Macbook schreibt nur noch Sonderzeichen?!

4 Antworten

Hallo, sparen Sie Ihr Geld! habe gerade vor 5 Minuten den gleichen Fehler bei einem gebrauchten Macbook behoben. Das geht softwaretechnisch... ...auch wenn die taste defekt ist! Einfach das Programm "Karabiner" ( ehemals hieß es wohl anders) laden und installieren, natürlich mit einer externen Tastatur auf dem defekten Rechner. dann kann man die ( bei mir war´s die rechte "alt" Taste) betroffene Taste einfach auf "ohne Funktion" schalten. Neu starten und externe tastatur abklemmen, froh über 200,-€ Reparatur sein! freundlichst, niklasopa

Hallo kattmandu, die Vermutung ist wahrscheinlich ganz richtig. Die ALT (Option) - Taste dürfte beim Macbook hängen geblieben sein. Entweder steckt diese wegen irgend einem Schmutzpartikel oder die Taste an der Tastatur ist unterhalb defekt. Man könnte nur versuchen, eine andere USB-Tastatur anzuschliessen, um zu testen, ob diese Diagnose stimmt. Im schlimmsten Fall (Hardwaredefekt / Kurzschluss) müsste das Keyboard wahrscheinlich komplett ausgedacht werden. Dies kann man am Besten entweder beim Apple-Partner machen lassen oder - wenn man technisch versiert ist - bei eBay kaufen und selber austauschen (ist keine besonders grosse Sache). MfG HWH

Hallo kattmandu, die Vermutung ist wahrscheinlich ganz richtig. Die ALT (Option) - Taste dürfte beim Macbook hängen geblieben sein. Entweder steckt diese wegen irgend einem Schmutzpartikel oder die Taste an der Tastatur ist unterhalb defekt. Man könnte nur versuchen, eine andere USB-Tastatur anzuschliessen, um zu testen, ob diese Diagnose stimmt. Im schlimmsten Fall (Hardwaredefekt / Kurzschluss) müsste das Keyboard wahrscheinlich komplett ausgetauscht werden. Dies kann man am Besten entweder beim Apple-Partner machen lassen oder - wenn man technisch versiert ist - bei eBay kaufen und selber austauschen (ist keine besonders grosse Sache).

Anleitungen gibt's im Internet genug...

MfG HWH

Was möchtest Du wissen?