Call of Duty 4 ruckelt bei Mausbewegung

1 Antwort

Wenn die anderen Games tadellos gespielt werden können, scheint es an besonderen Ansprüchen zu liegen, dass einzig COD Probleme hat. Kann es am Speicher liegen?, probiere mal bitte eine Auslagerungsdatei aus und setze auch mal die Zeigegeschwindigkeit des Cursors herauf/herab, musst halt testen wie es besser ist.

http://www.computerfrage.net/tipp/ram-und-auslagerungsdatei-speicher

Hat die Grafikkarte einen Schaden ?

Servus, hab da folgendes problem und zwar mache ich mir die ganze zeit sorgen das meine grafikkarte (geforce gtx 760) einen schaden haben könnte, das system habe ich mir vor 2 wochen gebaut und zwar der erste punkt der mich stutzig macht

Wenn ich nur meine Grafikkarte mit aida 64 stresse dann ruckelt die ganze oberfläche und man hat das gefühl als würde man auf dem desktop 2 FPS haben. Wenn nur die CpU gestresst wird dann ist das nicht sonder erst wenn die Graka mit eingebunden wird oder halt nur die graka gestresst wird. Ein kollege hat die selbe graka und CPU und bei ihm sind keinerlei dieser Probleme aufgetreten

Der zweite punkt der mich stutzig macht

Wenn ich Call of Duty Ghosts auf optimierten einstellungen (aus Testzwecken) spiele dann läuft alles soweit flüssig und die framerate liegt bei ca 70-80 FPS wenn ich aber ein paar einstellungen wie den antisotropischen filter auf hoch setzte oder die MSAA einstellungen auf x4 setzte dann habe ich trotzdem eine hohe framerate aber habe dennoch extreme Ruckler

Ist das alles eine einstellungssache oder muss ich von einem defekt der Grafikkarte ausgehen ?

Mein System

CPU: i5 3570K GPU: GTX 760 (EVGA) MB: Asus P8z77 - VLX RAM: Corsair Venegance RAM 2x 4 GB NT: Thermaltake Berlin 630 W

...zur Frage

Notebook mit Intel I7 4510 U?

Hallo, ich will mir einen neuen Laptop kaufen. Mein alter (Medion Akoya P6620) ist von 2009 und hat einen Intel Core Duo 2 T6500 mit 2,1 GHZ je Kern. Zum Zocken war es ausreichend. Meine Frage jetzt: Ich habe ein Gerät mit dem I 7 4510 U gesehen (Asus R752L), ist dieser Prozessor besser als mein Core Duo? Das U steht ja für stromsparen, gibt es dann auch einbußen in der Leistung? Ich zocke jetzt nicht so extrem viel, gelegentlich mal Call of Duty. Was haltet ihr von dem Prozessor? In meinem alten Laptop war auch die Nvidia GT 220 M verbaut, bei dem neuen Gerät ist es die GTX 850, ist das auch ein Verbesserung im Vergleich zur alten GraKa? Danke im Voraus für die Hilfe :)

...zur Frage

PC "laggt", egal welches Spiel.

Hallo Leute, ich habe das Problem das meine Spiele "laggen" obwohl die Systemvoraussetzungen immer erfüllt sind und ich eigentlich mit höchster Grafikeinstellung Spielen sollte was aber nicht geht auch wenn ich es auf 800x600 setzte und alle Details auf "Niedrig" funktionierts immernoch nicht flüssig.

Ich spiele z.B.: Assassin's Creed Brotherhood, Command & Conquer Generals (Also nicht nur neue sondern sogar alte Spiele laggen!!!), Call of Duty egal welcher Teil uvm.

Hier mal meine Daten:

Betriebssystem: Windows 7 Ultimate (64bit) CPU: AMD Phenom II X6 1055T Processor 2.80 GHz GPU: ATI Radeon HD 5770 1GB RAM: 4GB DDR3

Falls ihr noch welche Informationen braucht einfach sagen. Hoffe ihr könnt mir helfen, Mfg nogi65ch.

...zur Frage

Warum hat mein PC alle 10 Minuten ein Standbild in jedem Spiel trotz relativ guter Hardware?

