Muss man eine interne Festplatte immer wieder neu initialisieren, beim Einbau in neuen PC?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist diese Festplatte eine reine, mit Daten belegte Festplatte, mit einer sekundären Partition z. B. D:, E: usw., dann kann man diese in jeden anderen PC einsetzen, insofern dieses Betriebssystem die Datenstruktur der Platte, z. B. FAT32, NTFS usw., unterstützt. Als sekundäre Platte kann man diese wie eine mobile Platte betrachten und nutzen. Ist es eine primäre Platte mit einem Betriebssystem darauf (früher die Platte C:), ist das so nicht möglich, da die Treiber und sonstigen Daten zu den im PC vorhandenen Geräten nicht übereinstimmen, auch nicht der Programmschlüssel vom Betriebssystem selbst, der zur Hardware des alten Rechners gehört. Eine primäre Platte (im alten Rechner C:) kann man vorübergehend als zusätzliche Platte mit einem anderen Laufwerksbuchstaben in den fremden Rechner einbauen und die Daten von dort auf ein anderes Laufwerk kopieren. Auf Dauer muss man die Platte aber dann neu formatieren und das zweite, herrenlose Betriebssystem damit eliminieren und die Platte zu einem sekundären Laufwerk machen. Danach kann man die Daten wieder dorthin verschieben und die Platte als Datenspeicher nutzen.

Nein, keine Panik. Es ist wirklich nicht Sinn und Zweck, dass man eine Festplatte mit Daten formatieren muss, wenn man sie in einen anderen PC einbaut! Du musst ihr ev. einen neuen bzw. gültigen Laufwerksbuchstaben im neuen PC zuweisen, aber sicher sind deine Daten nicht verloren oder musst du sie formatieren :-)

ok super! :) da bin ich ja beruhigt und mach mich gleich an die Arbeit!

0

Computer bzw. PC hat jede Menge Staub

Hallöchen,

Erstmal mein PC ist 2 Jahre alt und ich habe ihn bisjetzt noch nie gereinigt.

Ich habe heute nachgeschaut im PC und fand sehr viel Staub. Ich bin mittels Staubsauger ran gegangen aber nicht wirklich was gebracht.

Beim CPU Lüfter habe ich den Staub grob entfernen können, er hat sich allerdings gedreht, wie ich mit dem Staubsauger rangegangen bin.

Bei meiner Graka ist auch jede Menge Staub, kann nicht ran, alles ist so dicht einander gebaut.

Auf der Festplatte ist auch jede Menge Staub, hab auch nichts weggebracht.

Die Temperatur der Graka beträgt immer 52 Grad, Mainboard 40 Grad und CPU 19 - 25 Grad.

Sind die Temperaturen in Ordnung?????

Die zweite Frage wäre, wie kann ich den PC den Staub entfernen ohne die Hardware ausbauen zu müssen?????, ich meine sonst kann ich ja nicht ran an der Hardware.

Achja, wie schaut es mit dem Netzteil aus, muss man da den Lüfter auch reinigen?????

MfG Chris

...zur Frage

PC langsam SATA II HDD schuld?!

Mein PC braucht zu lange zum Starten und wenn er dann hochgefahren ist braucht er sozusagen einen Preload der ganzen Daten.. Wenn ich beim Start zum erstenmal rechtsklick auf den Desktop mache muss er die Optionen erst lange laden...Beim 2. Mal gehts direkt, und das ist auch mit den Desktop verknüpfungen so... Liegt es evtl daran dass ich für den FX 8350 den 970er Chipsatz nutze?! (Denke eigentlich nicht)

**Meine Hardware:

AMD FX-8350

Gigabyte 970A-UD3P (970 Chipset)

ASUS GeForce 750 ti

Samsung M8 HN-M500MBB 500GB SATA II (2,5 Zoll)**

Video auf YouTube von mir Dazu ( konnte es nicht mit Shadow Play aufnehmen muss erst nach Langer wartezeit Laden)

Link: https://www.youtube.com/watch?v=GvYVMYInEJQ

Danke im Vorraus

...zur Frage

Wie kann ich auf Q: zugreifen?

Habe mal ein Bild beigepackt. Also wie kann ich auf den lokalen Datenträger Q: zugreifen? Hab schon probiert ihn zu formatieren geht aber nicht, da ich keine Rechte dazu habe. Freigeben kann ich es auch nicht. Wie kriege ich also zugriff dadrauf?

...zur Frage

PC Lautsprecher abstellen, wie?

100 mal kam bestimmt schon die Frage, wie nach Neuinstallation von Windows wieder Sound aus dem PC kommt. Bei mir ist es anders herum. Hab Windows neu installiert, Soundtreiber installiert, fast alles bestens. Aber der interne PC Lautsprecher gibt jetzt alles wieder, was vom Soundchip kommt und lässt sich auch in der Lautstärke regeln. Abschalten geht nur über Ton aus. Die externen Lautsprecherboxen funktionieren dazu ebenfalls. Die Änderung der Registryeintrage in HkeyCurrentUser\Control Panel\Sound , die als Lösung des Problems in vielen Quellen beschrieben ist, haben nichts gebracht. Weiß noch einer einen Rat? Hab schon überlegt, ob man den PC-Lautsprecher einfach abklemmt?

...zur Frage

Interne Festplatte als Externe benutzen mit Betriebssystem?

Guten Tag, Vor ein paar Monaten hat meine Grafikkarte schlapp gemacht. Da ich den PC eigentlich nur für 2 Programme noch in Verwendung hatte war das bis jetzt nicht weiter schlimm.

Nun brauche ich die Programme aber wieder. Damals gab es sie als Download, mittlerweile leider nicht mehr. Daher meine Frage könnte ich die Festplatte extern an dem PC von meinem Freund nutzen?

Und wenn ja was bräuchte ich dazu und wie würde das dann funktionieren?

Aufschrauben traue ich mir nicht zu.

Vielen Dank

...zur Frage

Muss/Sollte ich meine Externe Festplatte formatieren (bitte Details lesen)?

Hallo,

Also zur Vorgeschichte ich hatte vor kurzen ein Update bei Windows 10 installiert, welches darin endete das mein Rechner mit all seinen Daten futsch war. Nachdem ich alles formatiert und mit Windows 7 neu aufgesetzt habe stellt sich nun eine Frage...

Auf meiner externen Festplatte befinden sich noch Daten. Diese habe ich allerdings zuletzt verwendet als ich noch vor Win 10 auf Win 7 unterwegs war und ich meiner Meinung nach einige Viren gehabt haben könnte...

Nun die eigentliche Frage: Kann ich die Festplatte wieder verbinden die Daten vorher kopiere und sie formatiere ohne ein Risiko einzugehen mir erneut einen Virus zu hohlen (sofern sich einer überhaupt eingenistet hat).

Falls das mit den Daten retten nicht geht wäre auch nur formatieren interessant :)

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?