Zuviel Arbeitsspeicher für Hardware reserviert!

2 Antworten

Der PC hat 2 Grafikkarten, die im Hybridmodus zusammenarbeiten, Nvidia Geforce 8200 und 9300GE.
Und in diesem Test steht auch nur was von 2GB Ram. Kann sein das man nicht mehr Ram einbauen kann. Vieleicht steht im Handbuch mehr dazu.
http://www.pcwelt.de/start/computer/pc/tests/191152/acer_aspire_x3200/index4.html

nee,die 9300GE ist schonlange im Müll,da die durchgebrannt ist. Die haben den PC zu Acer eingeschickt und die haben mir eine doppelt so gute G210 eingabaut! Zdem konnte man zu der Zeit,als ich den gekauft habe(September 2008) auch den selben mit 3 bzw. 4GB kaufen. Und das Mainboard unterstützt auch maximal 4 GB!

0
@compu60

ja,hab den aktuellen Treiber! Was soll CPU-Z denn anzeigen?

0
@Brokoli1

Vieleicht zeigt das Tool was anderes an, wie dein System.

0
@Brokoli1

Wenn bei der Treiberinstallation gesagt wird, das keine passende Hardware drin ist, stimmt irgend was nicht, entweder Grafikkarte defekt oder Mainboard oder die Karte steckt nicht richtig im Slot.

0
@compu60

nee,hat sich mit dem treiber erledigt,musste nur nei stertem vorher,aber das problem mit dem RAM hab ich imme rnoch!

0

2 Grafikkarten obwohl nur eine verbaut ist? Sehr eigenartig..besaßt du jemals die 9200? Nunja, am besten deinstallierst du deine nvidia-Treiber einfach einmal, löschst die Einträge aus dem Geräte-Manager, und startest den PC neu. Nachden neuesten Treibern und dem deshalb neugestarteten Rechner, täte es mich schwer wundern, wenn immernoch beide Grafikkarten dortstehen.

ok,die 9200 hatte ich nochnie,habe nur eine 8200 onboard,die aber nicht funzt b zw, noch nie benzutzt wurde. Als ich die 9200 aus dem gerätemanager deinstalliert hab,ist kurz das bild der G210 weggegangen. Nach deinstallation des Treiber der 9200 läuft Windows jetzt im Basic-look. Als ich die Treiber für die G210 instalieren wollte,sagt der mir,das ich keine Hardware dafür hätt!? sehr komisch!

jetzt zeigt der mir im geräte manager keine Grafikkarte mehr an!

0

AMD FX-8350 mit MSI 970A-G43?

Hallo, ich habe mit einen neuen Prozessor zugelegt und habe nun extreme FPS Drops während dem Spielen. Es ist egal welches Spiel. Ob CS:GO oder Battlefield 1.

Ich habe schon etwas gegoogelt und herausgefunden das mein Mainboard den 8350 Prozessor nicht unterstützt. Ich hatte davor den AMD FX-6300 drinne und habe ihn übertaktet damit ich die aktuellen spiele weiterhin meistern kann.

Nach dem Umstieg kamen dann die FPS Dops. Google sagt nun es kann an zu viel Wärmeleitpaste hängen, das mein Mainboard den Prozessor nicht unterstützt oder was ich eher glaube das die SpaWa einfach zu heiß werden und mein Kühler einfach versagt.

Zu meinem System.

Mainboard: MSI 970A-G43

Prozessor: AMD FX-8350 --> Davor FX-6300 ohne Probleme

Grafikkarte: MSI Geforce GTX 970

CPU-Kühler: be quiet! PURE ROCK SLIM

Netzteil: Thermaltake London 550Watt

Arbeitsspeicher: 16 GB DDR-3 1600

Was würdet ihr sagen wo das Problem liegt? Sollte ich mir vielleicht einen Top-Blower Kühler anschaffen und das Problem ist gelöst oder sollte wegen der Unterstützung ein neues Mainboard her? Dann wäre ich für das Asus 970 Pro Gaming/Aura bereit.

