Kann man den Besitzer einer Handynummer herausfinden, also wie Rückwärtssuche?

4 Antworten

das ist möglich auf der webside: das "telefonbuch" gibt es die möglichkeit der rückwärtssuche, ebenso wenn du eine sms an die nr. 11 88 0 schickst.

aber man kann sic auch sperren lassen, dann erfährst du nicht, wer der besitzer ist.

Bestimmte behörden können aber sämtliche anschlüsse über die Bundesnetzagentur heraufinden.

Da sehe ich wenig Chancen.Gerade bei Handys.Bei Festnetz-Nummern könnte man es eher raus bekommen,da man ja zumindest schon weiß welche Ortsvorwahl man hat.Eher glaube ich die Polizei oder Geheimdienst könnte das herausbekommen.Das einzige wäre die Nummer anrufen,dann mal sehen wer sich meldet.Wenn jemand sich mit Nachnahme meldet,dann kann man mal im Telefonregister mal nachschauen,bzw. prüfen ob dies übereinstimmt.

Also mit normalen mittel ist dies nicht machbar ich denke aber schon das Polizei usw. das schon kann und das es dafür gewisse software und programme gibt.

Wiederkehrendes Problem mit Sicherheitseinstellungen von Ordnern unter Win7 64Bit

Hallo,

ich habe seit Wochen ein Problem mit Win7 64 Bit bei welchem ich nicht weiterkomme.

Von Zeit zu Zeit erscheint vor meinen Ordnern ein Schlosssymbol und wenn ich dann mit der rechten Maustaste auf Eigenschaften - Sicherheit gehe steht folgender Text im Feld "Gruppen- oder Benutzernamen" : **Bei diesem Objekt wurden keine Objekttypen zugeordnet.

Achtung: Dies ist ein mögliches Sicherheitsrisiko, weil jeder, der Zugriff auf dieses Objekt hat, dieses besitzen kann. Der Besitzer dieses Objekts sollte so bald wie möglich Berechtigungen zuordnen.**

Der Text würde mich nicht stören aber einer der betroffenen Ordner ist zB c:\Users\MeinBenutzer und es hat zur Folge, dass mir das Speichern von Dateien auf meinem eigenen Desktop verweigert wird. Ich muss immer wieder Berechtigungen zuweisen unter ... Erweitert -Besitzer - Bearbeiten. Das Häkchen bei "Besitzer der Objekte und untergeordenten Container ist auch angewählt.

Nach einiger Zeit tritt das Problem aber immer wieder auf.

Nach einer Neuinstallation und Formatierung beider Festplatten habe ich das Problem nun erneut.

Gibt es eine Möglichkeit diese Einstellungen zu monitoren um herauszufinden welches Programm oder wann die Sicherheitseinstellungen der Ordner manipuliert werden?

Mir ist auch noch aufgefallen, dass das Schlossymbol verschwindet wenn ich den Ordner mit "rechte Maustaste - Freigeben für Heimnetzwerk - Lesen/Schreiben" freigebe verschwindet. Aber das ist eigentlich nicht erwünscht. Ich möchte nicht das Verzeichnis c:\users\meinBenutezr im Netzwerk freigeben.

Hat jemand Erfahrungen diesbezüglich und kann mir weiterhelfen?

LG

...zur Frage

Eine gute Software oder ähnliches um Hacks/Spionage oder Fremdsteuerung auf dem Computer ausfindig zu machen bzw. zu entfernen?

Hallo, wie meine Frage schon zeigt, wüsste ich gerne ob es eine Software(im besten Fall free)oder ähnliches gibt um die Möglichkeit zu haben, herauszufinden ob der Computer mit einer Spionagesoftware oder einem Hack bzw. Virus infiziert ist der meine Handlungen oder Inhalte meines Computers ausliest bzw. verfolgt etc.

Ich habe öfter gelesen dass bei einigen Viren etc. ein Antivirusprogramm diese nicht aufspüren kann, daher meine Frage. Online fand ich öfter Artikeldarüber wie man dies eventuell herausfinden könnte, muss allerdings sagen das dies für einen Laien schwer zu verstehen ist.(Zumindest dies was ich fand).Daher wäre eine Art Virus-scan oder ähnliches für das oben genannte Problem ideal.

...zur Frage

Kann man als Besitzer eines offenen WLAN-Netzes sehen, ob und wer das Netz auch nutzt?

...zur Frage

jeder sieht meine handynummer bei facebook,bitte helft mir !

hey.ich habe auf meinem samsung handy die facebook app. dann hab ich über den pc auf die facebook-handy seite. ich hab da meinen nummer angegeben weil ich dachte das das vllt. was besseres als die normale samsung app ist,hab dann aber gesehen,als ich den link angeklickt habe,das das genau die app ist die ich eh schon hatte. 2 stunden später hat mich ein junge den ich nur vom sehen kenne auf fb angeschrieben 'hey danke für die nummer,hahahah' ich hab erstmal nichts verstanden und dann meinte er,dass jetzt alle die auf fb-handy nutzen (circa 90 prozent meiner freunde) meine nummer sehen können.ich hab dann mal am pc auf facebook geguckt ob ich die verbindung zu meinem handy wieder löschen kann, und da stand das noch kein handy verbunden wurde.ich hab es daraufhin nochmal verbunden und wieder gelöscht.doch dieser junge sagte man könnte die nummer immernoch sehen.ich hab auch schon die facebook app auf dem handy gelöscht.es bringt alles nichts.ich will einfach nur rückgängig machen das jeder meine nummer sehen kann.helft mir bitte !

...zur Frage

Kann man gekaufte iPhone Apps weiterverkaufen?

Ich möchte gerne mein altes iPhone verkaufen, ich bin nämlich auf Android vor einiger Zeit umgestiegen. Nun habe ich auch ein paa Apps gekauft für das iPhone damals und kann man die jetzt an den neuen Besitzer weiterverkaufen? Oder geht bzw. darf man das nicht?

...zur Frage

Wie kann ich herausfinden wer hinter der Handynummer steckt?

Handynummer: 017638102499 hat uns gestern Nacht 3 x angerufen und belästigt. Als wir zurück gerufen haben meldete sich nur der AB (ohne Namen natürlich). Wie kann ich das herausfinden wer das war?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?