Konstante 100% CPU Auslastung

2 Antworten

Avita hat schon eine sehr gute Antwort gegeben. Ich würde Dir aber empfehlen, erstmal den Lüfter zu säubern. Das ist nicht so kompliziert wie es scheint und hat den Vorteil, das Du dann bei anderen Applikationen nicht ungewollt "sechs Minuten" warten mußt.

Wenn Du die Kaspersky Suite behalten willst, wird sich nicht sehr viel ändern. Alle Security Suiten beanspruchen den PC erheblich, die Kaspersky Suite besonders. Könntest Du Dich für eine saubere (Vorsicht, dafür gibt es extra ein Tool, ggf. neue Frage stellen) Deinstallation der Kaspersky Suite und die Installation der kostenlosen Avira Antivir Version entscheiden, wäre die CPU-Auslastung sofort im grünen Bereich. Für mehr Infos und die Möglichkeit des sicheren Downloads hier ein Link: http://www.computerbild.de/artikel/cb-Test-Sicherheit-Avira-AntiVir-10-Installation-Konfiguration-Umstieg-5033884.html

Zudem wäre eine Reinigung Deiner Lüftung ratsam. Deckel abschrauben, Staubsaugerrohr mit einem Filter (z.B. Damenstrumpf) abdecken, damit nicht evtl. Kleinteile unauffindbar im Staubsaugerbeutel verschwinden, dann die Lüftung aussaugen. Dabei unbedingt ein Drehen des Propellers verhindern, in dem Du ihn mit einem Wattestäbchen oder sonstigem Teil blockierst, am Drehen hinderst. Deckel wieder zuschrauben. Fertig.

Nach der Reinigung und mit Avira Antivir statt der Kaspersky Suite sind Deine Probleme ganz sicher beseitigt. Wie Du ja selbst erkennst, ist Kaspersky der eigentliche Problemherd.

CPU Auslastung 99% Battlefield 1 normal?

Hallo, ich habe folgenden PC

i5 6600k 4,3 GHz GTX 980 Ti AMP Extreme von Zotac 16 GB RAM 500 GB SSD

CPU und GPU hängen beide bei 99% wenn ich Battlefield 1 spiele, dass das bei der GPU so sein soll weiß ich, aber auch bei der CPU ? CPU Temperatur liegt so um die 50 Grad

...zur Frage

Warum ist meine CPU alle paar Minuten komplett ausgelastet?

Heyyo!

ich habe zurzeit das Problem, dass bei anspruchsvolleren Spielen (RaInbow Six siege, Overwatch etc.) meine CPU alle paar Minuten für ca. 10 Sekunden 100% ausgelastet wird, das Spiel mit gefühlten 3 Frames weitergeht und der Sound glitcht. Normalerweise läuft die CPU sonst zwischen 70-80% Auslastung.

Specs:

Graka: Nvidia GTX 970 CPU: Amd Fx8350 MB: AsRock RAM: 16 GB

Ich vermute das die CPU zu heiß wird, würde mich aber über eure Ratschläge freuen. Vielen Dank, Tobi

...zur Frage

Was für ein Prozessor passt auf mein Mainboard?

Hallo ich habe einen alten Dell Laptop (XPS M1330) Nun möchte ich ein Prozessor Upgrade durchführen, da die Auslastung permanent bei 100% liegt. Ich habe herausgefunden dass der Sockel ein P Sockel ist. (PGA478MN) Das Mainboard heißt direkt "Dell XPS M1330" Mein momentaner Prozessor hat eine Leistung von 1,7 Ghz, was nicht gerade viel ist. Habt ihr irgendeine Empfehlung was ich drauf packen könnte. Sollte halt nicht viel kosten. Es reicht ein ziemlich alter Prozessor mit vielleicht so 2,5 Ghz ungefähr. Ich denke da finden sich welche für 20-30€. Der Laptop sollte nur für PowerPoint und Surfen gedacht sein. Der momentane Prozessor ist ein Intel Core Duo. Die ganz genau Bezeichnung suche ich noch raus.

Vielen Dank für eure Hilfe. Grüße

...zur Frage

Acer Aspire 5920G Lüfter zu laut/ überhitzt BITTE HELFT MIR!

Hallo,

ich besitze ein 4 Jahre altes Acer Aspire 5920G Notebook. Mein Problem ist, dass es, wenn ich es ca. 1 Minute anhabe ohne etwas zu machen sich die Lüftung aus vollgas stellt, die Temperatur des Laptops auf über 80° geht und die CPU Auslastung bei 100% ist. Wenn das der Fall ist hängt sich der Laptop immer wieder auf und ich kann keine Videos angucken. Ich habe auch schon den Lüfter gereinigt aber das hat nichts geholfen .... BITTE HELFT MIR! Ich weiß nicht was ich tuen soll! Den Lüfter erneuern? Ne neue Wärmepaste drauftun? Ihn professionell reparieren lassen?

DANKE FÜR ALLE ANTWORTEN SCHON IM VORRAUS

...zur Frage

Laptop überhitzt nach Reinigung. Was kann ich tun?

Moin zusammen, mein Laptop ist in letzter Zeit langsamer geworden und es kommt schnell zur Überhitzung und teilweise schaltet er sich dann auch komplett ab. Das Problem hatte ich vor 2 Jahren schon und habe ihn dann Reinigen lassen. Dies hat auch zu einer Verbesserung geführt. Dieses mal wollte ich die Reinigung selbst durchführen und damit gingen die Probleme los. Ich habe den Laptop auseinander gebaut, den Lüfter gereinigt und neue Wärmeleitpaste aufgetragen. Der Laptop fährt nun ganz normal hoch, der Lüfter dreht auch, aber nach einiger Zeit (bis zu 1 Std) schaltet sich der Laptop einfach ab (keine Fehlermeldun, Bluescreen etc). Mit Pc Wizard habe ich mal die Temperaturen überprüft. Die gingen bei der CPU auf 90-100 Cº hoch.

Acer Aspire 5742 G Intel Core i5-460M Nvidia Geforce GT 540M 4GB DDR3 500GB HDD

Vielleicht hat hier ja jemand eine Idee was ich versuchen kann. Vielen Dank schon einmal an alle!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?