Sohn umgeht Kindersicherung im abgesicherten Modus?

1 Antwort

Bist du sicher, dass du dich auf dieses Spiel einlassen willst.

Nehmen wir an, du installierst jetzt etwas, dass den abgesicherten Modus verhindert oder dass dann die Sperre noch gesetzt ist. Das wird doch dein Sohn wie eine Herausforderung sehen, dass auch irgendwie knacken zu können.

Ich würde es so machen: Bis auf weiteres kriegt er nur das Tablet in deinem Beisein. Desweiteren würde ich auch mal ein oder zwei Tage sein Handy einkassieren. Wenn er schon so verzweifelt ist, dass er auf Ideen kommt, wie im abgesicherten Modus hochzufahren, tut ihm ne Medienpause sicherlich ganz gut.

Alternative: Internetzeiten regulieren. Ohne Internet sind für junge Leute Geräte wie ein PC, Tablet oder Mobile so gut wie unbrauchbar.

Die meisten Router bieten in ihren Einstellungen schon so etwas an. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, ziehst du das Kabel. (Trotzdem würde ich mir die Verbindungen protokollieren, falls er irgendwie an ein Ersatzkabel kommen sollte.)

Was möchtest Du wissen?