mkv-datei?

2 Antworten

Ob die Qualität besser ist,hängt -wie bei fast allen Videoformaten- natürlich in erster Linie von den beim Encoding verwendeten Einstellungen ab (verwendeter Codec,Bitrate usw). In den meisten Fällen sind mkv-Files bei etwa gleicher Bildqualität zumindest kleiner als Avi-Files. Heißt im Umkehrschluß:Wandelt man eine mkv-Datei in Avi um, wird die Dateigröße mit hoher Wahrscheinlichkeit größer. MKV wird momentan noch von verhältnismäßig wenig Geräten wiedergegeben. Von DVD-Playern bis auf ganz weniger Ausnahmen gar nicht, von Bluray-Playern schon eher (aber auch da nicht von jedem Gerät). Um so einen Film auf einem DVD-Player garantiert abspielen zu können,wäre eine Umwandlung in MPEG2 anzuraten.

...NERO 7...-.-... kein Bild - nur Ton

an was kann es liegen, dass sich einige Filme zwar brennen lassen, aber beim Abspielen über DVD-Player nur Ton wiedergeben? "Video-Codex nicht gefunden." Am PC laufen sie einwandfrei.

...zur Frage

DVD in Dateiformat konvertieren?

Hallo Leute, Ich habe mal folgende frage und zwar suche ich eine Software mit der ich dvd's (OHNE Kopierschutz) in eine mp4 Datei konvertieren kann. Die mp4 Datei sollte jedoch komplett verlustfrei zur dvd sein. Die Größe der Datei ist mir dabei erstmal egal.
Kennt irgendjemand eine Software sie dies erledigt ?

...zur Frage

Windows Movie Maker - Wie krieg ich's auf DVD?

Hallo an Alle :)

Ich möchte: WMM Film ( 1 Std. und 08 min.) auf DVD, abspielen auf DVD Player

Probleme: Bei "Auf Computer speichern":

- lässt sich nicht als Filmdatei speichern, 10 Std. stand da: " Restdauer wird   berechnet" 
  und nichts passierte ( kein grüner Balken) Warum?

Bei "Auf CD speichern"

- lässt sich in WMV Format nicht auf DVD Player abspielen, aber in AVI Format zu groß
  für DVD. =>Film hat 15320 MB, wie viel GB sind das? Gibt es so große DVDs?

Wäre ganz lieb wenn ihr mir schnell helfen könnte, wollte den Film Ostern der Familie vorspielen :(

Ganz liebe Grüße

...zur Frage

Filme von Sony Camcorder auf DVD brennen - gibt es ein kostenloses Programm?

ich habe einen Sony Camcorder. Mit dem von Sony zur Verfügung gestellten Programm PlayMemoriesHome soll man die Filme auf DVD brennen. Funktionierte bis vor kurzem auch.

Nun unterstützt Sony seit dem letzten Update Win 7 Pro nicht mehr - dies ist zwar in der Kompatibilitätsliste nicht expliciet so aufgeführt, wird aber vom Support als Argument verwendet dass das Programm seit dem letzten Update den Diesnt bei mir verweigert. Ein Installieren der alten Datei (vor dem Update) ist ebenfalls nicht möglich, da die Datei sofort erkennt, dass es eine neue Version gibt und diese darüber installiert (ziehe ich den Internetstecker mäckert er, dass keine Netzverbindung besteht).

Daher benötige ich irgend ein anderes Programm um aus meinen Filmdateien eine DVD zu machen. Schneiden ist nicht nötig - einfach die Dateien in eine DVD die von jedem DVD Player gelesen werden kann, brennen. Es sollten auch Double Layer unterstützt werden.

Gibt es ein kostenloses Programm? (Ashampoo kann leider keine Film DVDs erstellen)

...zur Frage

Microsoft Powerpoint Präsentation auf Cd brennen und sofort abspielen können - Wie geht das nochmal?

Guten Abend,

ich möchte eine Powerpoint Bildschirmpräsentation auf eine CD brennen, so dass diese sofort auf einem Computer hintereinander abgespielt werden kann. Ich habe das schonmal hinbekommen, ohne ein anderes Programm zu benutzen. Leider weiß ich nicht mehr wie es geht.

(Datei - speichern und senden - Bildschirmpräsentation für CD verpacken......brachte nicht das, was ich wollte)

Kann mir Jemand weiterhelfen?

LG Sunshine80

...zur Frage

Wie aus bereits im PC gespeicherten Fotos (.jpg) eine Diashow erstellen und auf DVD brennen?

Servus!

Ich verwende folgende, schon ziemlich alte Geräte, die aber noch gut funktionieren:

.1) Laptop SONY VGN-FS 215 M 0405CD MEK; Serien-Nr: S015332443A, gekauft 2005. Darauf installierte Programme u.a.: .a) Microsoft Windows XP Home Edition .b) BurnAware Free Edition, Version: 7.7 .c) Microsoft Photo Story 3 für Windows XP (andere Schreibweise: Fotostory 3)

.2) Breitbild-LCD-Fernseher Panasonic TX-32LX6F, gekauft 2006

.3) Damit verbunden ist ein DVD-Recorder Panasonic DMR-EH535EGK; SER.NO. VQ0DA002429, gekauft 2010

Ich will aus ca. 150 Fotos eine Diashow erstellen und auf eine DVD brennen. Ich möchte sie auf meinem eigenen Fernsehgerät abspielen und eine Kopie davon verschenken können.

Das Erstellen der Diashow mit dem Programm Microsoft Photo Story 3 für Windows XP schaffe ich. Dieses Programm selbst kann aber keine CD bzw. DVD brennen.

Das Brennen einer DVD, die die Diashow enthält und im Fernseher abspielbar ist, mit dem Programm BurnAware gelingt nicht. Ich kann zwar eine DVD mit der Diashow brennen. Wenn ich sie in den DVD-Recorder einlege, wird sie aber im Fernseher nicht wiedergegeben.

Was habe ich falsch gemacht? Wie kann ich es in Zukunft richtig machen? Welche Art von DVD müsste ich brennen? BurnAware bietet z. B. folgende Auswahlmöglichkeiten: Daten-Disk, DVD-Video, ISO erstellen, Startfähige ISO erstellen, usw.

Danke im Voraus für zielführende Antworten. Freundliche Grüßen grau1

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?