Mein PC hängt sich einfach auf und es wird immer häufiger, kann mir jemand weiter helfen?

2 Antworten

Moin,

Ich würde mal einige Hardware Test Programme drüber laufen lassen.:

HDDScan: http://www.chip.de/downloads/HDDScan_38261629.html um zu überprüfen, ob möglicherweise etwas mit der/den Festplatte(n) nicht stimmt.

Sollte es eine HDD verbaut sein, würde ich diese (nach dem HDDScan) einmal defragmentieren.

liegt es nicht an der Festplatte, würde mir auch die Temperatur sorge bereiten...

Wenn die Gehäuselüfter ans Mainboard angeschlossen sind, würde ich an der Stelle einmal eine Software (z.B. MSI Afterburner) downloaden, die Lüfter Geschwindigkeit höher drehen (auf keinen Fall auf 100%), ein einigermaßen aufwendiges Spiel starten und gucken, ob der PC wieder abstürzt. Wenn nicht: Am besten einen weiteren Gehäuselüfter kaufen, diese Option ist denke ich besser, als die Lüfter immer unter Volllast zuhaben.

Falls nicht würde ich den PC einmal komplett säubern, heißt mit Druckluft den ganzen staub einmal rauspusten.

Möglicherweise hat, wenn alles nichts hilft auch das Netzteil eine Macke und kann die Komponenten nicht mehr mit genug Strom versorgen.

Ich hoffe ich konnte helfen, sollte das Problem nicht schon behoben sein.

LG

SBoss

Windows Fehlerprotokoll

Windows Zuverlässigkeitsanalyse

mal ansehen.

1

Ich erinnere mich, dass wir hier auch schon waren aber nicht weiter wussten. Folgendes Ereignisse finden beim Absturz statt: http://www.directupload.net/file/d/5087/fju53xd4_png.htm

Soll ich noch andere Screenshots machen?

0
18
@Beroxa

Der kritische Fehler "Kernel Power Event 41" kann als Grund alles mögliche haben:

- neu installierte fehlerhafte Treiber (wieder zurücksetzen)

- neu installierte Software (deinstallieren)

- fehlerhaftes Betriebssystem (SFC /SCANNOW als Administrator ausführen)

- fehlerhafte Hardware wie Mainboard, Prozessor, Speichermodule, Netzteil usw. (erst mal finden).

Ich persönlich würde, sofern Punkte 1 - 3 nix bringen, zum Computerfachgeschäft.

0

Warum laggen Spiele bei Steam und warum stürzt mein PC immer öfter ab?

Hallo, ich habe in letzter Zeit mit meinem Pc so einige Schwierigkeiten... Es hat vor ein paar Wochen angefangen: Mein PC ist nach dem Start eines Spieles oder nach 10 Minuten langen Ausführen von einfachen Anwendungen wie Spotify oder Google Chrome abgeschmiert. Erst setzte der Sound aus, dann traten grüne Wellen auf dem Bildschirm auf und anschließend ging der Pc nach einem Bluescreen+ Fehlermeldung aus (Ich habe leider kein Foto von diesem Bluescreen gemacht). Anschließend habe ich den Pc neu gestartet doch schon vor dem eigentlichen Windows Start traten Grafikfehler auf und man konnte nichts erkennen. Ich weiß nicht ob Windows im Endeffekt starten konnte, da anschließend kein Kontakt zum Bildschirm bestand und dieser schwarz blieb. Nach einer halben Stunde warten war der Grafikfehler weg jedoch trat das Problem mit den Abstürzen weiterhin auf, welches Ich zunächst mit einer Systemstarthilfe der Windows cd und einer Aktualisierung der Graka treiber beheben konnte. Das nächste Problem ließ jedoch nicht lange auf sich warten... Nach dem ich diverse Spiele auf Steam ausprobiert hatte fiel mir auf, dass jedes Spiel ca. 30 min nach Spielstart in regelmäßgen Abtänden von ca. 3 Min für ca. 20- 30 sec laggte. Es laggte jedoch nur Ingame, im Spielmenü konnte ich die Maus laggfrei bewegen. Während dieser laggs wurden keine neuen Tasks ausgeführt und ich habe während des Zockens nur die Windowsstandardprogramme an+ Steam + Spiel. Bei Spielen welche ohne Steam laufen passieren die laggs nicht. Ich habe jetzt 1 woche mit diesen laggs gespielt und langsam geht es mir echt auf den Keks. Nachdem dann wieder vermehrt Abstürze auftraten habe ich mal meinen PC abgestaubt und ein Foto vom Bluescreen gemacht. Ich fürchte meine Grafikkarte könnte defekt sein, jedoch kann ich aus nem Bluescreen nie sehr viel deuten... Ich hoffe ihr könntet mir dabei helfen. Vielen Dank fürs lesen und schonmal im Vorraus für die Antworten :)

...zur Frage

Feststehender Desktop PC (Stand Computer)

Hey Leute!

