Wenn ich z.B. meine 'W' - Taste 5 Sekunden lang drücke schreibt er trotz loslassen noch etwas weiter,liegt nicht an einer verschmutzten Tastatur,Hilfe bitte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es könnte sein dass das Programm den Tastendruck langsamer verarbeitet  als er am System ankommt. Dieser Unterschied von ein paar ms summiert sich dann beim gedrückthalten auf. Wenn das der Fall ist sollte das nur in einem oder einigen wenigen Programmen auftreten (und ist ein Problem des Programms). Der Windows Editor sollte z.B. davon nicht betroffen sein. Aber selbst wenn alle Programme betroffen sind kann es an zu langsamer Verarbeitung liegen, nur dann hat den ganzes System irgendein Problem (z.B. sehr hohe CPU-Auslastung).

Neustart versucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Incarnage 20.03.2016, 12:09

Ja ich habe schon mehrere Neustarts probiert es tritt ja auch erst nach kurzer Zeit auf und ist dann meist überall im Browser etc.

0
FaronWeissAlles 20.03.2016, 12:13
@Incarnage

Was sagt der Task-Manager bzgl. Prozessorlast während der Eingabe? Insb. die Anwendung die die Eingabe empfängt (Browser)

0
Incarnage 20.03.2016, 13:05
@FaronWeissAlles

Es fängt an wenn ich CS:GO spiele,CPU geht hoch liegt es vielleicht daran? Und wenn ja was tun?

0

Was möchtest Du wissen?