Zuviel Arbeitsspeicher für Hardware reserviert!

2 Antworten

Der PC hat 2 Grafikkarten, die im Hybridmodus zusammenarbeiten, Nvidia Geforce 8200 und 9300GE.
Und in diesem Test steht auch nur was von 2GB Ram. Kann sein das man nicht mehr Ram einbauen kann. Vieleicht steht im Handbuch mehr dazu.
http://www.pcwelt.de/start/computer/pc/tests/191152/acer_aspire_x3200/index4.html

nee,die 9300GE ist schonlange im Müll,da die durchgebrannt ist. Die haben den PC zu Acer eingeschickt und die haben mir eine doppelt so gute G210 eingabaut! Zdem konnte man zu der Zeit,als ich den gekauft habe(September 2008) auch den selben mit 3 bzw. 4GB kaufen. Und das Mainboard unterstützt auch maximal 4 GB!

0
@compu60

ja,hab den aktuellen Treiber! Was soll CPU-Z denn anzeigen?

0
@Brokoli1

Vieleicht zeigt das Tool was anderes an, wie dein System.

0
@Brokoli1

Wenn bei der Treiberinstallation gesagt wird, das keine passende Hardware drin ist, stimmt irgend was nicht, entweder Grafikkarte defekt oder Mainboard oder die Karte steckt nicht richtig im Slot.

0
@compu60

nee,hat sich mit dem treiber erledigt,musste nur nei stertem vorher,aber das problem mit dem RAM hab ich imme rnoch!

0

2 Grafikkarten obwohl nur eine verbaut ist? Sehr eigenartig..besaßt du jemals die 9200? Nunja, am besten deinstallierst du deine nvidia-Treiber einfach einmal, löschst die Einträge aus dem Geräte-Manager, und startest den PC neu. Nachden neuesten Treibern und dem deshalb neugestarteten Rechner, täte es mich schwer wundern, wenn immernoch beide Grafikkarten dortstehen.

ok,die 9200 hatte ich nochnie,habe nur eine 8200 onboard,die aber nicht funzt b zw, noch nie benzutzt wurde. Als ich die 9200 aus dem gerätemanager deinstalliert hab,ist kurz das bild der G210 weggegangen. Nach deinstallation des Treiber der 9200 läuft Windows jetzt im Basic-look. Als ich die Treiber für die G210 instalieren wollte,sagt der mir,das ich keine Hardware dafür hätt!? sehr komisch!

jetzt zeigt der mir im geräte manager keine Grafikkarte mehr an!

0

Was möchtest Du wissen?