Ist meine Konfiguration so Kompatibel?

2 Antworten

Ist kompatibel, wenn das Mainboard mit der BIOS-Version P7.10 (oder neuer) daherkommt. Mit früheren Versionen wird der Prozessor darauf nicht funktionieren und ohne funktionierenden Prozessor kannst du nicht updaten. Also, frag auf jeden Fall beim Händler nach was drauf ist oder greif direkt zu einem Mainboard mit H270 Chipsatz

Ob die Konfiguration empfehlenswert ist, ist natürlich eine andere Frage. Ich würde da z.B. beim Prozessor etwas höher gehen, der ist etwas schwach auf der Brust. Beim RAM empfiehlt sich ein Kit aus 2 baugleichen Modulen um Dual Channel nutzen zu können

die Konfiguration ist grauenvoll gewählt. Unüberlegt und einfach nur zusammengesteckt ,Hauptsache es funktioniert. Ich hoffe dir sind die Sicherheitslücken von Intel bekannt ?

https://www.heise.de/security/meldung/Meltdown-Spectre-Microsofts-Compiler-Fix-weitgehend-wirkungslos-3970815.html

ALLE Intel Prozessoren die ab 2008/2009 Produziert und verkauft wurden haben solche Sicherheitslücken ! . AMd ist da im Vergleich besser da von 3 nur 2 Greifen und von den 2 nur eine richtig. AMD dessen Patch ist bereits draußen und funktioniert besser als die Version von Intel ! die zweite Lücke die AMd betrifft ist nur dermaßen umständlich umsetzbar das Sie keiner umsetzten würde das sogar die Anwendung dann auffallen würde.

Ein Beispiel wie so ein Pc System mit AMD Komponenten aussehen kann kann man auf dem Bild hier entnehmen

Es dient der Orientierung und man kann es sich je nach Buget anpassen.

Was Nvidia angeht würde ich ebenfalls bei so einer Firma die Kunden Belügt die Finger lassen. es sei denn man ist so dumm und lässt sich von dieser Firma weiter Verarschen.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Nvidia-fuehrt-Kaeufer-der-GeForce-GTX-970-hinters-Licht-Nur-3-5-statt-4-GByte-RAM-schnell-angebunden-2528588.html

Und sowas hat man bei AMD Grafikkarten zu 100% NICHT . ebenso lassen sich diese Grafikkarten besser für z.B. Video Rendering oder Krypto Mining einsetzten ,da wo Nvidia Grafikkarten Haushoch versagen.

 - (Computer, Hardware)

Passen diese PC-Komponente gut zusammen?

Hallo zsm. Ich habe gerade meinen neuen PC zusammengestellt und möchte fragen, ob alles ok ist. Ich habe einige Stunden damit verbracht die Teile sorgfältig zu vergleichen und zu entscheiden. Natürlich kann auch ich mal etwas übersehen, vergessen oder einen Fehler gemacht haben. Und deswegen hoffe ich, dass ihr mir versichern könnt, dass alles passt. Natürlich hoffe ich auf gute Antworten, mit Begründungen und euren Support!

Was will ich mit dem PC machen?

Nun ich möchte Yter werden, d.h. ich möchte aufnehmen und zocken.(FullHD, hohe Einstellungen und 30-60 FPS Und zwar geht es in Richtung Minecraft, LOL, CSGO, Fallout 4, diverse Onlinegames und ich möchte auch von Nintendo-Konsolen aufnehmen. Der PC sollte mindestens 5 Jahre aktuell für Spiele in FHD sein!

Wichtige Anmerkungen: Ein klares Budget habe ich nicht, aber ich möchte ihn so billig wie möglich haben und maximal 1800.- ausgeben! Da ich in der Schweiz wohne, kann ich nur über Alternate und Amazon bestellen! Der Pc muss nicht flüsterleise sein, aber er darf keinen Krach machen!

