Der Dienst HPWMISVC verhindert dass der Computer in den Standbymodus wechselt?

1 Antwort

Hallo,

diese Datei gehört zu "HP Quick Launch Buttons", dass ist ein Programm mit dem gewisse Aktionen auf deinem Laptop per Kurzwahltaste gestartet werden können (E-Mail, Browser, Lautstärkeregelung usw...). Evtl. wurde es mit einem Programm-Update mitinstalliert....

Wie es scheint wird es automatisch mit Windows gestartet. Um zu kontrollieren ob dem so ist, bitte die Systemkonfiguration aufrufen: (Start->Ausführen->msconfig eingeben und Enter drücken) anschließend auf den Reiter Systemstart klicken und nachsehen ob hier ein Haken bei diesem Programm ist - falls ja, den Haken entfernen und mit "Übernehmen" und "OK" bestätigen.

Nach einem Systemneustart sollte das Problem dann gelöst sein! Viel Erfolg^^

LapTop zuklappen ohne Standby wie geht das?

Hi leute, ich würde gerne wissen, wie ich meinem laptop zuklappen kann, ohne dass er in standby geht, oder wenigstens die Internetverbindung behält.

Wer kann mir helfen?

...zur Frage

Google street view bilder irgendwie zu entpixeln?

Beim neuen street view dienst sind ja nun viele gebäude verpixelt. Nun habe ich gehört das man das irgendwie umkehren kann mit einem programm oder einem dienst, aber ich habe nichts gefunden. Geht das irgendwie, die verpixelung aufheben und so die bilder trotzdem anschauen? Wäre ja schon ganz interessant bei einige bildern.

...zur Frage

Win7 - Nach Standby geht nichts mehr

ich habe seit wenigen Monaten einen neuen Rechner mit Win7, der eigenartig ist. (Vorher jahrelang einen XP Rechner genauso benutzt ohne vergleichbare Probleme.)

Mein PC ist so eingestellt, das er nach 45 min nichts tun in den Standby Modus schalltet. Wenn er dies macht, dann kann ich ihn mit einem einfachen Tastendruck wiederbeleben. Heute war das aber so, das er nach max 20 min anscheinend in den Standby Modus gewechselt hat. Ich habe das selber noch gesehen das der Monitor dunkel wurde. Allerdings wollte er nicht aus der Ruhepause wieder erwachen. Weil ich nicht genau wusste ob sich ev. gerade mein Monitor verabschiedet hat, habe ich diesen getestet, inkl. Kabelverbindungen. An die Grafikkarte, bzw. Grafikchip habe ich auch gedacht. Weil mir nichts anderes übrig blieb habe ich den PC mit dem Powerbutton ausgeschaltet. Kurz gewartet und wieder gestartet. Es blinkten zwar die üblichen Lämpchen und der PC schien auch zu starten, aber es kam nichts. Das gleiche Spiel noch einmal, nur das ich länger mit dem Einschalten gewartet habe.

Erst nachdem ich den kompletten Strom entfernt habe ( Steckdosenleiste mit Kippschalter) ging er dann wieder mit Monitor an. Das ist doch nicht normal oder? In der Ereignisanzeige habe ich nichts gefunden. Dort wurde noch nicht einmal registriert das der PC neu gestartet wurde. Hat jemand eine Idee dazu?

...zur Frage

Skype Anruf - Problem mit dem Aufnahmegerät

Hallo

Seit ein paar Tagen, immer wenn ich versuche bei Skype jemanden anzurufen, kommt folgende Meldung "[00:21:25] *** Anruf an xxx - aufgelegt, keine Antwort oder abgelehnt. ***" Der jenige der angerufen wird sieht meinen Anruf nichtmal. Wenn ich angerufen werde und auf annehmen klicke, kommt es zwar kurz zum Gesprächsfenster, aber es wird innerhalb 1 Sekunde von allein beendet. Oben erscheint dann: "Prolem mit dem Aufnahmegerät" und "Diese Person kann nicht angerufen werden, Sie können ihm aber eine Sofortnachricht senden"

Bis jetzt hat das alles mit den Skype Gesprächen super geklappt, aber auf einmal eben nicht mehr, obwohl ich bei meinem Laptop absolut nichts verstellt habe. Ich habe auch schon Skype deinstalliert und neu installiert und einen neuen Account angelegt, half alles nichts. Das Mikrofon ist in den Laptop eingebaut.

Hat jemand eine Idee was das sein kann und woher das plötzlich kommt und was man machen kann? Danke im Voraus

Achja ich verwende Windows 7, falls das etwas damit zu tun hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?