ISP blockiert Seiten nach Verbindung zu VPN?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich würde zunächst meinen ISP anrufen, und den fragen, ob er schlecht geschissen hat! Zensur im netz? Sind wir mittlerweile China? Geht garnicht!

Und dann fiel mir auf:

'VPN-provider' <- WTF?!?

Dein VPN-provider ist entweder dein Arbeitgeber, oder du selbst! Alles andere macht garkeinen sinn, und ist auch sicher nicht privat... so wird aus nem VPN ein VN *weired

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Haniene
22.03.2017, 12:39

Du hast recht aber Ich habe Der Support vpn www.purevpn.com/de/ kontaktiert. sie haben mir gesagt dass es ist nicht richtig. 

0

Was möchtest Du wissen?