Internetverbindung stürzt ab wenn ich online Spiele

1 Antwort

Ich melde mich nochmal, unzwar habe ich mich mit meine Internet anbieter darüber unterhalten was da kaputt sein könnte und es ist folgendes herausgekommen.

Wenn jemand bei euch Internet anschließt dann wechselt der ja auch eure Telefondose aus. Diese wird gegen eine gewechselt in der man einen widerstand von der Filiale aus messen kann. Sollte dieser widerstand abweichen so kann man den fehler einschränken.

So nun bei uns war dieser wert ein wenig falsch. Es gibt immer gewisse störungen in den Leitungen. Der typische Ton unseres alten geliebten 56k Modems existiert noch weiter darin. Unser Router also versucht unter all diesen störungen diese bestimmte Ton folge zu erkennen. Sollte das klappen dann gibts gutes internet. Wenn nicht, dann geschieht das wie bei mir. Absturz. Nun 1&1 meinte die werden das Signal ein wenig verändern, sodass es in einem anderen Frequenz bereich weiter läuft. Mit hilfe dessen hatten die Störungen und der Ton des Modems genug abstand um gut genug auseinander gehalten werden zu können.

Fazit. Alles funktioniert wieder einwandfrei.

MfG Rafal

Was möchtest Du wissen?