bios lan aktivieren

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hoffe Du hast den gleichen BIOS-Hersteller. Dann im Menü "Advaned" und "Onboard Device Configuration" dort Onboard ....LAN (ENABLED) einstellen. Tasten, die man zum Konfigurieren vom BIOS benutzen muss, sind unten am Bildrand angegeben.

Ja, das ist es. Dankeschöne!

0

Grafikkarte vom Notebook leider deaktiviert - wie bekomme ich den schwarzen Bildschirm weg?

Hallo,

beim HP Omnibook XT1500 habe ich die Grafikkarte (ich glaube, es ist eine interne Grafikkarte) versehentlich deaktiviert.

Nun erscheint beim Hochfahren nur noch das Win-Logo (WinXP) und dann wird der Bildschirm schwarz und der Notebook lädt und lädt und lädt, aber es kommt kein Desktophintergrund mit Symbolen....

Im Phoenix BIOS habe ich keine Einstellung gefunden, um die Karte wieder zu aktivieren!

Habt Ihr ne Lösung? Gibt´s ne Erweiterung vom Phoenix-BIOS, wo diese Funktion mit drin ist? Oder ein anderes Programm? Ich habe mir von HP den Treiber bereits auf einen anderen PC heruntergeladen. Aber ich weiss nicht, wie ich diesen installieren kann bzw. ob mir das überhaupt hilft!

Lg, Matthias

...zur Frage

Lautsprecher-Symbol unten rechts plötzlich weg (Win 7)

Unten rechts in der Taskleiste ist das Lautsprechersymbol weg, jetzt kann ich es nicht mehr aktivieren (In Windows 7). Im System-Menü "Infobereichsymbole" ist zwar "Symbol und Benachrichtig. anzeigen" eingestellt, aber es geht trotzdem nicht. Der PC sagt, wenn ich es so einstelle: "Das Benachrichtigungssymbol ist derzeit nicht aktiv. Es wird angezeigt, sobald es wieder aktiv ist". Wie kann ich es wieder aktivieren? Es stört mich, dass ich nicht auf einen Blick sehe, ob auf lautlos gestellt ist oder nicht.

Ich weiß auch nicht, wie es zu dem Problem gekommen ist. Habe nichts gemacht (Installation oder so was).

Bin über jede Hilfe dankbar!!!!

...zur Frage

Fritz!Box WLAN - anderer Adressbereich

Guten Tag zusammen,

Ich stehe vor dem Versuch ein "Gastnetz" einzurichten, also einen Internetzugang über WLAN der einen getrennten Adressbereich haben soll, sodass keine Netzwerkzugriffe erfolgen sollen.

Ich dachte mir: Kein Problem, einfach die Fritz!Box Fon WLAN (UI) (lag noch so rum..) per LAN ins Netzwerk, eigene IP angeben und los.

Konfiguration ist jetzt: Adressbereich Netzwerk: 192.168.100.*

Adressbereich GastWLAN: 192.168.101.*

Die Fritz!Box bekommt auch diese Adresse, aber alle Geräte in ihrem WLAN bekommen über DHCP eine 100er Adresse. Wie kann ch das ändern? Quasi einen eigenen DHCP-Server aktivieren in der Fritz!Box, aber wie?

Dankeschön,

LiLi

...zur Frage

Pc startet immer wieder neu was nun?

Hi ich habe ein Problem das mein Pc immer wieder nach ca. 20 sec immer wieder neustartet. An was kann es liegen?

Vorgeschichte: Vor einigen Tagen ging bei mir das LAN nicht mehr ich habe alles ausprobiert und habe im Internet mal geschaut was das sein könnte und da hat jemand geschrieben das es am BIOS liegen kann ich soll das mal zurücksetzen also auf Standardeinstellungen tun. So habe ich es gemacht und seid dem ist das so ich weiß aber nicht wie ich den wieder zum laufen bekomme :/ Ins BIOS komme ich nicht.

Ich habe alle sämtlichen Teile ausgebaut und immer wieder Neugestartet nichts hat es gebracht.

Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.

Mainbord: GA-H61MA-D3V 1155 Sockel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?