Hi leute ich habe einen rellativ guten pc seit ca 3 monaten. Specs: gtx 960 2gb amd Athlon x4 860k quadcore processor mit 3.70 ghz 8gb ram 1tb festplatte windows 7 professional meine spiele die ich spiele sind:

  • Call Of Duty
  • bo2 und mw3
  • Minecraft
  • AlienIsolation
  • Battlefield4
  • CSGO
  • Owerwatch
  • WorldOfTanks

So jetz aber zu der Frage. seit ca 1 monat ist mein pc nur noch am laggen in jedem spiel habe ich gute fps aber ca alle 5-10 minuten ein standbild fur ca 10-20 sek.Manchmal crasht das spiel auch einfach. wenn ich den Pc hochfahre dauert es auch so um die 3-5 minuten was am anfang nicht so war.Als ich mir das Spiel Alien Isolation Heruntergelanden habe hat es auf einmal angefangen alle 10 min einzufrieren.Als ich dann keine luat mehr hatte bin ich schlafen gegangen und habe meinen pc ganz normal herruntergefahren am nächaten tag wollze ich dann wieder ne runde spielen.Aber dann hat er lange zum hochfahren gebraucht und selbat auf dem desktop hat alles lange gedauert zu öffnen oder auf google wine nwuw seite zu öffnen. Sorry leute für die schlechte rechtschreibung aber bei so langen texten habe ich nie so wirklich lust auf die rechtschreibung zu achten. hoffe das ihr mir helfen könnt

lg Lucas

...zur Frage

Hilfe! Habe bei Mw3 auf der höchsten Auflösung eine hässliche Grafik!

Hey Leute. Also ich hab mit bei Steam Call of Duty Modern Warfare 3 gekauft und auch gestern gleich gespielt. Als ich im ersten Game drin war, war ich schockiert über die Grafik weil sie einfach total schlecht war. Ich hab dann nachgeguckt also bei den Einstellungen war als Standart das 1440x900 eingestellt. Ich hab das dann mal auf 1680x1050 eingestellt, es hat sich aber gar nix geändert. Dann hab ich bei den erweiterten Grafik Einstellungen auf 75 hz eingestellt und irgendwas war noch mit "Bildqualität" oder so da war auf "normal" und ich hab dann auf "hoch" geändert. Dadurch is die Grafik ein wenig besser geworden aber trozdem sieht noch schei*** aus. Ein Kumpel von mir hat heute gemeint man muss die Auflösung dem Monitor anpassen, da ich geglaubt hab dass um so höher die Auflösung ist, um so höher auch die Grafik ist (bin net grad der Pc Experte). Er meinte dass ich die Auflösung auf 1280 x 1024 stellen soll da die für mein pc passen würd. Mein Monitor heißt LG W2252TQ (http://www.lg.com/us/computer-products/monitors/LG-lcd-monitor-W2252TQ.jsp) hat glaub ich 19 zoll. Kann das auch daran liegen dass mein Monitor und mein Pc schon ca 4 Jahre alt sind? Bei Modern Warfare 2 hab ich die Einstellung auf 1280 x 1024 und da sieht das Bild perfekt aus! Ich wär auch bereit eine neue Grafikkarte zu kaufen wenn das das Problem lösen würde. Bitte um Antworten!

...zur Frage

Weshalb läuft neues Netzteil auf Hochtouren?

Holla zusammen, also ich habe mir einen neuen rechner zusammengestellt,folgenden: Zalman Z9, Netzteil thermaltake berlin 630Watt, 8 GB Gskill ddr3 RAM, MSI Geforce gtx 970 4GB, Intel CPU I5 4670K gakühlt durch einen Alpenföhn Brocken Lüfter, LG DVD Brenner. So, als ich das gerät zum ersten mal anschaltete war alles gut netzteil sowie graka leise bzw so gut wie. Jetzt ist es mir aber schon zum zweiten mal passiert, das das netzteil auf vollen touren lief, also wirklich laut war, was vorher nicht der fall war, da war es flüsterleise. Das war diese beiden male nicht erst nach ein, zwei stunden zocken, nein, Sofort. Zu meiner installierten software muss ich sagen, habe hardwaremoinitor, msi afterburner, die aktuelle, mitgelieverte nvidia treber dvd mit ein par tuning programmen, speedfan, nvidia experience und noch ein , zwei andere programme mit installiert. Als spiele witcher 3, call of duty MW 3, Metro 2033 sowie einen billigshooter installiert. Wo kann die ursache für dieses plötzliche loslegen,voll aufdrehen des netzteil liegen? Hab im bios bzw uefi schon nach ner lösung gesucht, dann aber alles wieder auf empfohlenr werte zurück gestellt. Bin überfragt, was das sein kann. Hat eventuell eines dieser sogenannten tuning programme etwas in system verstellt. Wäre super wenn mir da bei jemand helfen könnte. Vielen Danke vorab. Gruß peter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?