Wie kann ich eine Download-Begrenzung umgehen?

3 Antworten

Habe inzwischen in einem anderen Forum die richtige Antwort gefunden:

Windows7 hat eine Download-Begrnzung auf 50 MB, die sich in der registry auf 4 GB erhöhen lässt. Danach klappte der Download des Files von 680 MB

"Navigieren Sie im sich öffnenden Registrierungs-Editor zum Punkt HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM CurrentControlSet services WebClient Parameters. Klicken Sie mit rechter Maustaste auf den Eintrag FileSizeLimitInBytes und wählen Sie Ändern.
Wechseln Sie den Anzeigemodus auf Dezimal und tragen Sie 4294967295 ein. Dies entspricht exakt 4 GB, der protokollbedingten Maximalgröße."

28

Komisch ich habe das nicht geändert und habe Games  mit 5 GB  oder mehr ohne Probleme gedownloadet.

1
20

Hätte dann der Download vor der Erhöhung nicht bereits nach 50 MB abbrechen müssen?

Ach ist das alles kopmlizriet ...

1

Es gibt keine generelle Download-Begrenzung. Wenn der Download einer Datei nach x Minuten oder x MB abbricht hast du Verbindungsprobleme oder der Grund ist der Server am anderen Ende, der die Verbindung aus irgenwelche Gründen kappt.

Zu deiner "richtigen Antwort": Diese Einstellung bezieht sich auf den Windows-integrierten WebClient der vom Explorer für WebDAV-Verbindungen genutzt wird (z.B. wenn du ein Netzlaufwerk mit einem SharePoint-Server verbindest und von da was runterlädst), nicht auf HTTP-Verbindungen im Browser.

Es gibt keine solche Begrenzung. Wenn du es mit einem anderen Rechner in deinem Netzwerk versuchst wird es wahrscheinlich klappen. Entweder ist das File schon an der Quelle defekt oder es du hattest mehrmals Pech.

2

stimmt nicht, siehe meine ANtwort auf meine eigene Frage. opaerich

0

Wieso füllt sich der Speicher von Laufwerk C von selbst?

Wie gesagt, Laufwerk C füllt sich im Prinzip im Sekundentakt selbst. Auch bereinigt meine Datenbereinigung die Dinge, die ich ankreuze, nicht und manuell lassen sich die temporären Dateien auch nicht löschen, da sie anscheinend in adobe reader geöffnet sind und ich nicht weiß, wie ich sie schließen kann. Wiederherstellungsdaten habe ich gelöscht, den Computerschutz deaktiviert und den Internet Cache geleert. Keine persönlichen Daten sind auf C und nach dem Neustart habe ich wieder 15 MB frei, die sich jedoch nach ein paar minuten wieder füllen und nur noch 0 bytes frei sind.

Ich weiß nicht, was ich noch tun soll oder wie ich die Bereinigung endlich zum funktionieren bekomme und selbst wenn das gelingt wie ich verhindere, dass Laufwerk C sich einfach von selbst füllt. Kann jemand helfen?

...zur Frage

Devolo D-Lan 500 langsam oder fällt aus was kann man tun?

Hallo zusammen, weil eine Lan-Kabel Verbindung von dem jetztigen Standort meines neuen Kabel-BW Modems nicht möglich ist, nutze ich eine D-Lan Verbidung. Wie oben beschrieben verwende ich hierfür ein Devolo 500 Starter-Kit, Fritz-Box Vabel und habe eine 50MBit Leitung von Kabel-BW. Jetzt spinnt diese "Brücke" rum. Manchmal habe ich so gut wie keine Leitung oder gar komplett Ausfälle. Nachdem ich mehrfach beide D-Lan-Stecker rein und raus gesteckt habe bekomme ich wieder eine I-NET bzw. Netzwerk Verbindung. Es lief nun ca. 2 Tage mit voller Geschwindigkeit mit bis zu 6mbit download usw. Nun spinnt es wieder total rum. Was kann ich tun?

...zur Frage

USB-Stick - 0 Byte Speicherkapazität nach fehlerhafter Partitionierung

Hallo zusammen,

Ich habe mir von einem Kommilitonen einen USB-Stick ausgeliehen mit 32 GB Speicherkapazität, damit ich dadurch ein neues Betriebssystem (Windows 8.1) auf meinem Rechner installieren kann. Ich hatte versucht, es über die Eingabeaufforderung und diskpart bootfähig zu machen, indem ich die wikiHow-Anleitung "Einen USB Stick bootfähig machen" befolgte. Bei Schritt 8 (Formatiere den USB-Stick) bin ich dann aber versehentlich auf eine Taste gekommen, was sich zehn Minuten später bemerkbar machte: Der Vorgang wurde abgebrochen... Jetzt erkennt mein Rechner zwar den USB-Stick, aber es ist 0 Byte Speicherkapazität drauf. Über diskpart kann ich noch auf den Datenträger zugreifen, aber ich kann weder auf eine Partition zugreifen, noch kann ich eine erstellen... Auch der Befehl "clean" funktioniert nicht mehr. Es kommt jedes Mal die Fehlermeldung: "Fehler in DiskPart: Das System kann die angegebene Datei nicht finden. Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll." Was soll ich jetzt tun? Ich wäre unendlich dankbar für eure Hilfe!

