Kein Bootscreen nach Grafikkarten Tausch

2 Antworten

Ich hatte vor kurzen auch dieses Problem, es liegt am Bios! (So war es bei mir)

Nachdem ich das Bios geflasht bzw. geupdadet habe, funktionierte wieder alles!!

  • Nimm die Grafikkartr heraus.

  • prüfe, ob der Rechner jetzt startet.

Wenn nein,

  • setze das BIOS gemäß Handbuch zum Mainboard zurück. Dazu den vorgesehenen Jumper nutzen oder die BIOS Batterie für mehrere Stunden herausnehmen.

  • Setze die Batterie dann wieder richtig herum ein und starte den Rechner neu.

KaiAmMac

also ohne graka drinne zeigt er nichts und mit zeigt er auch nichts. Ich lasse jetzt die batterie für ein paar stunden drausen und versuch es dann nochmal.

Und der Rechner bleibt nicht leblos er leuft ja er arbeitet auch ganz normal wie ich an den led sehen kann und festplatte arbeitet auch. Alles wie gewohnt. Nur eben kein bild. Egal ob mit graka drinne oder ohne.

0

Werden Mainboards von dem Hersteller automatisch geupdated?

Z.B. ich kauf mir einen grade erschienenen Prozessor für einen schon bestehenden Sockel und dazu würde ich mir ein Mainboard kaufen. Kann es sein, dass bei einigen Händlern Mainboards mit alter Bios Version rumliegen, worauf hin ich dann selbst ein Bios Update durchführen müsste und dass manche Händler bereits eine aktuellere Version haben, die den neuen Prozessor komplett unterstützt?

...zur Frage

Hilfe bei meiner Grafikkarte

Hallo . Also..im Moment läuft mein Pc(standart-pc) nur mit dem onboard chip. Jetzt ha ich mir eine geforce 9600 gt für wenig geld geordert und würd sie gerne ans laufen bekommen...Also geh ich hin und deinstalierte den alten treiber,stellte im bios auf PCi express um und hab also meine Grafikkarte eingebaut. Fahre hoch..hab aber von der Grafikkarte kein signal stecke den stecker wieder in den onboardanschluss bild kommt.

Auch der Lüfter von der gefroce springt nicht an. Immer wenn ich neu hochgefahren habe hat mein schlauer pc einfach von selbst wieder den onboard treiber installiertJetzt bin ich echt am verzweifeln was ich da noch machen kann das es endlich läuft. Jemand vielleichtne idee? Mein board ist das Asrock g31-m-gs :)

Danke für eure hilfe gruß Christina

Ps Neue treiber liegen schon auf der Festplatte aber noch nicht installiert,dachte vielleicht esliegt an der Reihenfolge wie ich das ganze versucht hab. Grafikkarte ist nicht kaputt..lief im anderen rechner :(

...zur Frage

Wieso übergibt der Computer kein Signal an den Monitor?

Folgendes.. Ich baue gerade einen neuen PC auf.. Ich hab Bis jetzt ein fertiges Mainboard mit RAM CPU und kühler drin sowie ein Netzteil.. Ich dachte mir ich probiere probeweise in das BIOS zu kommen, Da es mit der onboard Grafikkarte klappen müsste.. jedoch vergebens.. Auch mit einer normalen Graka tut sich nichts.. Das Problem ist das ich nicht weiss warum der PC kein Signal an den Monitor übergibt.. Kabel ist neu.. RAM ist in Ordnung Und die ganzen Lüfter funktionieren Auch..

Könnte mir jemand weiterhelfen? Hab ich irgendwas vergessen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Medion Akoya E7214 - Graka nachrüsten

Hallo, ich habe mir anfang September das Medion Akoya E7214 Notebook gekauft und bin eigentlich sehr zufrieden damit.. nur die Intel HD Grafik stört ein bisschen..

Nun meine frage: Kann man die Intel HD Grafik durch eine normale Grafikkarte ersetzen und wenn ja, durch welche? Mir wäre eine von nVidia am liebsten, mit diesen Grafikkarten habe ich bei meinen alten Desktop PCs gute erfahrungen gemacht.

Danke schonmal ;)

...zur Frage

PC fährt nicht hoch, BIOS wird nicht gestartet

Hallo,

folgendes problem: Ich habe einen Dvd- brenner in meinen PC eingebaut und seitdem fährt der PC nicht mehr hoch...

Da kommt kein Piepen und auf Monito steht nur: "Kein Signal"...

Festplatte, Laufwerk etc. werden angesteuert... Auch die graKa bekommt Strom da der Lüfter auch läuft.

Die BIOS- Batterie austauschen hat nichts gebracht. Auch eine andere Grafikkarte hat keine Lösung gebracht und auch der abstöpseln des Laufwerks hat nix gebracht...

Mein System: AMD Athlon X2 2x 2,6GHz; Netzteil: 350W; RAM: 3GB; GraKa: ATI 4650HD

Ich hab schon in einigen Foren gestöbert aber die dort vorgeschlagenen Schritte haben nix gebracht und ich bin mit meinem Wissen auch langsam am Ende

...zur Frage

wie installiere ich dedizierte Grafikkarte und deaktive onboard Grafik?

Hallo Leute,

ich habe hier einen Pc von Medion, Modell "Life E5018 E"

  • OS Win8.1
  • cpu: Intel Celeron j1900
  • Mainboard: btdd-lt (vermutlich wurde das von lenovo gebaut)

Ich versuche eine Radeon HD 5450 zum laufen zu bringen. Vorgehensweise: 1. interne Grafik deinstalliert 2. Rechner neu starten und Bios/efi aufrufen 3. primary Display auf PCI gestellt -> save+exit 4.Computer ausgeschaltet 5. Radeon eingebaut 6. Bildschirm angeschlossen (AGP und DVi hab ich ausprobiert) 7. neu starten

Problem: Windows scheint ordnungsgemäß zu starten, gibt jedochkeinerlei Bild aus, weder aus der internen Grafik noch aus der Radeon. Das bleibt auch so, selbst wenn ich im Bios wieder das primary display auf IGD umstelle. erst wenn ich die GraKa ausbaue bekomme ich wieder ein Signal aus der internen Grafik, dabei ist egal, ob IGD oder PCI als primary display im bios eingestellt ist. Problem besteht auch wenn ich den Radeon Grafiktreiber vor dem einbau installiere. Das Problem ist reproduzierbar und die grafikkarte funktioniert in einem anderen Pc ohne Murren.

Weiß jemand wo das Problem liegen könnte? Vielen Dank schonmal für eure Mühe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?