Was versteht man unter dem "Leuchtverhältnis" bei LCD-TV´s?

1 Antwort

Schwierig dazu was aussagekräftiges bzw. verständliches zu finden. Ev. verstehst Du ja das was ich dazu gefunden habe...

Die Ökodesign­Verordnung für Fernsehgeräte schreibt auch zusätzliche (Effizienz­)Informationen vor, die der Hersteller auf frei zugänglichen Internetseiten bereitzustellen hat: Die Leistungsaufnahme für jeden Bereitschafts­ und/oder Aus­Zustand in Watt (gerundet auf zwei Dezimal stellen)1 sowie das sogenannte
Spitzenluminanzverhältnisin Prozent (gerundet auf die nächste Ganzzahl), das die Relation der Spitzenluminanzen im Heim­Modus und bei maximaler Helligkeitseinstellung angibt;2 bereits seit 20. August 2010 müssen alle Fernsehgeräte im vom Hersteller bestimmten Heim­Modus mindestens 65 % der Maximalhelligkeit erreichen.

Nachzulesen hier http://www.galli.cboth.de/2bis17_allg_magazin_89_0.pdf auf Seite 9 (Fußnoten beachten)

Was möchtest Du wissen?