Verlauf in der Google Suchleiste löschen bei OPERA!!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Einstellungen->Einstellungen gibt es bei Erweitert den Bereich Verlauf. Dort kannst du einstellen, dass der Verlauf leer beleibt oder xxx Einträge hat. Die Suchbegriffen werden aber nur von Opera gespeichert, nicht von Google. Das nur, falls du das befürchtest hast.

Dafür musst du in die Einstellung gehen, dann Privatsphäre wählen, daraufhin hast du alles: Cache leeren, Verlauf löschen und schließlich Passwort Verwaltung. Dort kannst du dann deine Passwörter und Benutzernamen löschen.

Ich will, das die Google Suchleiste oben rechts die Suchen icht mehr speichert.

0

Ich habe den Browser zwar noch nie benutzt, aber unter dem folgenden Link brauchst du nur einen Butoon zu drücken und schon ist dein Verlauf gelöscht: http://help.opera.com/Linux/9.01/de/history.html

Außerdem kannst du die Liste der besuchten Seiten auch im "Verlauf-Paneel" ansehen und dort löschen.

Probleme mit Nvidia -.-

Hallo.. Ich bin echt am verzweifeln, ich habe einen neuen Laptop bekommen an meinem Geburtstag (Lenovo Ideapad Z710 mit Win8.1) mit der Grafikkarte: Nvidia Geforce 745M. So, mein Problem ist dass ich, erstens, keine neuen Treiber installieren kann weil dort immer nach dem starten der Installation "Das Nvidia Installationsprogramm kann nicht fortgesetzt werden. (Der Grafiktreiber konnte keine kompatible Grafikhardware finden.)" steht. Obwohl ich ueberall genau nachgelesen habe was ich fuer eine Grafikkarte habe usw. frueher ging das aber bis zum Installieren und dann wollte der Gruene Balken einfach nicht mehr laden. Komischer weise kann ich spiele spielen aber ich denke nicht dass meine Grafikkarte so schlecht ist dass ich nichtmal mit hocher aufloesung spielen kann. Ich habe auch versucht in die Systemeinstellungen zu gehen aber als ich die Einstellungen gestartet habe stuerzte es sofort ab und endete meist mit einem Bluescreen. Jetzt habe ich wenig bis fast keine Bluescreens mehr aber letztens haengte sich merkwuerdigerweise ein Spiel einfach so auf und ich MUSSTE meinen PC ausschalten. Ich habe ueberhaupt Glueck dass irgendein Spiel laeuft da frueher UEBERHAUPT nichts lief nur dadurch dass ich in Bios menue gegangen bin und dort eine Sache umgestellt habe mit der Grafikkarte laeuft jetzt alles (ich weiss nicht mher genau was aber es war irgendwas mit Grafik.. lol) Ich habe echt keine Ahnung was mit meinem PC schief laeuft deshalb wuerde ich mich um eine gute Antwort freuen. Danke schonmal im vorraus.

...zur Frage

Cpu Auslastung viel zu hoch.

Ich habe mir für mein Msi K9nbpm2 Mainboard einen amd 6000+ Prozessor ( am2 ) gekauft und habe als Arbeitsspeicher 4x 2Gb corsair 800 MHz ddr2 eingebaut. Die Main Festplatte ist eine SSD. Nun habe ich nach der Installation von Windows 7 64 bit mit allen updates ( auch graka Radeon hd6570 ) das Problem dass meine Cpu im ruhemodus 50% sehr stark schwankende Auslastung hat und sobald irgendwas ibstalliert wird 100% dauerhaft. Bei Prozessen ist immer das mit der Cpu Auslastung hoch was gerade installier wird , im ruhemodus alles ein wenig aber auch svchost oder die exe vom windowsupdate ein wenig höher...meine Vermutungen bis jetzt die nicht wirklich was gebracht haben : Mainboard kann die 64Bit und "hohen" Komponenten nicht gut berechnen. Irgendeine Komponente stört die cpu.

Die Cpu ist im ruhemodus 50 Grad heiß... Deshalb ? Taktet sie runter ?

Graka Treiber falsch installiert ( war eine Fehlermeldung weil 2 Installationen gleichzeitig liefen ( seitdem auch die merkbare Auslastung )) ( wobei ich alles sofort nach Betriebssystem neu aufsetzen gleich installieren wollte , weshalb ich nicht weiß ob es vorher besser lief ) weshalb die Cpu versucht auch die grakasachen zu berechnen ?

Irgendwas geht da gehörig schief ... Vorher mit 32 bit / 4200+ und 4GB ram lief alles ohne Probleme :/

Lösungsvorschläge? Braucht ihr mehr Daten ? Oder genauer beschrieben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?