Wie lang darf ein Netzwerkkabel maximal sein?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Länge zwischen Splitter und Modem sollte möglichst kurz gehalten werden (die T-Com schreibt max. 3 m vor, möglichst abgeschirmt), während vom Modem bis zum PC ruhig 50 bis 100 Meter Entfernung liegen können mit einem gut abgeschirmten Netzwerkkabel (cat 5).

Internetkabel ''Nase'' abgebrochen

Hallo zusammen,

ich hab da mal ne frage. Also bei meinem Internetkabel ist die sogenannte ''Nase'' abgebrochen. Also das Teil was über den zwei Anschlüssen ist das das Kabel zum Beispiel am Router hebt. Also meine Frage ist ob es möglich ist auch ohne diese ''Nase'' Empfang zu bekommen?

Im vorraus schon Danke

MFG xt1mur

...zur Frage

Wlan (D-LINK DI-524): Netzwerkkabel angeschlossen / nicht angeschlossen | Router defekt?

Hallo alle !

Ich habe einen Wlan Router von Dlink (DI-524) und im Moment kein Internet mehr! Gestern nach dem Versenden mehrerer Emails mit vielen Fotos als Anlage, ging plötzlich gar nichts mehr und das Internet war weg. Das passierte aber öfters mal und dann wurde kurz der Strom gekappt und alles war wieder in Ordnung. Jetzt aber, passierte nichts nachdem ich den Router kurz vom Strom abgeschnitten hatte! Es leuchtete lediglich die Power-LED und erst nach ca. 3 Minuten fingen alle LED's an zu flackern und schließlich leuchteten und blinkten alle LED's wie verrückt.. Erste blinkte die "4", dann die "3"; "2" und "1". Wie eine Leiter nach unten. Die "Status", "WAN" und "WLAN" LED's blinkten auch nur. Unser Versatel Router lässt die "DSL" - LED durchgehend leuchten dass steht für "Alles in Ordnung" und heißt für mich dass es an Versatel nicht liegen kann sondern am WLAN - Modem. Die Leuchte für "WLAN" blinkt nämlich immer 4 Sekunden und bleibt dann für 3 Sekunden aus. So als ob sich der WLAN - Router wie bei einem Wackelkontakt immer wieder ein- und ausklinken würde und 4 Sekunden lang Internetzugang hat und dann nicht mehr... Am PC (Windows XP) erscheint GENAU IN DEM ABSTAND die Meldung "Ein Netzwerkkabel wurde gezogen" und ein paar Sekunden später "Ein Netzwerkkabel wurde eingesteckt". Ein paar Sekunden später dann "ist der Netzwerkkabel wieder gezogen". Das bestätigt mein Gedanke dass der Router sich ständig ein- und ausloggt.. An dem Router sind über Kabel 2 Computer angeschlossen. 1 Laptop geht über WLAN rein und 2 iPods sind auch durchgehend verbunden. Ich weiß nicht ob das WLAN - Modem einfach überlastet seinen Geist aufgegeben hat oder ob es ein anderes Problem gibt.

Hat jemand eine Ahnung WAS das Prolem sein könnte / was hier los ist ? Hoffe auf schnelle Antworten.. Danke im Vorraus !!!!

...zur Frage

Komische Meldung beim Booten !

hi seit einigen Tagen kommt bei mir für ungefähr 1 sec. beim Booten diese Meldung -----> PXE-E01:PCI Vendor and Device IDs do not match ! Am bios wurde eigentlich nichts verstellt . Wind.7 neu aufgesetzt ,Pc läuft eigentl. ohne Probleme . wenn ich onbaord lan im bios aktiviere kommt diese Meldung nicht ,wenn ich jedoch deakt. kommt sie !

-z77mpower -GTX 680 4gb -i7 3770k -630watt netzteil 16gb 1600 DDR3

...zur Frage

Fritz!Box WLAN - anderer Adressbereich

Guten Tag zusammen,

Ich stehe vor dem Versuch ein "Gastnetz" einzurichten, also einen Internetzugang über WLAN der einen getrennten Adressbereich haben soll, sodass keine Netzwerkzugriffe erfolgen sollen.

Ich dachte mir: Kein Problem, einfach die Fritz!Box Fon WLAN (UI) (lag noch so rum..) per LAN ins Netzwerk, eigene IP angeben und los.

Konfiguration ist jetzt: Adressbereich Netzwerk: 192.168.100.*

Adressbereich GastWLAN: 192.168.101.*

Die Fritz!Box bekommt auch diese Adresse, aber alle Geräte in ihrem WLAN bekommen über DHCP eine 100er Adresse. Wie kann ch das ändern? Quasi einen eigenen DHCP-Server aktivieren in der Fritz!Box, aber wie?

Dankeschön,

LiLi

...zur Frage

Spiele im Netzwerk mit Freunden spieln.

Hallo mein Bruder und ich haben beide einen Laptop und im Haus Wlan.

Wir wollen nun beide der herr der ringe schlacht um mittelerde 2 im Netzwerk spielen.

Aber wir haben keine ahnung wie wir das einrichten sollen...

kennt sich da jmd. aus oder hat das gleiche problem?

Ich hab nur einmal gehört das man sich ein programm runterladen kann....

Falls wer weiß welches bitte schreiben und wie man es verwendet

bitte um schnelle Antwort

Mfg Zkonc94

...zur Frage

Fritzbox-Netzwerk?

Hallo,

ich habe eine FritzBox 7490 in der Garage, von dort führt ein LAN-Anschluss in mein Arbeitszimmer. Wie könnte ich es mittels eines Netzwerks einrichten, dass ich im Arbeitszimmer meine zwei Drucker und zwei externe Festplatten von zwei Laptops ansteuern kann? Ich habe schon probiert, die FritzBox ins Arbeitszimmer zu verlegen, funktioniert aber nicht.

Vielen Dank für euere Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?