...zur Frage

PC Skyrim lädt ewig, Taskmanager sagt keine Rückmeldung

Skyrim lädt ewig, Taskmanager sagt keine Rückmeldung, meine Spielstände sind unter 10mb groß, neues Beta Update auch schon ausprobiert, aber dennoch klappt nichts, ich habe Windows 7, 158 Studen gespielt Stufe 54, möchte nicht von vorne anfangen, weiß jemand rat? Spiel lief bis Frühling 2012 super, wollte es heute spielen ging nicht zu laden, benutze auch den SKSE loader, alles auf neusten Stand gebracht, aber das Spiel startet einfach nicht, was kann ich tun, weiß jemand rat? Ich bin ratlos und suche immer weiter nach einer Lösung. funktioniert auch ohne den Loader genauso wenig, Spiel ist natürlich original und ich habe kein Dawnguard oder Hearthfire drauf. 4GB Arbeitsspeicher, genügend HD Speicher vorhanden, Grafikkarte 8600GT, zwar älter, aber lief vorher ja auch alles gut.

...zur Frage

Werden Mainboards von dem Hersteller automatisch geupdated?

Z.B. ich kauf mir einen grade erschienenen Prozessor für einen schon bestehenden Sockel und dazu würde ich mir ein Mainboard kaufen. Kann es sein, dass bei einigen Händlern Mainboards mit alter Bios Version rumliegen, worauf hin ich dann selbst ein Bios Update durchführen müsste und dass manche Händler bereits eine aktuellere Version haben, die den neuen Prozessor komplett unterstützt?

...zur Frage

Neuer PC aber welche Grafikkarte: 1070 oder doch 1080?

Da ich mir vor nen halben Jahr nen neuen PC zsm gestellt und gebaut hab. Möchte ich jetzt auch endlich eine neue Grafikkarte haben da zu dem Zeitpunkt das Geld noch nicht gereicht hat. Jetzt steh ich nur vor einem der größten Probleme und kann mich nicht entscheiden. Bei der Hardwere war ich mir sofort sicher was ich nehmen soll. Aber jetzt wo es um die Grafikkarte geht weiß ich nicht genau ob 1070 oder 1080.

Zur Verständnis zurzeit ist verbaut.

  • Tower: Antec GX505 Window Blue Edition Midi-Tower schwarz

  • Mainboard: MSI Z170A PC MATE, ATX, Sockel 1151

  • CPU: Intel Core I7-6700K Bx, Sockel 1151, ohne Kühler

  • CPU Kühler: Cooler Master Hyper T4 CPU-Kühler - 120mm

  • Ram Riegel (Arbeitsspeicher): 16GB-Kit Kingston HyperX Savage, DDR4-2133 (4x4)

  • Netzteil: Xilence XP600 Performance C, 600 Watt

  • Festplatten:

  • SanDisk PLUS - solid state drive - 120 GB - SATA 6Gb/s
  • Toshiba DT01ACA Series 1TB, SATA 6Gb/s

  • Alte Gradikkarte: GTX 640 1GB

Könntet ihr mir Ratschläge geben bzw. Vor und Nachteile auflisten.? Zudem muss ich sagen das ich mir eine VR Brille auch zulegen möchte wenn das Geld wieder ein bissen lockerer sitzt.

Danke schonmal für die Antworten^^ (Bitte nur antworten wenn man auch Ahnung davon hat)

...zur Frage

Grafikkarte (GeForce GTX 770) für meinen PC geeignet? 2048MB oder 4096MB?

Hi Leute,

ich möchte in meinen Acer Predator G3610 PC eine neue Grafikkarte einbauen, damit ich auch, zukünftig die neusten Games flüssig zocken kann. Ich würde mir deshalb gerne die GeForce GTX 770 zulegen, da sie mir auch schon mehrmals empfohlen wurde.

Ich habe mir schon besonders die GTX 770 von ZOTAC angeschaut, einmal die mit 2048MB ( bit.ly/QDC4m1 ) und die mit 4096MB ( http://www.mindfactory.de/product_info.php/tab/techdata/4096MB-ZOTAC-GeForce-GTX-770-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_856427.html#techdata ).

Da ich nicht gerade Experte in dem Thema bin benötige ich eure Hilfe.

  • Ist die GeForce GTX 770 auch wirklich für meinen PC geeignet?
  • Benötige ich ein neues Netzteil?
  • Was sagt ihr zu der GeForce GTX 770 von ZOTAC?
  • Lohnen sich die 4096MB auch wirklich oder reichen die 2048MB aus?

Mein PC-Setup:

Prozessor: Intel Core i5-2400 CPU @ 3.10GHz

Arbeitsspeicher: 8GB DDR3

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 550 Ti 4095MB

Netzteil: LITEON max. 450 W

Mainboard: Acer Predator G3610

Vielen Dank für eure Hilfe. MFG Marco

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?