Hardware:

Prozessor : i7-6700K 369.00

Grafikkarte: Gigabyte Geforce GTX 980 Extreme Windforce 3X 569.00

RAM : Kingston Hyper X DDR4-2400 16GB 71.00

Mainboard : MSI Z170A GamingPro 154.00

Netzteil : be Quiet! Straight Power 10 500W 97.90

SSD : Sandisk Ultra ll(2) 240GB 72.00

Harddisk : WD Blue 1TB 49.99

Gehäuse : Aerocool XPredatorX1 59.90

CPU-Kühler : be Quiet!Dark Rock Advanced c1 58.00

Gehäuse Kühler :

3x be Quiet! Pure Wings 2 120mm 9.79

2x be Quiet! Pure Wings 2 140mm 10.99

Total : 30.57

Netzwerkkarte : TP-Link TL-WDN4800 36.00

OS : Windows 7 (Windows 10) 30.00

DVD-Laufwerk : LG-GH24NSD1 14.99

Monitor : Acer G237HLA-LED Monitor 149.00

Gesamttotal : 1759.13

Was würdet ihr anders machen? Was findet ihr gut/schlecht ? Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Wenn ihr eine Antwort geschrieben habt und bei mir noch Fragen auftauchen, werde ich sie stellen und hoffen, dass ihr sie beantwortet und mir weiterhelft!

...zur Frage

Selbstbau-Pc. Bios-Konfiguration nötig?

Ich möchte mir Ende diesen Jahres einen eigenen PC zusammenstellen:

Gehäuse: Zalman Z9 Plus Midi Tower (ohne Netzteil)

Mainboard: ASRock Z87 Pro3 Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail

Prozessor: Intel Core i5 4670K 4x 3.40GHz So.1150 BOX

CPU -Kühler: Thermalright HR-02 Macho 120 Tower Kühler

RAM: 8GB G.Skill NT Series DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit

Festplatte: 1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Grafikkarte: 3072MB PowerColor Radeon R9 280X Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Netzteil: 400 Watt be quiet! Straight Power E9 Non-Modular 80+ Gold

Auflistung(außer Kühler): https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/fdddf3220981a9d2ee894469b8920afaaeef8c215dba8154fcb

Preis: ~ 800€

Boxed Kühler bleibt übrig.

Erst einmal würde mich interessieren, ob ich irgendwelche Fehler (Sockel, Leistung) gemacht habe, bzw. ob ihr Verbesserungsvorschläge habt.

Weiterhin habe ich keine Ahnung was BIOS angeht, worauf sich meine eigentliche Frage bezieht und hoffe darüber aufgeklärt zu werden.

Hoffentlich könnt ihr mir helfen, bis dahin Danke im Vorraus.

...zur Frage

Mini FPS Einbrüche, Warum?

Hey,

Ich habe einen neuen PC mit folgenden Teilen:

GK: 4096MB MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G Aktiv PCIe 3.0 x16 RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR4-2400 DIMM CL16 Dual Kit CPU-Kühler:EKL Ben Nevis Tower Kühler SSD/M.2: 256GB Samsung SM951 M.2 2280 PCIe 3.0 x4 32Gb/s MB:MSI Z170A Krait Gaming Intel CPU: Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz So.1151

Mit Windows 10 ganz frisch rauf gezogen jedoch noch die 30 Tage test Version glaube ich.

Nun zum Problem ich habe zwischendurch beim LoL oder auch HOTS spielen ganz kurze Frame Einbrüche ( man kann schon eher sagen Standbilder). Auch wenn der PC gerade erst hoch gefahren ist. Also kann ich mir nicht vorstellen das es um Überhitzung oder sowas liegt. Einfach weil ich dazu noch 2 Andere Lüfter eingebaut habe UND League jetzt nicht gerade ein Ressourcen fressendes Spiel ist.

Hat jemand eine Lösung?

Danke schon mal im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?