten
Java: Wie kann ich in switch-Statements Benutzereingaben verarbeiten?

Hallo!

Also, ich muss eine Ampel in Java basteln. Die Ampel soll wechseln:

rot => rot-gelb => gelb => grün => rot => rot-gelb => gelb...

Ich habe jetzt ein Switch Statement (switch case) verwendet:

 public class TrafficLight {
public static void main(String[] args) {

    int tl = 2;
    String tlString;
    switch (tl) {
        case 1:  tlString = "red";
                 break;
        case 2:  tlString = "red-yellow";
                 break;
        case 3:  tlString = "green";
                 break;
        case 4:  tlString = "yellow";
                 break;
        default: tlString = "Invalid tl";
                 break;
    }
    System.out.println(tlString);

}
 }

Das funktioniert schonmal, aber ich bekomme nur „red-yellow” als Ausgabe. Damit ist die 1. Hälfte getan. Nun müsste der Benutzer nur noch eine Aktion machen (z.B. „c” eingeben). und dann sollte die Ampel umschalten (also auf grün wechseln). Ich habe also mit

  import java.util.Scanner;

den Scanner importiert (1. Zeile) und dann zwischen die letzten beiden geschweiften Klammern (s.o.)

public static void input(String[] args) {

    Scanner scan = new Scanner(System.in);
    int y = scan.nextInt();

    System.out.println("Please enter a the letter c:");
    int year = scan.nextInt();

}

eingefügt. Aber Java gibt noch nichtmal die Ausgabe aus, dass eine Eingabe erwartet wird und Eingaben sind auch nicht möglich! Was mache ich falsch? Oder ist die Idee generell falsch?


Hier die Aufgabe im Original:

Implementieren Sie die Steuerung einer Verkehrsampel. Die Verkehrsampel kann sich dabei ausschlielich in einem der folgenden vier Zustände benden: rot, rot-gelb, grün und gelb. Die Ampel darf dabei nur von rot auf rot-gelb, von rot-gelb auf grün, von grün auf gelb und von gelb auf rot umschalten. Schreiben Sie eine Klasse TrafficLight, die diesen Anforderungen genügt. Die Klasse soll jeweils eine Methode zum Weiterschalten der Ampel zwischen den erlaubten Zuständen anbieten. Ferner sollte es möglich sein, denaktuellen Zustand der Ampel auf den Bildschirm auszugeben. Schreiben Sie eine Main-Methode, in der Sie ihre Implementierung gründlich testen.


Danke im Voraus!

Programmierung, Java, Programmiersprache, Ampel, Case, Switch
2 Antworten
nach java-update extreme probleme mit laptop. was kann ich tun?

seit dezember habe ich probleme mit meinem laptop. und zwar exakt nach einem java-update. seit dem blinkt das festplattenzeichen ständig. der kühler läuft heiß. der rechner ackert auf hochtouren, selbst wenn er nur im leerlauf ist oder ich mit nem ofice-programm arbeite. filme kann ich gar nicht mehr sehen, weil der laptop damit überfordert ist. er ist extrem schwergängig und hängt manchmal minutenlang in der luft, nur weil ich ein paar worte schreiben will. also der rechner ist mit sich selbst beschäftigt.

heute gab es wieder ein java-update. ich habe es egtl. nur deswegen zugelassen, weil ich sehen wollte, was dann passiert und ob es wirklich mit java zusammenhängen könnte. und es sieht ganz so aus. denn seit dem ist es noch schlimmer. die gleichen symptome wie schon seit dezember, nur noch einen zacken schärfer.

was kann ich jetzt tun?

wer genaueres wissen will: mein laptop ist ein thinkpad x300, also durchaus ein hochwertiges gerät (wenn auch inzwischen schon etwas älter). und er wurde mit vista als betriebssystem ausgeliefert. ohne dvd, so daß ich jetzt nicht mal eine rescue-cd erstellen kann, falls da mit dem java irgendwas auf meinen rechner gekommen ist.

hatte kürzlich gelesen, daß das aktuelle java freiraum für mal-ware-angriffe beitet? kann das sein, daß mit dem java irgendwelche malware mit auf meinen rechner gekommen ist?

bin leider kein computerfreak, nur user und meine selbst-check-möglichkeiten sind daher relativ schnell erschöpft.

hoffe, daß mir jemand helfen kann. oder wenigstens ungefär diagnose stellen,w as mit dem laptop los ist.

Java, Laptop, thinkpad, x300
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Java

Was ist der Unterschied zwischen einem Compiler-Fehler und einem Laufzeitfehler (Java)?

1 Antwort

Wie kann ich meine Minecraft Welt wiederherstellen, die durch ein Backup weg ist?

3 Antworten

Wie lange braucht man um Programmierung zu lernen?

3 Antworten

Wie kann ich eine Digitaluhr mit java programmieren?

4 Antworten

Java Projekte für Einsteiger.

4 Antworten

Java Update kostenlos?

2 Antworten

Wo finde ich auf meinem PC den Adobe Flash Player und Java?

3 Antworten

.jar Dateien sind zip Archive

2 Antworten

Eclipse Uhrzeit

2 Antworten

Java - Neue und gute Antworten