Autostartprogramme wurden deaktiviert, ,Rechner startet nicht

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dass der Rechner nicht mehr startet, hat mit dem Autostart nichts zu tun, nur wenn das XP nicht mehr startet, dann ja. Ein Versuch: Ziehe alle Stecker von Deiner Systemplatte ab, stelle im Bios auf Bootreihenfolge DVD Laufwerk und starte mit der System-CD, dann muss der PC starten. Tut er dies nicht, dann hast Du ein Hardwareproblem, tut er das, dann fahre den PC runter und schließe die Festplatte wieder an und starte erneut mit der Installations-CD, dann muss er es tun, sonst ist Deine Festplatte nicht mehr OK. Dann melde Dich noch ein Mal, um weiter zu sehen.

Och das geht schon! Zwar ist es mit Bordmitteln schwierig sein System auf diese Art zu schrotten, aber z. B. unter Zuhilfenahme von "Autoruns" kann man den Start des Programms "c:\windows\system32\userinit.exe" mit Leichtigkeit unterbinden, mit eben genau der Folge, dass dieses System nicht mehr startet.

Leider ist es bei mir schon zu lange her, dass ich derart kastrierte Systeme wiederbelebte, sodass ich aus dem Stegreif kein Kochrezept liefern kann. Soweit ich mich beim "c:\windows\system32\userinit.exe" erinnere betrifft das wohl den Eintrag "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Userinit" in der Registry.

Evtl. kommst du aber mit diesen Begriffen bei einer Internetrecherche schon weiter, allerdings kann bei dir natürlich auch ein anderer essenzieller Bestandteil betroffen sein ...

Wo befindet sich die msconfig.exe?

Ich muss bei einem Rechner der keinen Zugfriff auf "Ausführen" hat etwas aus dem Autostart nehmen. Dazu benötige ich die "msconfig.exe". Ich kann dieses Programm aber nicht im System32 Ordner von Windows finden. Könnt ihr mir sagen wo ich diese exe finde?

...zur Frage

Ist der Adobe Gamma Loader notwendig für den Systemstart?

Ich sitze immernoch am Laptop von meinem Freund. Dort schaue ich mir gerade die Autostarteinträge an. Da gibt es den Eintrag: Adobe Gamma Loader. Das sagt mir zunächst einmal nichts und deshalb meine Frage: Kann man diesen Eintrag einfach löschen?

...zur Frage

ASUS Fast Boot scheint das Hochfahren zu verzögern. Ist das normal?

Bei meinem ASUS Notebook dauert das Hochfahren recht lang, es sind ca. 1:30 Minuten! Ich habe auch einige Dienste mit Verzögerung beim Start eingetragen, aber das hilft auch nicht viel. Sollte ich das Tool komplett entfernen? Beim CCleaner habe ich 7 Programme/Dienste im Autostart. U.a. Acronis, TuneUp Utilities, Avira AntiVir und meine Soundtreiber.

Vor ca. 2 bis 3 Wochen war die Bootzeit noch bei unter 1 Minute. Kann das an dem Fast Boot liegen? Das sollte doch eigentlich den Systemstart beschleunigen, oder?

...zur Frage

Wie stelle ich ein, dass sich IrfanView automatisch öffnet, wenn ich meine Digicam anschließe?

Bei mir geht dann immer ein Fenster auf, in dem ich den Ordner mit den neuen Bildern normal öffnen kann oder bestimmte Programme auswähle. Dort habe ich aber nur Windows-Programme zur Auswahl (Bild). Kann ich da irgendwo einstellen, dass sich automatisch immer IrfanView öffnet und die neuen Bilder anzeigt?

...zur Frage

Sollte man den Quickstart von Open Office deaktivieren, oder aktiviert lassen?

Hallo,

noch eine andere Frage von mir:

Ich räume gerade meinen Autostart auf und weiß nicht, ob ich den Open Office Quickstart ohne Bedenken da rausnehmen kann. Das hätte doch keine negativen Auswirkungen, oder?

...zur Frage

Wie bekommt man das Lightscribe Control Panel aus dem Systemstart?

Ich hatte unlängst Lightscribe gestartet, um zu schauen, was das überhaupt ist :) Jetzt lädt der Prozess aber bei jedem Systemstart. Wie bekommt man das wieder weg?

Ich habe das in den Einstellungen von Lightscribe auch deaktiviert, aber damit ändert sich nichts.

Beim CCleaner wird Lightscribe auch nicht gelistet.....

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?