Ist streamstar.cc legal?

3 Antworten

Legal ist das ganze nicht. Doch guck mal, milionen von Menschen haben auf der Internetplatform kino.to STREAMS geschaut und wurden nicht belangt, nur die Admins dieser Seite. Bei streamstar.cc ist dies nicht anders. In Deutschland gild nämlich bislang nur das Streamhochladen als Straftat das anschauen nicht. Und mal ehrlich, 32.90 allein für die Bundesliga ist schon ein Voucherpreis :-D wer hat da noch nicht nach anderen Möglichkeiten gesucht an die Bundesliga zu kommen? Ich würde mir erst Sorgen machen, wenn das Gestz geändert worden ist. Das heißt aber noch lange nicht, dass das nicht illegal ist! Also raten kann ich es dir nicht, Sorgen würde ich mir trotzdem NOCH keine machen! Das ist aber nur meine persönliche Meinung, du musst dir deine erst bilden!

Auf stream2watch.com habe ich es kostenlos geguckt. Wenn Du nur den Stream guckst und speicherst befindest Du Dich in einer "legalen" Grauzone. Die sich aber schnell ändern kann. In Deutschland gibt es hier keine eindeutigen Gesetze dazu. Die Anwälte sind hier natürlich je nachdem wen sie als Mandanten haben, in ihrer Begründung, als verboten oder ist erlaubt. Sind die Daten allerdings rechtswidrig machst Du Dich strafbar. Stellt eine ausländische Firma ihren Stream ins Internet und sie haben eine Übertragungsgenehmigung ist das rechtmäßig.

Nein legal ist das bestimmt nicht. Vor allem wenn Pay TV Sender gestreamt werden, da haben früher schon die Leute Ärger bekommen die immer die Bundesligaspiele bei Premiere gestreamt haben. Würd ich die Finger von lassen.

Was möchtest Du wissen?