PC lässt sich nicht mehr starten - Erweiterte Optionen?

1 Antwort

Wenn Du noch in den "Abgesicherten Modus" kommst, fahre eine Win10-Wiederherstellung. - Danach ist das System wie neu installiert.

Geh hierzu in Einstellungen > Update und Sicherheit > linke Sidebar: Wiederherstellung > Diesen PC zurücksetzen: Los geht's > Wähle Deine Option aus . .
Siehe: https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/278348707/0_original.jpg?v=1524651670000

Sorge dafür, dass der PC während dieser Aktion per LAN mit dem Internet verbunden ist.

Das ganze dauert natürlich etwas.

Danke, ich werde es direkt mal ausprobieren.

0

Hallo, da kommt bei mir: "Dieses Feature ist im abgesicherten Modus nicht verfügbar. Um diesen PC zurückzusetzen, starten Sie Windows normal und versuchen Sie es erneut, oder wechseln Sie zu "Erweiterter Start" und wählen Sie "Problembehandlung"

0
@ineedhelpxdd

Zum "Erweiterten Start" lies das hier mal: https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Erweiterte_Startoptionen_von_Windows_10_aufrufen_und_starten , besonders:

Win10 kommt nicht in die Erweiterten Startopotionen:

  • Ca. 3x hintereinander den PC beim booten einfach ausschalten.
  • Dann startet Windows 10 automatisch in die erweiterten Startoptionen.

Danach wie unter
Das erweiterte Startmenü von Win10 aus dem laufenden Betrieb:

Unter "Optionen auswählen" wähle "Problembehandlung" > Diesen PC zurücksetzen > Wähle einer der beiden Optionen: " Eigene Dateien beibehalten" oder "Alles entfernen" aus.
Bei beiden Optionen werden alle von Dir installierte Apps/Programme gelöscht.

Ich würde mich für "Eigene Dateien beibehalten" entscheiden.
Bei normalem Verlauf rechne mit etwa 2 Stunden Dauer.

0

Was möchtest Du wissen?