...zur Frage

Autorun.exe -----------Komponente nicht gefunden

HILFE ich da ein Problem.

Habe mir das Spiel "Zurück in die Zukunft für PC" geholt und wollte es installieren. Es lief alles ganz normal und ohne Fehlermeldung ab und ich konnte die Installation nach ca 15 Minuten abschließen ----- mit der Mitteilung dass das Spiel nun auf meinem PC installiert wäre !!

Ging aber nicht. Wenn ich das Spiel anklicke und öffnen will bekomme ich folgende Meldung:

Die Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil d3dx9_41.dll nicht gefunden wurde. Neuinstallation der Anwendung könnte das Problem beheben.

So, nun hab ich das Spiel aber schon 4 mal versucht neu zu installieren. Und entweder es läuft ab wie beim ersten mal (oben beschrieben) oder

Nach ca 2 Std. installieren sagt er, das autorun.exe nicht (mehr) funktioniert und bricht ab ?!?!?

Und das Ergebnis ist nach jedem neuen Installationsversuch das gleiche :-((((

Kann mir jemand helfen ???

Und bitte genau sagen was ich tun soll ----- Bin eine FRAU :-D

DANKE

...zur Frage

Warum ist mein Video nach dem Rendern/Komprimieren größer?

größer als vorher? Hallo. Ich schnippele gerade ein Best of zusammen und da dieVideodateien, die ich verwende möchte sehr groß sind, wollte ich sie vorher rendern bzw. komprimieren. Ich arbeite mit Sony Vegas Pro 13. Meine Videodatei war vorher ca. 101 mb groß und später ca. 500 mb! Wie kann das denn sein? Ich dachte beim Rendern/Komprimieren wird die Datei kleiner .-. Meine Einstellungen bei Vegas Pro 13: Einstellungen: Frame rate: 29.970 ( NTSC) Pixel Format: 8 bit Renderqualität bei Vollauflösung: Gut Quellmedien gemäß Projekt- oder Rendereinstellungen optimal anpassen: Ein Render Einstellungen Sony AVC/MVC (*mp4. *m3fs. *avc.9) Internet 1280 x 720 - 30p Video Format: AVC Frame Größe: high-definition (1920 x 1080) Anpassen der Framegröße durch Quelle zulassen: Aus Bitrate: 15.000.000 Encodiermodus: Mit GPU rendern, falls vorhanden Anpassen der Framerate durch Quelle zulassen: Aus Progressiven Download aktivieren: Ein Audio Bitrate: 384.00 Projekt Video Renderqualität: Gut Eigenschaften des Videos Wiedergabe aus: Aus Sperren: Aus Loop: Ein Seitenverhältnis beibehalten: Ein Kantenflimmern reduzieren: Ein Intelligentes Resampling: Aus Resampling erzwingen: Aus Reampling Deaktivieren: Ein Im Internet steht, dass das die besten Einstellungen sind... Warum ist die Datei danach größer? Ich hab auch auch noch mit Freemake Video Converter versucht, aber auch hier ist es größer. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

WLAN geht bei neuem Gerät auf einmal viel zu langsam

Ich hab heute ein neues Acer Aspire Switch 12 bekommen und direkt am Wlan angeschlossen. Die Download Geschwindigkeit war ungefähr 5 Mb/s (Steam) und HD Videos auf Youtube luden problemlos. Nach einer Weile luden Internetseiten schlecht oder sehr langsam bzw. gar nicht. Nach Speedtest(net) ist die Down.-Geschw. unter 1Mb/s und die Upload Geschwindigkeit trotzdem bei 5Mb/s geblieben. Steam zeigt ca 50Kb/s an. Zum Surfen reicht es jedenfalls nicht mehr. Das Gerät hat einen Intel Wireless-AC 7265 Netzwerkadapter und unterstützt 802.11n/g/b während der Router Technicolor TC7200.U von Unitymedia 802.11n unterstützt. In einem anderen Netzwerk funktioniert das Internet ganz normal ohne großen Unterschied zur normalen Internetgeschwindigkeit. Das Gerät ist wie gesagt heute ausgepackt und das Problem ist während der ersten Sitzung aufgetaucht.

Ich hoffe jemand kann mir helfen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?