Ich will den Feststehenden PC (kein Laptop) eines Freundes kaufen. Er schätzt das das Teil 5-7 Jahre alt sei. Er funktioiert aber noch einwandfrei. Aber jetzt meine Frage. Da ich nicht das Geld habe um mir sofort einen "Gamer-PC" zu kaufen, hatte ich mir gedacht, ich rüste denn PC von meinem Kumpel nach und nach auf bis er irgendwann annährend mit einem Gamer-PC mithalten kann. jetzt meine Frage:

Geht das? (weil mein Dad sagte das währe kein Problem. Der PC soll auch nicht die kommpletten leistungen eines Gamer-Pc's erbringen, nur halt so weit das ich jedes Spiel ruckel- und Laggfrei spielen kann:)

Und meine 2. Frage ist:

Mein Kumpel sagte auch das sein PC leider nur bis zu 4 GB ram aufrüstbar währe, er sei sich aber nicht sicher. Und ich würde da gerne eine 8 GB ram Gforce Grafikkarte einbauen.

Geht das? Besteht wirklich ein Limit beim aufrüsten?

Ich danke euch im voraus!!

...zur Frage

windows 7 knistert bei soundwiedergabe

hey ich habe einen laptop, der ursprünglich windows XP drauf hatte. nun wurde er langsam und mein pc fachmann des vertrauens sagte mir er läuft wieder etw. schneller, wenn windows 7 draufgemacht wird. gesagt, getan. doch jetzt hab ich das problem, dass der sound bei der wiedergabe knistert. an den boxen bzw. dateien liegt es nicht , alles durchprobiert.. vorher mit XP hatte ich das problem nicht.. ich hab gelesen, dass man die soundqualität runtersetzen könnte bis es ncit mehr knistert, aber anscheinend is sie schon ganz tief bei mir..

wer kann mir helfen? achja, ich bin ein absoluter pc nerd, also bitte ganz verständlich mit mir umgehen! besten dank

...zur Frage

Hänge beim PowerRecover fest, was tun?

Hallo Nachdem ich meinen pc ganz zurücksetzen wollte hing die Prozentzahl bei 11% fest , nach 6-7 Stunden warten beschloss ich den Pc durch den power Knopf herunterzufahren. Nachdem ich dann den Pc nochmal startete kam mir ,,Cyberlink PowerRecover" entgegen. Man kann nur entscheiden zwischen herunterfahren , Neustarten oder weiter mit der Wiederherstellung. Da ich keinen anderen Weg fand habe ich weiter gedrückt und die oberen Option gewählt. Doch nachdem der Balken geladen hat komme ich immer wieder zum Start von PowerRecover Menü zurück das heißt ich komme einfach nicht durch und bleibe in diesem Menü stecken. Ich bin gerade etwas überfragt. Ich hoffe hier kann mir jemand schnell helfen , danke.

...zur Frage

Wieso erkennt mein Bios meine Laufwerke nicht mehr?

Grüße

habe folgendes Problem: ich habe einem Kumpel einen alten Pentium 3 Pc abgekauft mit allem drum und drann. Ich habe aus dem Computer alles ausgebaut und gereinigt da er innerlich sehr verstaubt war. Ich habe alles wieder eingebaut und richtig angeschlossen und auf richtigkeit überprüft. Jetzt habe ich folgendes Problem wenn ich den Rechner hochfahren will wird überhaupt nix im Bios erkannt weder cd Laufwerk noch Festplatte einfach garnix. Von den Anschlüssen her passt alles aber.

Was kann ich tun, dass im Bios alles wieder erkannt wird?

...zur Frage

Logitech C920 HD WebCam sorgt immer wieder für BlueScreens. Könnt ihr mir helfen??

Ich hatte schon ein paar Logitech WebCams und die haben ! ALLE ! nach ein paar Tagen für BlueScreens bei mir gesorgt. Ich habe den PC hochgefahren und kurz danach (nachdem alle Programme und so gestartet haben) ist der PC abgeschmiert. Dann habe ich mal die WebCam abgemacht und die Treiber deinstalliert und dann fuhr er ganz normal hoch. Ich habe ein Windows 7 64bit System. Meine derzeitige WebCam ist die Logitech C920.

Ich hab schon öfters gehört, dass es an den Treiber liegt. Im Internet habe ich aber noch nichts wirklich gutes (und deutsches) zu dem Problem gefunden. Könnt ihr mir evtl. den Link zu der Seite schicken, wo man den richtigen Treiber herunterladen kann oder mir anders helfen?

In dieser... http://www.amazon.de/review/R2RGS1UDFWBWY2/ref=cm_cr_pr_cmt?ie=UTF8&ASIN=B00... ...Rezension schreibt er, dass das Problem meist bei AMD Athlon Systemen auftaucht. Ich habe aber einen AMD FX 8350 drin.

Ich hoffe ihr könnt mir trotzdem weiterhelfen. Vielleicht könnt ihr mir auch irgendwelche guten WebCams (die evtl. nicht von Logitech sind) empfehlen die keine BlueScreens verursachen.

Hier meine PC Daten, falls ihr sie braucht:

AMD FX 8350

NVIDIA GeForce GTX 780

Windows 7 Ultimate 64 bit

32 GB Ram (Ich weis das ist sehr viel und eigentlich auch nicht von nöten. Bitte nicht darauf eingehen)

Asus Crosshair V Formula Z Mainboard

Ich hoffe sehr, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?