Frage von Theapplefuture, 14

Was ist ein sinnvolle Bitrate?

Hallo Leute,

Ich habe bereits eine andere Frage veröffentlicht, deren Inhalt dieser Frage zwar ähnelt sich aber im Kern doch unterschiedet, von daher bitte ich um Verständnis :)

In meiner anderen Frage habe ich bereits nachgefragt, wie man eine DVD ohne Qualitätsverlust konvertieren kann, allerdings würde mich in dieser Frage interessieren, welche Auswirkungen die Bitrate auf eine Konvertierung haben kann. Damit ist zum einen gemeint, ab wie viel Bit/s die Bitrate 'keinen Sinn mehr macht' da sich das Bild nicht mehr viel verbessern lässt. Außerdem würde mich interessieren, ob das Dateiformat und der Video Codec einen großen Unterschied macht (wenn man davon ausgeht, dass man eine normale DVD kopiert, die ja bekanntlich 'deutlich' schlechter ist, als eine Blu Ray)

Antwort
von DrErika, 12

9800kBs ist glaub ich das Maximum bei DVD mpeg-streams. Die Auswirkungen können enorm sein. Das wird immer blocklastiger und damit seltsam bröckelig. Aber es ist schon erstaunlich, wieviel Platz man sparen kann und trotzdem noch ordentliches Material sieht. Für Fatzebook reichen da schonmal 2000kBs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten