Woher stammt das Absendedatum bei Emails?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist genau wie bei einer SMS - absenderzeit zählt. Folgendes Beispiel: Ich war in neuseeland (12 stunden vor D) habe dort auf meinem handy lokale sms bekommen. sprich von menschen aus neuseeland. 5-6 stunden später kam eine sms von meiner freundin aus D und sie stand plötzlich hinter den 2 sms von den beiden lokalen menschen aus NZ. Grund, die sms ist trotz der 5-6 stunden die sie in echtzeit späterabgeschickt wurde dennoch älter. deshalb wurde sie dahinter eingeordnet.

Ich hab deine Antwort schon damals gelesen, aber vergessen dir dafür zu danken -> Dankeschön! :)
Das macht für mich auch den meisten Sinn, dass der Absender die Zeit vorgibt.

0

Normalerweise drückt der SMTP-Server des jeweiligen Anbieters den TimeStamp auf die E-Mail.

Das ist eine Kette von möglichen Ursachen. Grundsätzlich sind (mindestens) 4 Geräte beteiligt: Absender (PC) -> sein Mailserver -> dein Mailserver -> Empfänger. Auf allen 4 kann der Grund liegen. Der Rest ist etwas zu kompliziert, um hier erklärt zu werden.

Was möchtest Du wissen?